transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 129 Mitglieder online 03.12.2016 21:04:11
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Krähen-Treff"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
@hoerbyneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kerne Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.12.2002 17:12:52

Stell`dir folgende Situation vor:

2 sturköpfige (andere sagen auch charakterstarke ) Vierjährige versuchen ihren Kopf durchzusetzen und einer soll nachgeben.

Da kommt es dann zum Zickenalarm

Bei größeren stell`ich mir das dann so ähnlich vor, allerdings vielleicht etwas leiser!


Ahjaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hoerby Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.12.2002 20:41:29

Danke kerne,
kennt jemand das männliche Pendant zum "Zickenalarm"?


Quatsch...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kerne Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.12.2002 21:11:08

bei Männer gibt`s doch sowas nicht



zweieinhalb Monate späterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: giora Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.02.2003 15:50:14

Habe die bisherigen Beiträge mit Vergnügen gelesen Kann auch ein bischen was beisteuern, allerdings mit der Nuance und Brisanz, dass demnächst 3 unserer Kinder zur selben Schule gehen, wo mein Mann und ich auch unterrichten.
I.d.R. halten wir es auch so, dass jeweils der unbeteiligtere Partner, der mit der größeren Distanz, sich um die Sache kümmert. Hat bis jetzt auch noch keine echten Probleme mit unseren Kindern gegeben, eher dass einer von uns Probleme - und das leider z.Tl massiv! - mit Kollegenkindern hatte - dia auch auf unsere Schule gehen. Die häufigste Erfahrung ist leider: Sachliche Gespräche sind selten möglich. Da ist der/die Andere eben doch zu sehr Eltern und sieht sich vielleicht in der Verteidigungsrolle. Ganz schlimm ist es, wenn man das Pech hat eines der Schulleiterkinder zu unterrichten!!!


das männliche Pendant zum "Zickenalarm"?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ruedi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.02.2003 15:55:42

Tjor hoerby, könnte man da evtl. von Bockschuss reden?!?

Kenne auch das Problem, was du beschreibst, giora. Dann wird´s immer sehr kompliziert wenn Mann/Frau sich entscheiden muss ob man nun Elternteil oder Kollege (mit pädagogischer Erfahrung) des Kollegen ist, welcher das eigene Kind unterrichtet. Man sollte es ja dann nachvollziehen können bzw. besser wissen, das Problem ist dann nur, das man es besser weiß!


...versuch´s mal mit...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hoerby Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2003 18:49:12

Hallo,
oder man hatte als Kind das "Vergnügen", vom eigenen Vater unterrichtet worden zu sein...
Dann geht man die Kollegenkinder-im-Unterricht-Problematik ganz anders (oder gar nicht) an! Seufz


das arme kindneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janeeyre Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.03.2004 22:06:31

Meine Tochter geht zur Zeit in die 3. Klasse und ich muss mir langsam Gedanken darüber machen, in welche Schule sie ab Klasse 5 gehen soll.
Eigentlich will ich es ihr ja ersparen, dass sie in meine Schule geht. Sie hat schon gesagt, dass ihr das irgendwie peinlich ist. Ist aber die beste Schule im Umkreis und es gibt für mich kaum eine Alternative. Ist ganz schön schwierig.


das kenn ich...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sab04 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.03.2004 21:04:36

bei mir ist das zwar die Grundschule, aber ich hab so gehofft, nicht an die selbe Schule wie mein Sohn zu kommen. Extra seitenlange Begründung geschrieben warum ich nicht an diese Schule möchte und so. Es hat dann auch geklappt, aber nachdem ich im Sommer (hoffentlich) fertig werde, fängt das Spiel wieder von vorne an. Sofern ich überhaupt eine Anstellung bekomme. Aber davon gehe ich als positiv denkender Mensch einfach mal ganz frech aus. Jedenfalls werde ich wieder hoffen, nicht der GS meines Sohnes und meiner Tochter zugewiesen zu werden. Mir ist es halt einfach unangenehm. Außerdem weiß ich, was mitunter zur Erhaltung der Psychohygiene in Lehrerzimmern abläuft.... Altere Kolleginnen haben mir aber schön öfters mitgeteilt, dass das doch normal ist, mit den eigenen Kindern an der Schule zu sein und das nicht so schlimm ist... Naja, ich weiß nicht. Mich überzeugt es nicht wirklich...


Einigen meiner Kolleginnen ist es auch so gegangenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant71 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.03.2004 21:22:23

Die haben ihre Kinder jetzt aufs Gymnasium gemogelt, weil sie nicht wollten, dass sie auf die gleiche Schule kamen wie sie (RS).
Ich hatte schon 1/2 Jahr den Sohn einer Kollegin, die im Lehrerzimmer neben mir saß. War total ätzend, weil der Junge nicht gerade ein Musterknabe war und ich ihn aber auch nicht dauernd bei seiner Mutter anschwärzen wollte. Sie reagierte bei Kritik außerdem noch sehr empfindlich. Ich war froh, als ich ihn nicht mehr hatte!!!


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs