transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 715 Mitglieder online 06.12.2016 17:23:45
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kochen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Lecker Schoko-Bananen Kuchen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: steinpilz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.03.2005 18:43:02

Zur Abwechslung mal ein super leckeres Kuchenrezept. Hierzu am Vortag zwei Becher Sahne erhitzen und eine Tafel Vollmilch Schokolade schmelzen lassen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen und am nächsten Tag mit 2 Tüten Sahnesteif schlagen. Einen gekauften (oder natürlich selber gemachten) Biskuitboden mit Aprikosenmarmelade bestreichen und mit Bananen belegen. Darauf kommt die Schokosahne und wird zum Schluß noch mit Schokoraspeln bestreut. Super lecker im Sommer - auch die Kinder lieben diesen Kuchen! Viel Spaß wünscht Silke


Den probiere ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.03.2005 19:10:43

garantiert aus! Meine Tochter liebt Bananen - ok, ich auch! Demnächst kommt Kinderbesuch - das wird sicher DER Kuchen.
Danke.


Ideeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.03.2005 21:20:59


von skole im Chat:
Rezepte weiter sammeln, 4teachers Kochbuch draus machen. Was haltet ihr davon?
Wenn wir uns auf ein Seitenlayout einigen und das als Material ( doc. Format einstellen), könnte jeder seine eigenen Rezepte gleich richtig eingeben; dann bräuchten wir noch eine Sammelstelle ( e-mail) und die Hauptarbeit wär doch schon gemacht.
Vielleicht wirds was
An die Kochlöffel
rfalio



Prima...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.03.2005 21:31:09

...tolle Idee,rfalio!!! Wer machts? Ich hab von PC kaum Ahnung!!Gruß elke2


Würde es gern tun,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.03.2005 21:35:09

aber ..........
unerfahrener PC-Laie, was soetwas angeht.
Aber die Idee - finde ich super!
Cath


ich würds auch machen..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.03.2005 09:16:53

aber jemand müsste vorher das mit dem layout klären, dann würd ich meine e-mail zur verfügung stellen..
also pc-freaks wo seid ihr??????????
skole


Leute, wir warten!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.04.2005 17:38:16

bis jetzt sind´s 12 rezepte!
Gibts nicht noch mehr erfahrene Lehrer-Köchinnen/Köche?


@rfalioneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frosch72 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.04.2005 18:19:08

Klar, gibt´s noch mehr Rezepte!!
Aber wir warten auf die Vorlage für´s Kochbuch!
Gibt´s da schon weitere Entwicklungen?!
Liebe Grüße,
der noch-mehr-Rezepte-wissende-frosch


Etwas Leichtesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.04.2005 18:26:53

nach den Ostertagen:

PAPRIKA-GESCHNETZELTES

Pro Person:

- 1 dünne Scheibe Schnitzel
- 2 rote Paprka
- 1 Karotte
- 2 Lauchzwiebeln
- 1 Knoblauchzehe
- 2 Eßl. grüne Erbsen (TK)
- 60 ml fettarme Milch
- 100 ml Gemüsebrühe ( 1/2 Teel. Instant)
- 1 Teel. Saucenbinder (Instant)
- Paprikapulver, Salz, Pfeffer



Zubereitung:

- Schnitzel u.Paprika in dünne Streifen, Karotte
in Stifte u. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden;
Knoblauch fein hacken
- Pfanne erhitzen u. Fleisch fettfrei anbraten,
Paprikastreifen, Karottenstifte u. Lauchringe
hinzugeben
- nach ca. 2 min Knoblauch u. Erbsen untermengen,
einige Minuten garen
- mit den Gewürzen abschmecken
- mit Milch u. Gemüsebrühe ablöschen,
Saucenbinder darüberstreuen, unterrühren, kurz
aufkochen lassen


Das Ganze mit Reis oder Kartoffeln servieren.


PS: Schmeckt auch am Abend ( der Rest - falls! etwas übrig bleiben sollte )kalt ganz gut.


Wünsche allen : GUTE GELINGEN!


Vorlageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.04.2005 23:23:04

ist schon fertig, warte aber noch auf Reaktion der Redaktion betreff Revolution der realen Kochgewohnheiten usw.


<<    < Seite: 4 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs