transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 500 Mitglieder online 11.12.2016 12:53:29
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "tipp für krankenkasse?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
nur 11% für jedermann!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: summerfeeling Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.05.2005 12:44:16

Hallo ich versichere mich ab dem Sommer bei der BKK vor Ort!die gibt es fast überall.
Dort zahlt man nämlich nur 11%!!!
Das ist schon ein Schnäppchen.
Ansonsten versuch es mal im Internet über Google und vergleiche die Krankenkassen miteinander da kann man dann auch noch mal ne Menge geld sparen!!!!!!
viel erfolg bei der Suche.


Vor einigen Jahren gab es über die Stiftung Warentestneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.05.2005 13:00:13

die Möglichkeit, die günstigste Versicherung unter Berücksichtigung der momentanen Situation zu ermitteln. Man musste einen Fragebogen ausfüllen und einschicken, eine Gebühr in Höhe von ca 15,-- DM bezahlen und bekam 3-4 Versicherungsadressen mit Konditionen genannt. Für mich war es damals die HUK Coburg und da bin ich bis jetzt damit sehr zufrieden. Gibt es diese Möglichkeit vielleicht immer noch? Damals gab es zu allem Möglichen (von Geldanlage bis zu diversen Versicherungen)bei der Stiftung Warentest Computerauswertungsbögen auf den individuellen Bedarf zugeschnitten.
Gruß von oho


alles sehr verwirrend!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cosima25 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.05.2005 22:07:00

hallo,

bin momentan auch dabei mich durch den ganzen wust an infos zu kämpfen!
ich war heute bei der debeka und muss sagen, dass ich das angebot schon sehr ansprechend gefunden habe...
leider habe ich nun schon des öfteren gehört, dass sie gar nicht sooo toll sein soll!? kann mir vielleicht jemand sagen weshalb?
bin echt am verzweifeln, da ich total zwischen privat und freiwilliger gesetzlichen hin- und hergerissen bin!

"verzweifelte" grüße
cosima25


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs