transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 4 Mitglieder online 10.12.2016 04:37:57
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Projektwoche Modenschau"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Projektwoche Modenschauneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: katrinschmitz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.05.2005 12:50:07

HI, jetzt will ich also in der Projektwoche eine Modenschau mit den Mädels auf die Beine stellen - durch die verschiedenen Zeiten. Hat jemand sowas schon mal gemacht - und z.B. Material dazu - Bilder, Texte??


vor vielen Jahrenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.05.2005 14:20:59

hab ich für Schulfeste schon so was gemacht. Leider sind Texte und Bilder bei mehreren Umzügen verschütt gegangen. Aber ein Tipp: Die geeignete Musik zum Thema wählen. Ein Beispiel: Strandmode + Lied " ich hab noch Sand in den Schuhen von Hawaii". Die Zuschauer brüllten vor Lachen, als einer der Beteiligten einen Schuh auszog und den Sand herausrieseln ließ.
Der Musiktitel erspart viel Text!
Viel erfolg
rfalio


Hi katrinschmitz,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.05.2005 17:52:43

ich war am Wochenende auf einer Schulfeier. Dort zeigten die Schülerinnen und Schüler allerdings nur moderne Sachen, aber vielleicht ein Tipp für dich,wenn du zur aktuellen Mode etwas zeigst:an den Wänden der Turnhalle hingen Werbeplakate von den Firmen, die für die Modenschau die Sachen zur Verfügung gestellt haben.Diese Firmen haben selbstverständlich dafür etwas zum Fest ( geht bestimmt auch im Rahmen einer Projektwoche)finanziell beigesteuert( Sponsoren!!!)!Gruß elke2


Projekttage 50 Jahre Grundgesetzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.05.2005 18:57:07 geändert: 05.05.2005 09:55:44

feierten wir im Mai 1999. Ein Kollege bot als Thema an: eine Modenschau 1949-1969. Die Schüler machten sich auf die Suche nach Klamotten aus der Zeit, warben in einem Zeitungsartikel für ihr Projekt, konnten sich schließlich kaum retten vor Klamotten, die ihnen von allen Seiten herangetragen wurden. Sie bastelten eine pfiffige, witzige Kleiderfolge, einen langen, langen Laufsteg und eine wunderbar humorvolle Moderation. Das war ein echtes highlight.


wie alt?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.05.2005 21:36:51

Das Alter der SuS ist interessant.
Die Tatsache, dass Mode für Frauen immer dann restriktiv war, wenn die Zeiten schlecht waren, ist schon ein ganz schöner Ansatz.
Man kann da Geschichte mit der Mode verbinden.


die schülerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: katrinschmitz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.05.2005 08:48:10

werden aus der 5./6. Klasse sein. Danke schon mal für die Ideen


mit musikneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.05.2005 09:34:22

gehts wirklich klasse! habe mit meiner 4. damals mode selbst entworfen aus müllsäcken, alten sachen, alufolie usw. und u.a. das lied *traumboy* gespielt..ein junge in der mitte..mehrere mädels drumrum..das lied hat eingeschlagen beim publikum


Berichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: katrinschmitz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.07.2005 17:03:28 geändert: 04.07.2005 17:04:49

ES WAR KLASSE!!!
Meine erste Projektwoche und ich hatte 10 tolle Schüler - 7 Mädels und 3 Jungs in der Gruppe.
Der erste Tag verlief schleppend, es kamen keine Ideen auf und keiner wollte so recht auftreten (in der Zeit haben wir Plakate zu "Mode früher" gestaltet).
Ich war echt enttäuscht als ich nach Hause gefahren bin und wusste nicht, was ich ändern kann, denn ich wollte auch keinen zum Auftritt zwingen.
Mit eben dieser Enttäuschung stiegen wohl auch die Schüler in den Schulbus und besprachen sich, denn am nächsten Tag standen wir in Bergen von Kleidern (den ersten Koffer hatte ich schon am ersten Tag mit) und die Mädels probierten fleißig Kostüme an und die Jungs waren "Stimmungsbarometer" - steht mir das, oder lieber nicht....

Im Laufe des Tages entstand ein Ablöauf, die Jungs suchten aus den mitgebrachten CD-Fundus die passende Musik und in der letzten Stunde schafften wir sogar eine erste Probe....

Am nächsten Tag kam die drei Jungs geschlossen zu mir und meinten, dass sie auch mit ins Programm wollen - als Rapper und Punker und als Cowboys, um die Mädchen in den Cowgirlsachen zu begleiten - whow.
So wurde das Ganze wirklich zu einem Selbstläufer und die Schüler haben fast alles allein auf die Beine gestellt. Ich habe bei technischen Fragen und bei "Model-Zickenalarm" eingegriffen, aber meistens hab ich nur beigeistert "au ja, das wäre klasse, versuchen wir das mal, ja das ist toll ..." von mir gegeben.

Am Schulfest war es dann soweit - der Auftritt ...
alles rannten über die Bühne, schämten sich in Grund und Boden und kein Zuschauer sah die Kostüme richtig ... das war die erste Runde ... wir zogen uns zur Teambesprechung in Klassenzimmer zurück und trockneten die Tränen der Enttäuschung ... und die Schüler planten den zweiten Auftritt "Wir gehen jeder zwei Runden - wir sind schließlich die Stars, die wollen uns sehen ..." Ich hab sie dabei bestärkt und die mitgebrachten Mamis auch ...
und der zweiten Auftritt war wirklich klasse, wie ausgewechselt stolzierten sie über die Bühne, dass ich nur hüpfen und jubeln konnte - irre - und das Pubikum stand.
Im Ganzen als eine wirklich gelungen Show - und sag nur " Jederzeit wieder" - Modenschau macht Spass


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs