transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 42 Mitglieder online 02.12.2016 23:43:55
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: ""5000""

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
"5000"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.02.2003 18:34:54

Ich begrüße das 5000. Mitglied und wünsche uns allen einen regen Meinungsaustausch.
Liebe Grüße
kfmaas


es wäre schön...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: goldie Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.02.2003 21:52:16

... wenn von den 5000 Mitgliedern wenigstens 10 Prozent aktiv beteiligen würden. Bei den meisten hat man das Gefühl, sie hätten sich nur ein einziges Mal eingeloggt!


Nur einmal eingeloggt.....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: redaktion Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.02.2003 12:07:46

... dein Gefühl trügt dich nicht. Das ist ein großer Anteil an Usern, der sich lediglich anmeldet um das ein oder andere Material herunterzuladen. Danach ward der User nie mehr gesehen.

Ein Phänomen der Konsumgesellschaft?

Aber an dieser Stelle möchten wir auch mal ausdrücklich betonen, das wir von den Beiträgen der User die sich im Forenbereich aktiv beteiligen sehr beeindruckt sind. Sie bewegen sich doch durchweg auf einem hohen Niveau und gewährleisten so einen konstruktiven Gedankenaustausch. Und ehrlich gesagt ist es uns von Seiten der Redaktion lieber, dass lediglich jeder 100te einen sinnvollen Beitrag postet als jeder 10te einen unsinnigen!

Und man muss doch sagen, dass mit der Zeit einige Mitglieder hinzukommen, die sich auch in den Foren beteiligen!

Also, an alle aktiven: WEITER SO!!! An alle Neulinge: NUR MUT ZUM BEITRAG!!!

5000 registrierte Mitglieder in einem halben Jahr - Respekt. Warten wir noch ein halbes dann sinds 10.000. Mal schauen wie sich unser Forenbereich dann entwickelt. Da werden mit Sicherheit noch einige aktive Mitglieder hinzukommen.

die reds


Klasse statt Masseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hoerby Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2003 22:21:51

Hallo,
ob 5.000 oder 10.000 - für meinen Teil darf ich anmerken, das ich durch 4teachers echt weiterkomme.
"Verschüttete rudimentäre Ansätze der Weiterentwicklung nach ach doch einigen Jahren des Berufslebens erwecken sich in mir gleichsam der Knospe des Frühblühers im kalten Winter" (nach D.Epp)
Kurz: Die, die was tun, sollen weiter so tun.
Mir bringt´s viele Anregungen und ich finde 4teachers prima!


Genau!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rose Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.02.2003 16:04:05 geändert: 19.02.2003 16:06:28


Ich kann mich der Meinung von hoerby nur anschließen. Leider ist es so, dass doch sehr viele für sich arbeiten. Mir gibt die Seite viel, sei es im Forum oder bei den Arbeitsmaterialien. Bei www.lo-net.de ist die gleiche Erscheinung zu finden. Dort sind auch viele angemeldet, aber kaum einer beteiligt sich.
rose


aktives Mitarbeitenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.03.2003 15:44:04

Ich denke, dass viele, die "das eine oder andere Mal Material downloaden", auch einfach keine Zeit haben, aktiv mitzuarbeiten. Das wäre jetzt so mein Eindruck. Und die Leute, die nur einmal hier waren, sind vielleicht nicht wiedergekommen, wei 4teachers nicht ihren Ansprüchen entspricht. So stehe ich aber natürlich hinter den Reds und ich finde auch, dass sich mehr Mitglieder aktiv beteiligen sollten. Ich höre nur immer, dass so gut wie keiner was macht und ich hab mal so überlegt, welche Gründe es geben könnte.
Grüße
physikass


Gründeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fossy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2003 17:34:50

Ich denke es gibt verschiedene Gründe, dass mehr genommen als gegeben wird. Da wäre z.B. das Problem "Welche Arbeitsblätter usw. sind denn überhaupt selbst erstellt und verletzen keine Urheberrrechte?" Ich glaube an das Gute im Menschen und bilde mir ein, dass viele, die sich Material downloaden gar kein Material haben, dass sie weitergeben könnten.

Gruß an alle Aktiven von fossy


@fossy et alneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hoerby Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2003 21:49:12

Geben und Nehmen -
a) Meine Erfahrung:
Immer wieder stelle ich fest, dass man an Unterrichtseinheiten herumbastelt, Ab´s und Materialien sucht oder erstellt, um dann per Nachfrage oder auch Zufall zu erfahren, dass da schon einmal jemand was gemacht, gebraucht hat usw. Also könnte ein besserer Austausch untereinander dazu beitragen, dass Zeit und Nerven gespart bzw. geschont werden.
b)Meine Einstellung:
Ich habe weder die Weisheit mit dem Löffel gefressen, noch halte ich mich für einen ultimativen Supermann in Sachen AB´s, Materialien usw. Was ich ins Netz stelle, habe ich soweit möglich bezüglich der Quellen gekennzeichnet (finde aber nicht immer alle wieder!) und erhebe keinen Anspruch auf Fehlerfreiheit oder Vollständigkeit. Ich sehe meine Angebote eher als Anregungen oder zur Weiterverarbeitung. So sollte es ja wohl auch je nach Klasse, Zielgruppe etc. auch sein!
c) Meine Meinung:
Traut euch einfach und bietet eure Sachen an. Wer sie nicht gebrauchen kann, kann sie nach Download oder Ansicht und Prüfung löschen oder verwerfen! Das tut doch keinem weh!



zu aktivem mitarbeitenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: billasilla Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2003 20:33:48

hm, ich bin neu und frage mich, wieso es zu französisch nur eine anfrage von 03.03. gibt. ich würde gerne auch in dem bereich geben und nehmen, aber mit wem? so gibt's halt keine beiträge, billasilla


Schreiben und lesen, geben und nehmen ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: idea Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2003 17:10:53

Hallo, ihr Lieben,

ich bin in mehreren Communities zu Gange und stelle überall das Gleiche fest:
Einige Wenige arbeiten viel oder schreiben viel, andere greifen mehr oder minder gnadenlos ab bzw. konsumieren einfach - seien es Materialien oder Beiträge.
Und dieses geschieht nicht nur unter Lehrern.

Ich schlag vor: Bevor wir uns darüber ärgern, nehmen wirs halt so wies ist.

Anders können wir die Leute halt nicht machen!

Und stellt euch vor, wie es hier wäre, wenn zigtausende User Materialien einstellen würden oder hier mitposten ...

Wär auch nix, oder?

meint idea.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs