transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 161 Mitglieder online 09.12.2016 18:52:03
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Dokumente im pdf-Format erstellen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
genau!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.02.2005 21:31:14

@Ich seh das wie du, palim

Gerade viele Übungssachen kann man wirklich (fast) 1:1 übernehmen. Warum auch nicht? Ich muss das Rad ja nicht jedesmal neu erfinden. Und man kennt ja mittlerweile die Mitglieder, deren Materialien man bedenkenlos übernehmen kann.

Aber manchmal passt halt ein Begriff nicht (regionale Unterschiede) oder ein "ss" aus der Schweiz ist bei uns "ß" oder ich muss eine Arbeitsanweisung vereinfachen oder eine andere Kleinigkeit.
Und da sind pdf-Dateien einfach "lästig".


liebe Leuteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.02.2005 06:45:53

noch ein kleiner Tipp:
pdf öffnen, alles markieren, in Word einfügen. Über die falschen Stellen Textfeld legen, korrigieren, fertig.
Garantiert ohne Macroviren und in der richtigen Formatierung.
Aber das soll nun kein Glaubenskrieg werden, alles hat seine Vor- und Nachteile und ich denk halt noch an die Anfänge meiner Lehrerzeit zurück:
Langes Suchen von geeigneten Materialien in Büchern und Zeitschriften, mühsames Tippen auf der Schreibmaschine zum Erstellen der Spirit - Carbon-Matritzen für den Umdrucker oder später die Schnippselei für den Kopierer; also da spar ich mir heut doch viel Zeit, die ich dann damit verbring, anderen Leuten meine schlauen Ratschläge zu geben.


Alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ckar Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.02.2005 23:56:12 geändert: 03.02.2005 23:57:25

ich benutze für uploads zu 4t z.Zt. nur das pdf-Format, da ich sonst immer mit StarOffice arbeite. vectra hat schon darauf hingewiesen, dass es kostenlos ist und eine pdf-Exportfunktion hat (Symbol in der Funktionsleiste, d.h. Mausklick, Dateiname, fertig). Eigentlich würde ich viel lieber direkt im sxw - Format hochladen, ich finde es schon sinnvoll, eine Datei direkt im entsprechenden Textprogramm weiter bearbeiten zu können. Leider scheint das StarOffice aber noch nicht so genutzt zu werden.
Ein Vorteil - gerade beim Datenaustausch - ist nicht zu übersehen (ich habe grade mal bei einer von mir hochgeladenen Datei verglichen): sxw-Datei 38 kb, doc-Datei 176 kb, pdf-DAtei 240 kb !!
Wohlgemerkt für ein und denselben Inhalt.

lg ckar


Gesperrt?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elle121 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2006 19:20:53

Viele PDFs kann man wirklich nicht verändern. Da kann man auch keinen Text kopieren.... sind die gesperrt?


LaTexneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2006 23:46:57

Leute, nutzt LaTex
http://www.math.vanderbilt.edu/~schectex/wincd/list_tex.htm
da gibts für die Windows-Users MikTeX und als GUI TeXnicCenter, dann hat der Word-Krampf ein Ende. Die Einarbeitung dauert etwas, aber dafür lassen sich endlich vernünftig Formeln setzen, und keine Büroklammern nerven rum


@elle: Gesperrt?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binzo4 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2006 16:46:25

Hallo elle,
ein "Nachteil" von PDF ist, dass der Autor mit den Sicherheitsfunktionen bestimmen kann, was für den Leser möglich ist. So ist es hier bei vielen Materialien so, dass diese zwar unverändert gedruckt werden können, nicht aber über die Zwischenablage weiterverwertet werden können.
Im Zweifelsfalle hilft ein Blick in das Dialogfeld des Acrobat Readers (z.B. Version 6): Datei, Dokumenteneigenschaften: Register "Sicherheit".
Es gibt zwar entsprechende Tools für Passwortvergessliche, die die entsprechenden PDF-Dateien und deren Sicherheitskennwörter knacken, diese kosten aber zum Einen Geld und sind zum Anderen nicht ganz die feine Art um an das Werk anderer Leute heranzukommen.
Gruß binzo4


Pro PDFneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: spinatundei Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.03.2006 22:42:57

so schön sich Word-Dateien auch auf einem Windows-Rechner bearbeiten lassen, so nervig ist das Format für Leute die auf anderen Systemen arbeiten. Sicher gibt es da tausende Möglichkeiten, aber Word ist für mich fast nicht brauchbar. Daher nützen mir auch die vielen Materialien, welche es hier im Word-Format gibt, überhaupt nix.

Mathematiker sollten meiner Meinung nach prinzipiell mit TeX arbeiten, weil nur so das erzeugte Dokument die für die Schule notwendige Sachlichkeit und mathematische Korrektheit aufweisst.

PDF-Dateien werden übrigens auf jedem Mac-System mit einem Mausklick erzeugt, ohne zusätzliche Software.

Letzter Punkt für das PDF-Format. Es ist sauber. Soll heißen: mit Word-Dateien können Macroviren transport und verbreitet werden.

Auch wenn mein Beitrag vielleicht keine Hilfe darstellt und hier eventuell fehl am Platze ist, konnte ich der Gelegenheit nicht widerstehen, dies mal zu erwähnen. Sorry.


@spinatundeineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.03.2006 17:45:22

Mathematiker sollten meiner Meinung nach prinzipiell mit TeX arbeiten, weil nur so das erzeugte Dokument die für die Schule notwendige Sachlichkeit und mathematische Korrektheit aufweisst.

Das ist Unfug. Bzw. ein besonders von Tex-Benutzern gern gepfegtes Vorurteil Nicht dass ich Word oder Windows-Programme verteidigen will - ich werd mich hüten. Aber selbst beim Studium hab ich alles, was so notwendig war, mit Word hinbekommen...

Womit du allerdings recht hast, ist die unterschiedliche Darstellung von Word-Texten auf verschiedenen Rechnern.


und dann nochneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.03.2006 20:44:22

die Instabilität des Formel Editors in Word.
Spätestens beim fünften Formelfeld schmeißter dich raus .
Und die ganze Arbeit von der letzten Sicherung weg ist über den Jordan!
Für mich die Lösung:
Ich schreib in Lotus ( hat sauberen und stabilen Formeleditor; setzt Bilder richtig) und konvertiere dann in pdf ( ohne irgendeine Sperrung für andere Nutzer!).
Kommt beim anderen User so an, wie es bei mir aussehen sollte; und das halte ich für wichtiger als die Veränderbarkeit.
Was hilft mir, wenn ich eine Datei verändern kann, wenn ich gar nicht sehe, wie sie ursprünglich ausgesehen hat.
Vielleicht kommt irgendwann einmal ein Standartd, der Plattform-/Computer- unabhängig ist und sich verändern lässt.
In Erwartung
rfalio


Ich wiederhol michneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: spinatundei Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.03.2006 22:13:26

Vielleicht kommt irgendwann einmal ein Standard,
der Plattform-/Computer- unabhängig ist und sich verändern lässt.


TeX in allen Spielarten ist plattformunabhängig, stabil und definitiv für die Nerven besser.


Spinatundei


<<    < Seite: 3 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs