transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 508 Mitglieder online 04.12.2016 15:37:48
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Mindmapping"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Mindmappingneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bavaroise Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2005 16:17:22

Wer hat Erfahrung mit Mindmapping im Unterricht?

Mein Problem: Die Erkenntnisse aus einem Lernzirkel zum Thema "Romantik" übersichtlich mit einem Deutsch-Grundkurs zusammenfassen. Ich würde gerne einmal etwas anderes ausprobieren. Eignet sich ein Mind-Map?


Grundsätzlich eignet sich ein Mindmap für jedes Thema,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2005 17:01:00

in Deinem Fall könnten die Schüler in Gruppenarbeit die bisher behandelten Begriffe und zentralen Gedanken in ein Mindmap aufnehmen und sie sich dann gegenseitig erläutern. Jeder Begriff, der verstanden ist, wird gestrichen oder ergänzt und abgehakt, so bleiben schließlich die übrig, die nicht klar sind. Hier könnte der Arbeitsauftrag lauten, Fragen zu diesen Begriffen oder Gedanken zu formulieren, die dann in der Klasse geklärt werden.

Schau mal, ob Du damit was anfangen kannst.

LG

Hesse


Hirnkartographieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cyrano Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.03.2005 21:07:50

Mindmapping. Aha!


vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lyan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.03.2005 21:18:02

hilft dir das etwas weiter:
http://www.deutschdigital.de/litmat.phtml?id=0&sparte_id=5

Epochenprofil romantik - mindmap

das ist ein beispiel für so eine mindmap. vielleicht kannst du ein beispiel für eine schon besprochene epoche zeigen (auch dort zu finden) und dann die schüler selbst so eine erstellen lassen.
ich hab das auch schon gemacht, allerdings nicht mit schülern, sondern mit stundenten. Ich habe dazu kurzzusammenfassungen von den epochen verteilt und der arbeitsauftrag lautete: erstellt eine mindmap, hat ohne weiters geklappt.
lg lyan


Zur Einführung neuer Stoffgebieteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.03.2005 22:07:35

nutze ich häufig die Methode des Mind Map.
Ich lasse die SuS zu Beginn der Stunde Sichworte aufschreiben (A5 Blatt- ein Sichwort groß auf ein Blatt) und an die Tafel heften, anschließend sortieren wir die Stichworte nach bestimmten Schwerpunkten. Von einem SoS lässt du das Mind Map auf ein A3 oder A2 Blatt schreiben. Im Laufe der Zeit kann man noch Fehlendes ergänzen.
Hat den Vorteil, dass SuS Faktenwissen präsentieren, du siehst, was wissen die SuS schon, macht Spaß, jeder kann einen Beitrag bringen, alle sind aktiv usw.

Viel Spaß bei diesem Thema
Caldeirao


Am Anfang skeptischneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ursus23 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.03.2005 11:41:38

Ich war am Anfang sehr skeptisch und habe die mind maps auch nicht gut hinbekommen, aber viele Schüler können damit sehr gut arbeiten und ich sehe so langsam auch den Vorteil. Allerdings lasse ich die Schüler mit ihrem System arbeiten. Ich stelle ihnen nur verschiedene Möglichkeiten vor. Damit habe ich gute Erfahrungen gemacht.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs