transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 7 Mitglieder online 04.12.2016 03:28:26
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Bowling for Columbine"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Bowling for Columbineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dora Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2003 10:10:55

Wer hat diese (m. E. großartige) Doku gesehen und bereits Ideen für die Einfügung in den Unterricht?

Ich halte den Film geeignet für den Einsatz in verschiedenen Fächern, bei mir wären das D und E.
D: Begleitend zu dem Buch "Ich knall euch ab" von Morton Rhue
E: z.B. in der Reihe "American Dreams and Nightmares".

Überlege zur Zeit, wie sinnvoll vor- und nachbereitet werden kann. U-Gespräch? Fragebögen?
Wer hat Filmerfahrung und könnte mir Tips geben?

Freue mich auch über allgemeinen Gedankenaustauch zu "B f C" !

Grüße,
Dora


Einsatz im Unterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flapi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2003 16:19:42

Ich bin da mit dem Einsatz im Unterricht etwas skeptisch, auch bei guter Nachbearbeitung muss man auf die Folgewirkung des Film achten.
Michael Moore versteht es, den Finger auf den Punkt zu legen, doch ist diese Doku dennoch eine sehr einseitige Darstellung. Wir müssen doch stets auf die Kontroversität jeglichen Themas achten. Anbieten würde sich vielleicht anschließend die Bearbeitung der öffentlichen Reaktionen auf diesen Film (bzw. auf die sonstigen Veröffentlichungen Moore`s wie Stupid White Men)...
Flapi


Ausgewogenheitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dora Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.02.2003 17:01:21

Natürlich muß so ein Film nachbereitet werden, und - je nach Altersstufe - auch die Machart analytisch aufbereitet werden.
Aber ich glaube nicht, daß man ausschließlich total ausgewogene Kost vorsetzen sollte. Gerade etwas überspitzte Darstellungen schärfen doch Kritikfähigkeit und Wahrnehmung, oder? Wobei natürlich das Thema sehr sorgfältig ausgesucht sein muss...
Was mir bei Bowling.. auch gut gefällt ist, daß es eine Doku ist - und "trotzdem" über weite Strecken jugendgerecht. So kommen einige Schüler erstmals in Kontakt mit dieser Art von Film. (Zumindest in meiner Klasse war das so.)
Insgesamt kamen sie zwar auch an die Grenzen ihrer AUfnahmekapazitäten, aber die Erfahrung war durchaus fruchtbar.


Detailsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.02.2003 17:17:44

sind zu finden oder zu bekommen bei
Comments? Questions?Email us at: info@bowlingforcolumbine.com or go to http://www.michaelmoore.com
http://www.bowlingforcolumbine.com/


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs