transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 313 Mitglieder online 07.12.2016 09:42:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Die Zahl Sechs oder Die Zahl sechs ??? ::)"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Die Zahl Sechs oder Die Zahl sechs ??? ::)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silviasilvia14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.05.2005 11:27:11 geändert: 12.05.2005 11:28:43

Liebe 4teachers-Mitglieder,

kann mir jemand sagen, wie die korrekte Rechtschreibung im obigen Fall lautet und welche Regel dem zugrunde liegt? Ich kann einfach beim besten Willen nichts dazu finden...

Vielen Dank!

silviasilvia14


Grundzahlenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.05.2005 13:30:47

werden klein geschrieben. Ich kenne keine andere Regel.


hm,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.05.2005 14:10:17

in meinem duden steht:
die Acht, die Zahl Acht.........
das dürfte doch dann wohl auch für sechs gelten, oder?


Zu schnell gedacht oder gar nicht?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.05.2005 15:06:27

feul, du hast Recht. In meinem Duden steht es auch so. Ich hatte es mit dem Artikel nicht so wörtlich genommen. Dann wird die Zahl, egal ob 8 oder 6, groß geschrieben. Stehen Zahlen allein, dann werden sie klein geschrieben.


die 2neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.05.2005 15:11:27

In den amtlichen Regeln steht:

§ 55 Großschreibung gilt auch

für Zahlsubstantive, zum Beispiel:
ein Dutzend, das Schock (= 60 Stück), das Paar (aber ein paar = einige), das Hundert (zum Beispiel: das erste Hundert Schrauben), das Tausend, eine Million, eine Milliarde, eine Billion

Zu Dutzend, Hundert und Tausend siehe auch § 58 E5.

Im Wörterverzeichnis ist zu lesen:
acht § 58(6), auch 8; die ersten acht, um acht § 58(6); die Zahl Acht, die Acht § 57(4)

DAs gilt für alle Zahlen

§57 bestimmt:

Substantivierte Wörter nehmen die Eigenschaften von Substantiven an (vgl. § 55). Man erkennt sie im Text an zumindest einem der folgenden Merkmale:

1. an einem vorausgehenden Artikel (der, die, das; ein, eine, ein), Pronomen (dieser, jener, welcher, mein, kein, etwas, nichts, alle, einige ...) oder unbestimmten Zahlwort (ein paar, genug, viel, wenig ...), die sich auf das substantivierte Wort beziehen;
2. an einem vorangestellten adjektivischen Attribut oder einem nachgestellten Attribut, das sich auf das substantivierte Wort bezieht;
3. an ihrer Funktion als kasusbestimmtes Satzglied oder kasusbestimmtes Attribut.

(...)

Substantivierte Grundzahlen als Bezeichnung von Ziffern, zum Beispiel:
Er setzte alles auf die Vier. Sie fürchtete sich vor der Dreizehn. Der Zeiger nähert sich der Elf. Sie hat lauter Einsen im Zeugnis. Er würfelt eine Sechs.

gefunden unter
http://www.ids-mannheim.de/reform/d3-2.html#P57

Denke, nun sind alle Klarheiten beseitigt!

Palim


Vielen Dank!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silviasilvia14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.05.2005 23:56:48

Hi an alle,

vielen Dank für Euer Engagement - das hat mir sehr geholfen - in meinem Duden steht nämlich (ebenfalls mit Verweis auf § 57,4) nur "die Acht".

Es ist die allererste Ausgabe, die mit den neuen Regeln erschien, offensichtlich verbesserungsfähig...

Also nochmal: vielen Dank!

(Gibt es eigentlich einen online-Duden?)

Gute Nacht an alle -
silviasilvia


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.05.2005 00:25:36

Der Duden ist im Gesetz jetzt nicht mehr zuständig bei Zweifelsfällen.
Statt dessen gibt es nun das amtliche Regelverzeichnis - wodurch die Duden-Monopol-Stellung (die ergaunert war) aufgehoben wurde.
Die o.g. Seite gibt das Regelverzeichnis wieder - ein Wortverzeichnis mit verlinkten Paragraphen ist auch dabei.

Von der Duden-Redaktion gibt es ein Angebot, das aber (meiner ERinnerung nach) kostenpflichtig ist.

Neulich hat bei einer RS-Frage ein Chatter irgendwohin eine Mail geschickt. kfmaas oder kaan war es glaube ich.

Palim


Nochmal danke!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silviasilvia14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.05.2005 10:48:46



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs