transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 638 Mitglieder online 05.12.2016 19:54:43
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Streberliste"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Das mit den Fleißkärtchen ist doch relativ egal ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: drvolker Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.10.2003 18:37:29

... denn eigentlich geht es doch um die Qualität der Beiträge. Sei es beim Material, das bereit gestellt wird oder bei den anderen Beiträgen, die ausgetauscht werden. Und da jeder unabhängig von der Qualität (also bei 20/50 Seiten Ex.arbeit oder kümmerlichem Arbeitsblatt - das kann man getrost auch auf alle anderen Sparten übertragen) die gleiche "Punktzahl" bekommt. sollte doch klar sein, dass es sich hierbei nur um ein Spielchen handelt.
Für mich sind andere Sachen wichtig: Ich schaue regelmäßig auf den download-Zähler bei meinen Materialien (wie wird es von Koll. genutzt und freue mich dann!) und warte auf Kommentare hierzu (leider sehr spärlich). Aber diese Diskussion hatten wir ja schon einmal vor einigen Monaten.


Tschüß auch an die KI


Kommentareneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suidroot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.10.2003 18:42:18

Hi,

ja, da gebe ich dir voll und ganz Recht! Das mit den Kommentaren ist mir auch schon negativ aufgefallen. Ist halt schon schade, wenn man sieht, dass das eigene Material zwar geklickt wird, aber NULL Feedback kommt.

mfg
Suidroot


mich hats gelocktneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flapi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.10.2003 12:05:20

bei mir hat die vergabe der fleißkärtchen dazu geführt, nahezu alles, was ich während des refs und jetz auch später als lehrer zusammengestellt habe, auch hochzuladen, um möglichst weit nach oben zu gelangen.


ja janeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bibbe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.10.2003 15:18:38

flapi, man sieht wie dich das gelockt hat!
über 3000 Fleißkärtchen! Streber!
riesengrins!


"Wer....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2003 08:59:19

....strebend sich bemüht, den können wir erhöhen
heißt es glaube ich in Goethe's Faust. Ich bin gespannt, wann "Streber" wieder ein Verdienstprädikat darstellt, um das sich alle bemühen. Vielleicht wird dann Deutschland wieder zum Land der Dichter und Denker?
kfmaas


warum ist es eigentlich "out" zu streben?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flapi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2003 12:08:57

Die 3000 sind wirklich eine nette Zahl aber durch die Zeit bindes man sich dann auch ein wenig mehr an diese site als an andere, und das ist wohl eher der langfristige nutzen für alle...
und dass es bei Schülern vorwiegend out ist zu streben...möchte ich nicht allen zuschreiben, es gibt zum glück immer noch einige, die ein stück weiter über den tellerrand hinaussehen und es shaffen ihre mitschüler mitzureißen...gesamtnutzen für alle: größer als vorher...


Jetzt muss doch mal klargestellt werden...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant71 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.10.2003 17:41:56

..., dass "streben" in der Schule nicht unbedingt out ist. Als "Streber" (negativ) wird nur bezeichnet, wer gute Noten anstrebt und dabei alles irgendwie (Un-)Mögliche dabei tut, um im besten Lichte dazustehen; z. B. Lehrer umschleimen, andere nicht abschreiben lassen, sein Wissen für sich behalten, mit den Noten angeben...
Dabei muss der "Streber" keineswegs gute Noten haben. Wir hatten früher einen "Streber" in der Klasse, der im Dreierbereich lag, dafür gab es ein anderes Mädchen, die Supernoten hatte und überhaupt nicht als Streberin verschrieen war.


es ist nicht nur so...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.04.2004 11:04:21

dass ich, wie elefant71 richtig beschrieben hat, alle meine Materialien unter dem Gesichtspunkt von 4teachers-Fähigkeit durchforste und so nach und nach hochloade, sondern nunmehr auch neue Materialien gleich im Hinblick aufs Hochladen bei 4tea auf Hochglanz und Hochladbarkeit putze und striegele. Bald wird es mir dann so gehen, wie es eine von euch beschrieben hat: bricht dann mal meine Frickelkiste zusammen, so dass viele meiner Materalien verloren sind (davor mögen mich Sicherungs-CDs bewahren) , kann ich sie mir selbst wieder runterladen.
Im Grunde haben wir Lehrer doch die gleiche psychische Struktur wie Schüler: wir wollen gelobt werden, wollen Bestätigung bekommen, ermutigt werden. Wenn wir's nicht bei unserer eigenen Schulleitung / bei unseren eigenen Kollegien nicht bekommen sollten, dann bekommen wir es auf jeden Fall hier. Und wer es bei beiden bekommt, der ist ein besonderer Glückspilz.


Vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.04.2004 13:24:54

bräuchten wir mehr Streber-Gärten?
Oder hab ich da was verwechselt?



ach ponineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.04.2004 14:56:39

du verwechselst das mit strebe.
das ist so ein schräger balken zum abstützen.

kann streben so etwas ähnliches sein wie sehnen?


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs