transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 242 Mitglieder online 10.12.2016 12:13:06
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lektüretipp Deutsch Klasse 5 Gymnasium"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Mit Jeans in die Steinzeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rub Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.04.2005 14:30:09

bietet sich ganz schön an, da es mit Geschichte in Klasse 5 korrespondiert. Man kann auch sehr schön fächerübergreifend mit Kunst arbeiten, indem man dann Höhlenmalereien auf großflächigen Plakaten mit den Kindern anfertigt, wenn man lustig ist mit selbst hergestellten Farben.Trägt dann auch bei zum Klassenzimmerschmuck. Ist mal was ganz naderes, als die ganze "aktuelle" Literatur. lieber gruß rub


Der Fluch des David Ballingerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: madga Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.04.2005 16:35:43

Ich hab mit meiner 6. Klasse "Der Fluch des David Ballinger" von Louis Sachar gelesen. Die Klasse fand die Lektüre ganz toll.
Materialien zu diesem und zu vielen anderen Büchern findest du bei dtv. Die Seite ist ganz toll und eine richtige Fundgrube.
http://www.dtv.de/lehrer/index.cfm
Ich hoffe, du findest bald das Geeignete.


vorabumfrageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: goergy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.04.2005 16:00:52

wie wär`s, wenn du im vorfeld in einer umfrage abklärst, was die kinder interessiert? also, was kennen sie bereits? was war langweilig? was würde der ein oder andere noch mal gerne lesen, es der klasse vorstellen.dann einige themen selbst vorstellen, also kurze inhaltsangabe machen und dann abstimmen lassen.schön ist es , wenn es zu der lektüre einen film gibt, dann kann man direkt einen vergleich starten,so in dem sinne, was die vorstellungskraft bewirken kann( meist sind die kinder vomm film enttäuscht, wenn die lektüre zuerst gelesen wurde, weil sie sich alles ganz anders vorgestellt haben)...oder gibt es bei euch die möglichkeit in eine bibliotkek zu gehen, und die kinder dort herum stöbern zu lassen?
ach ja, das thema auch im kunstunterricht behandeln, und illustrationen anfertigen lassen,dann hätte euer kunstlehrer auch direkt eine schöne UR.


@goergyneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.04.2005 17:21:05

das ist eine gute Idee.
Ein kollege von mir liest "Mit Jeans in die Steinzeit" und benutzt auch die Unterrichtsmaterialien vom Verlag an der Ruhr.

Eine andere Kollegin liest "Herr der Diebe".
Ich hab noch ein bisschen Zeit, weil ich vorher noch ne Nacherzählung schreiben lassen möchte. abba dann geht's los.


@alle Mitdenkendenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2005 06:56:47

würdet ihr die Kinder bei der Entscheidung mit einbeziehen? Wann ja, wie genau? Lehrer ein Drittel, Klasse zwei Drittel, oder wie?

Ich habe in meiner Klasse nach Empfehlungen gefragt, und einige haben mir auf Zetteln ihre Tipps mit kurzer Begründung abgegeben. Montag will ich mich entscheiden.

Grüße

bernstein


Mitentscheiden lassenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2005 12:25:00

Ich habe in der sechsten Klasse HS sechs Bücher ausgewählt; Titelblatt und Klappentexte in verschiedenen Farben kopiert und hatte das Buch je einmal da; dazu gabs ein Arbeitsblatt mit 8 Arbeitsaufträgen; jede Gruppe beschäftigte sich mit einem Buch; stellte es vor; am Schluss wurde ein Buch gewählt (geheime Wahl)
Falls gewünscht, könnte ich das Arbeitsblatt hochladen;
entschieden haben sich die SuS für Nessie; dazu gibt's auch einen Film und Materialien;
es hat super geklappt!
liebe grüße
elefant1


Emilneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kalliope Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2005 16:39:52 geändert: 28.04.2005 16:41:55

Habe in meiner Klasse gerade Emil und die Detektive gelesen! Dabei habe ich sehr viele Lesemuffel in meiner heißgeliebten Klasse. Mit diesem Buch konnte ich einige überzeugen, dass auch "alte" Schmöker toll sein können. Viele haben sich bereits andere Werke von Kästner besorgt. Wir hatten sehr viel Spaß mit unserem Emil. Vielleicht lag es auch am Material: Raabits, Verlag an der Ruhr, eigene Sachen. So entstand ein richtiger Emil-Ordner. Spannend war es für die Kids zu sehen, dass damals die Kinder eigentlich gar nicht so anders waren als sie!
Also, ich würde immer wieder zu Kästner greifen!!!!

Liebe Grüße,
Kalli

P.S.: Habe meine Kids nicht mitentscheiden lassen! War eine diktatorische Entscheidung meinerseits. Einfach weil mir das wichtig war!


nööneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: misshitchcock Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2005 16:58:26

hallo bernstein,

ich habe meine kids auch nicht mitentscheiden lassen ...
mir war einfach klar, dass ich dieses buch (siehe oben) machen wollte

liebe grüße,
misshitchcock


Lektüren in der Sek. Ineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elastigirl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2005 18:11:09 geändert: 29.04.2005 18:11:39

Hallo,

ich bin zwar Grundschullehrerin habe aber Deutsch bis zur 10. Klasse studiert mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendbuch.

Da ich tragi-komische Romane bevorzuge, hier eine kleine Liste interessanter Bücher:
Kirsten Boie: "Jeder Tag ein Happening" (Anna 13 plant mit ihren Freunden ein Umwelthappening aufgrund dioxinverseuchter Erde in ihrer Stadt)
Christine Nöstlinger: "Einen Vater hab ich auch" (Feli kommt mit ihren "geteilten" Eltern gut zurecht. Wird von Feli selbst erzählt.)
Christine Nöstlinger: "Das Austauschskind" (Englisches (unausstehliches) Austauschskind zu Besuch in Wien, Tagebuch-Roman)
Uwe Timm: "Rennschwein Rudi Rüssel" (Familie gewinnt Schwein, das zu einem Rennschwein wird, in Ich-Form erzählt)
Die tragi-komischen Bücher haben alle einen "ernsten" Hintergrund und regen ebenso wie die psychologischen zum Nachdenken über sich selbst an.

Zum Thema "Ernste Bücher" fällt mir spontan Kirsten Boies: "Nicht Chicago. Nicht hier." ein (Niklas 13 wird von Mitschüler massiv terrorisiert. Ein Motiv ist nicht erkennbar.)
Peter Härtlings Bücher regen auch sehr zum Nachdenken und Mitfüheln an (Alter John, Theo haut ab, Jakob hinter der blauen Tür, Jette, Tante Tilli macht Theater etc.)

Gruß,
Melanie (Elastigirl)


Apropos Mitentscheidenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2005 19:08:47

In der Klasse meines Sohnes durften sie sowohl in der 5., als auch in der 6. Klasse unter drei Büchern auswählen.
Sohn war jedesmal stinkesauer.

"So was Doofes! Bloß weil wir mehr Mädchen als Buben in der Klasse sind, wird immer ein Mädchenbuch gewählt."

In der 5. Klasse wählten sie: "Christian Bienieck: Svenja hat's erwischt"



<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs