transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 11 Mitglieder online 06.12.2016 02:24:02
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Der Papst ist gestorben..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 7 >    >>
Gehe zu Seite:
wenn der Partner stirbt,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christine_sk Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2005 13:31:21

denkt man dann auch an all die Toten in der Welt?? Na ja, wenn ihr das tut. Wenn ein Mensch stirbt, der mir etwas bedeutet, dann trauere ich ganz egoistisch um ihn. Heißt ja nicht, dass ich mir nicht zu gegebener Zeit Gedanken um Leben und Tod anderer Menschen mache. Im allgemeinen finde ich den Rummel um alle möglichen populären Leute ebenfalls furchtbar, vor allem diesen Medienrummel und die Neugier was da jetzt vor sich geht. Aber ich unterstelle erstmal den meisten Menschen ehrliche Trauer.


Papsttod 2neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2005 13:51:35

Selbst wenn ich keine überzeugte Katholikin wäre, würde mich der Tod des Papstes bewegen. Er hat trotz seiner Widersprüche viel für die Menschheit getan.
Ihn mit Harald Juhnke zu vergleichen finde ich äußerst unpassend.
Und wer sagt denn, das man nicht um den Papst trauert und dennoch an die ungezählten Sterbenden und Toten denken kann.
"Ungereimtheiten" sind doch menschlich oder?
Und ein Forum bei 4T finde ich sehr passend, denn morgen ist bei uns wieder Schule und viele Schüler werden fragen: wann wird der P beerdigt? wie wird ein neuer P. gewählt? ... Und ich möchte darauf Antworten geben können. Denn auch das gehört als Lehrer für mich zur Bildung meiner schüler. (Sie lernen ja schließlich auch wie in Amerika gewählt wird.)
Und mich persönlich bewegt auch die Frage, wer und was kommt jetzt für die kath. Kirche? Weht der Geist wirklich wo er will?


@skole etc.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: edlerverein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2005 14:02:22 geändert: 03.04.2005 15:15:04

ich denke nicht, dass der papst hier ein forum bekommt.
hier haben sich "4teachers", die von seinem tod betroffen sind, ein forum geschaffen, in dem sie ihre gedanken zum ausdruck bringen.

so etwas hatten wir zum thema weihnachten, zum thema flutkatastrophe und zu vielen anderen, auch politischen themen, die menschen (und 4teachers) bewegen. Auch zum thema sado-maso gab es kürzlich ein langes forum, in dem sehr ernsthaft diskutiert wurde, ohne dass ich etwas von scham feststellen konnte.

Bei manchen foren muss ich auch ein wenig schlucken und denke dann eben: da hab ich persönlich einen blinden fleck oder eine kleine intoleranzattacke oder einen vorbehalt, der wohl mehr mit mir zu tun hat als mit dem autor oder thema des forums.

aber diese möglichkeit, sich über seine gedanken auszutauschen macht für mich die kommunikationsstruktur und die vielfalt, auch die toleranz von 4teachers aus!! wenn hier kein platz mehr wäre für menschen, die vom tod des oberhauptes einer großen weltkirche betroffen sind und ihren gedanken audruck verleihen, wär ich hier fix weg.
denn das fände ich zum schämen.
gruß
edlerverein


..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: enat Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2005 15:41:32

Ihr schafft es immer wieder bzw viel zu oft ganz verschiedene Themen auf ein Ende zu biegen.
Danke, da muss man nicht soviel lesen.

gruss tane


Das war nicht meine Absicht!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elrond Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2005 18:42:05

Ich wollte gestern nur meinen Gedanken etwas Luft machen! Weder war es meine Absicht dem Pabst ein Forum zu widmen, geschweige denn ein Denkmal zu errichten.
Das daraus solche Diskussionen entstehen, verstehe ich zum einen nicht, zum anderen sollte es nur ein Gedankenaustausch und eine Anregung sein!


warumneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christine_sk Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2005 19:23:57

tust du es jetzt so ab, sind dir unsere Gedanken nichts wert? auch wenn sie konträr sind. Ist für manchen vielleicht auch garnicht schlecht, die Gedanken anderer zu "hören", dann kann man manches überdenken. Bietet das Forum ja auch regelrecht an --> Beitrag ändern
Was hättest du gedacht, das daraus entsteht?
nun das hast Du davon, elrond


Informationenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2005 20:16:22

... zur Papstwahl gibt es hier:

http://www.wahlrecht.de/lexikon/papstwahl.html

Jeder sollte so trauern, wie er es für angemessen hält.
Ich fand die ganze Berichterstattung in den Medien unwürdig. Ein Bericht: "Wenn sie live dabei sein wollen, wenn der Tod des Papstes verkündet wird, bleiben sie dran..." Schrecklich.

Letztlich jedoch ist ein alter, kranker Mensch gestorben, dem man nur wünschen kann, dass er friedlich und ohne Schmerzen sterben konnte.

Ich kann jedoch nur hoffen, dass jetzt ein etwas offener und liberalerer Kardinal zum Papst gewählt wird, denn wer in Zeiten von AIDS immer noch gegen Kondome wettert ... (diese Liste ließe sich beliebig lang fortsetzen).

Fazit des Ganzen: Jeder so wie er will!


Wie wird der neue Papst gewählt?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2005 21:50:30 geändert: 03.04.2005 21:50:52

balule war fleißig und hat Material dazu hochgeladen.
Ihr findet es unter:

Arbeitsmaterialien-Religion-Kirchengeschichte

(oder rechts in der Suche "Papst" eingeben)


Religiöses hier in den Foren anzusprechen,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mardy2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2005 23:50:08

ist nicht immer leicht und erfordert bisweilen gehörigen Mut, besonders wenn man sich erkühnt, ohne Wenn und Aber zur katholischen Kirche zu stehen, denn allzu heftig ist die Reaktion. Ein polnischer Priester antwortete jüngst auf die Frage eines Journalisten, worin denn der Unterschied zwischen der polnischen Kirche und der übrigen europäischen läge dem Sinn nach wie folgt: In Polen ist Katholizismus was ganz Selbstverständliches, woanders muss man sich ständig dafür rechtfertigen und erklären, selbst in einer katholischen Stadt wie Innsbruck...
Mich hat der Tod unseres Papstes zutiefst erschüttert, gerade wegen seines vielfältigen Engagements.
mardy2


Ich...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.04.2005 16:09:54 geändert: 04.04.2005 16:14:51

...bewundere den "Mut", zur Kirche zu stehen. Allerdings finde ich, dass "Mut" hier nicht der richtige Ausdruck ist.

Meiner Meinung nach haben es Gläubige jeder Religion einfacher, mit besonderen Situationen umzugehen - zumindest ist das meine Erfahrung.

Dennoch sollte jeder das Recht haben, eine Institution zu hinterfragen... Es gibt Gründe pro Kirche und contra Kirche, jeder sollte für sich entscheiden, ob und wie er glaubt - allerdings ohne andere bekehren zu wollen. Egal in welche Richtung.



<<    < Seite: 2 von 7 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs