transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 10 Mitglieder online 06.12.2016 02:18:26
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Der ganz normale Wahnsinn.........."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Der ganz normale Wahnsinn..........neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: arwinia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2005 18:46:45

Ich bin gern Lehrer, ohne Zweifel.
Heute gab es in NRW Zeugnisse, somit auch für meine 6. Klasse, Hauptschule. Da ich ein gutes Verhältnis zu meinen Schülern und Eltern habe, begannen wir den Tag mit einem gemeinsamen Frühstück, was natürlich einer zusätzlichen Vorbereitung bedurft hatte, aber es ist bei uns schon zu einer guten Tradition geworden und ich bin ja gern Lehrer.
In der dritten Stunde erfolgte die Ausgabe der Zeugnisse und da ich ungerne die den Schülern nur so einfach in die Hand drücke, habe ich für jeden noch an den letzten Abenden eine lustige Halbjahresurkunde gebastelt, denn ihr wisst ja, ich bin gern Lehrer. Ich verließ dann natürlich auch neben einigen, die so ähnlich gelagert sind wie ich, als letzte mit die Schule!
Zwischen den einzelnen Stunden, wo es mir dann doch gelang zum Lehrerzimmer vorzudringen, erfuhr ich, dass eine Kollegin infolge von Krankheit im nächsten Halbjahr nicht mehr zurückkehren wird und wir keine Vertretung bekommen werden.Also werden Stunden irgendwo gekürzt, in Englisch dort, wo eine Klasse 4 Stunden hat, es betrifft also auch mich, aber ihr wisst ja, ich bin gern Lehrer!
Fassen wir zusammen: Ich unterrichte zur Zeit Deutsch, Englisch, Geschichte, Naturwissenschaft in meiner Klasse, Englisch in einer 7. Klasse, Biologie in einer 8. Klasse, Biologie in zwei 7. Klassen, Englisch in einer 8. Klasse und ab nächste Woche noch........?
Von den Vorbereitungen und Kontrollen bei den Klassenstärken muss ich nichts erzählen......Na ja, zum Glück sind meine Tochter und mein Mann erwachsen und ich bin gern Lehrer.
Ich wünsche euch ein angenehmes Wochenende!



Auch ich bin gerne Lehrerinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2005 19:03:11 geändert: 11.02.2005 19:04:46

Kann deine Ausführungen soooo gut nachvollziehen. Auch ich habe beim Anblick des neuen Stundenplans gedacht:Ich bin gerne Lehrerin. 4 Korrekturen,
6 Springstunden und zwei Tage bis 15.30 Uhr (Ganz-
tagsschule). Außerdem 14-tägig dienstags Konferenz
bis 17.30. Endlich plant jemand meine Freizeit.
Da wir jedoch gerne Lehrer sind, freuen wir uns schon auf Montag.
Grüße von event


blickwechsel ---neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2005 11:37:07

am freitag sollten in nrw die halbjahreszeugnisse ausgegeben werden - unser sohn(klasse 11)kommt mittags und verkündet: die ganze stufe 11 hat keine zeugnisse bekommen -

schule scheint für lehrer und schüler häufig keine besonders gelungene inszenierung zu sein

denkt mal wieder rooster


@ roosterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2005 15:53:48

Hallo rooster, bin jetzt wirklich neugierig. Verrätst du uns, warum die ganze Stufe keine Zeugnisse bekommen hat? Hat man Schülern und/oder Eltern den Grund genannt?
Viele Grüße kon


@ konneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2005 16:20:40

leider kann ich dir keinen grund nennen, weil den schülern auch keiner genannt wurde -das findest du auch cool? odda?

aber wenn das praktikum in zwei wochen endet und das zeugnis dann am 1. märz!!!! ausgehändigt wird kann ich dir vlt mehr verraten

aber die nächsten klausurtermine stehen schon fest: woche vom 14.-18. märz - so macht schule spaß!!


rooster


@ roosterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2005 16:27:16 geändert: 12.02.2005 16:27:33

Find' ich wahnsinnig cool. Hast recht, eine wirklich gelungene Inszenierung.



@roosterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brigitte62 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2005 16:41:47

Vielleicht sind die bei deinem Sohn ja nicht so gerne Lehrer wie wir?

Ich weiß nicht, ob ich da so ruhig bleiben würde.


alle beteiligtenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2005 16:51:29

leiden in diesem system - dieser erstarrten inszenierung, die noch dazu immer schlechter finanziert wird bei steigenden ansprüchen -

und ich sage bewusst: leiden!

und wirklich ruhig bleibe ich dabei auch nicht, aber (cool)

lehrer, die in 10 verschiedenen lerngruppen unterrichten müssen mit zwei korrekturfächern treffen auf schüler, die elf (!!!) verschiedene fächer ertragen - fächer wie deutsch oder mathe sinken auf ein 3- oder in der sparversion auf ein 2-wochenstunden - niveau - das ist das niveau einer volkshochschule und nicht einer gymnasialen oberstufe!!

arggg - ich höre lieber auf nachzudenken: zwei lehrer, die seit beginn des jahres den sohn beglücken, haben sich ganz lieb mit abschiedsgeschenken bedankt für ein gutes halbjahr im kurs, sie waren selbst unzufrieden, unterrichten ab montag aber andere kurse -grmpf - halt: der normale wahnsinn!!

und wir alle mitten drin rooster

man sollte mal über eine allianz zwischen schülern und lehrern nachdenken - wir leiden gemeinsam!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs