transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 45 Mitglieder online 10.12.2016 08:09:11
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Realschule+Gesamtschule= Oberschule. Kann das funktionieren, und wenn ja-wie ???"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Realschule+Gesamtschule= Oberschule. Kann das funktionieren, und wenn ja-wie ???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doro72 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2005 12:32:01

In unserer schönen brandenburger Kleinstadt hat man wegen Schülermangels ein neues Modell für die weiterführenden Schulen gezimmert: die Oberschule.
( Info bei http://.www.mbjs.brandenburg.de)
Wer sich jetzt die Infos reingezogen hat, bzw. vielleicht schon Erfahrungen mit dieser Schulform hat, kann mir gern seine Meinung mitteilen.
Ich bin und bleibe skeptisch, dass bei der derzeitigen Finanzlage immer die (für die Schüler)jeweils günstigere Variante gewählt werden wird.
Da ich mit meinem Großen in dieser Sache persönlich betroffen bin, bleibe ich natürlich am Ball und freue mich schon über eure Beiträge!
Bis dahin sagt die doro72


nicht nur in deiner kleinstadt...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2005 14:57:01

doro, sondern in ganz brandenburg soll die OBERSCHULE die gesamtschule ablösen: DER weg aus pisa? so richtig weiß wohl noch keiner, wie oberschule funktionieren soll. ich finde, auch das gesamtschulkonzept funktionierte schon wegen geldmangels nicht... volle klassen, keine möglichkeiten für förderungen und nur immer wieder reförmchen... wird sich daran etwas ändern??! ich als lehrer bin gespannt, wie wir mit den neuen 7. klassen, denn NUR SIE betrifft es, das neue schuljahr 2005/2006 beginnen werden...
ciao miro


Frageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2005 15:03:15

was genau ist denn die oberschule?
ein reines sekII-gymnasium?


@mironeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2005 16:13:07

...sofern man an seiner schule in der glücklichen lage ist, eine 7. klasse aufmachen zu können. an meiner schule gibt es zum kommenden schuljahr zum zweiten mal keine 7. klasse, deshalb werden wir geschlossen...


Oberschulen- schöner Name??????neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2005 18:04:59

jamjam vermutet auch gleich was jeder Nichtinsider denkt an SEK2.
Es ist der Zusammenschluss von Gesamtschule ohne Sek 2 (man könnte es in brandenburg auch als bessere Hauptschule -ist nicht abwertend gemeint, entspicht annähernd dem Leistungsniveau- bezeichnen) und Realschule. Dazu gibt es 3 Modelle: die integrative OS (Trennung der SuS in Leistungs- und Grundkurse in den wichtigsten Hauptfächern), die kooperative OS (Trennung der Sus ab der 7. Klasse entsprechend der geplanten Abschlüsse- sprich Hauptschule und Realschule) und die integrative/kooperative OS (Klasse7/8 wie integrative OS und Klasse 9/10 kooperative OS). Falls ihr Nichtinsider das nicht verstanden habt, macht euch ne Skizze. Irgendwann versteht mans, wenn man studiert hat. (Ist nicht arrogant, sondern Ironisch gemeint, sonst kann man diese Hirnrissigkeiten nicht ertragen. Das ist das Ergebnis eines Kompromisses, in dem keiner nachgeben wollte).
Ich kann auch nur bestätigen, wenn das das Ergebnis von PISA ist, "Gute Nacht Deutschland". Unglaublich, man stellt fest, dass in Ländern, wo es eine Einheitsschule gibt, besser gelernt wird, aber wir zergliedern unsere Schule weiter.
Damit existieren in Brandenburg folgende Schultypen. Gymnasium, Gesamtschule mit SEK2, und 3 verschiedene Arten von Oberschulen und natürlich die Grundschule und verschiedene Privatschulen. Viel Spaß den LuL in der Grundschule, die das den Eltern erklären müssen.


Da sagst du was Wahres...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doro72 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.05.2005 10:14:12

...wenn du schreibst,dass das Schulsystem immer mehr zergliedert wird. In unserem Teil des Landes gab es ja mal die Allgemeinbildende Polytechnische Oberschule für die 1.-10. Klasse.
Vielleicht wird sie ja wieder "neu erfunden" ?
fragt sich die doro72


@ mironeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doro72 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.05.2005 10:29:33

Siehst du, das ist es, was ich meine: Kein noch so tolles Konzept funktioniert, wenn die Kassen leer sind . Zwar sind auch Fördermittel im Rahmen des Projektes "Ganztagsschule" geflossen, (kann ma auch auf der Website nachlesen), ich bezweifle aber trotzdem, das alles so durchsetzbar ist. Es wurde auch keine nigelnagelneue Schule eröffnet, sondern zieht die Realschule ins Gebäude der Gesamtschule ein. Das heißt z.B. auch: Es gehen dorthin die Realschüler, die nach Realschulkonzept noch ihre 2-3 Restschuljahre ablernen dürfen und auch die Gesamtschüler (glaube noch eine 9.o.10 Kl.), die dasselbe nach Gesamtschulkonzept durchziehen.
Das sind nach meiner Rechnung nicht zwei Schulen zu einer, sondern zu drei zusammengefasst Tohowabohu!
Danke für deine Gedanken sagt die doro72


@aloeveraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doro72 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.05.2005 10:37:24

An unserer Gesamtschule konnte schon seit zwei Jahren keine 7. mehr eingeschult werden . Darum auch die Hochzeit mit der Real. Da kam das Konzept wie gerufen. Du hast sicher schon die anderen Beiträge von mir an miro und caldeirau gelesen. Dem gibts an dieser Stelle nicht viel hinzuzufügen.
Danke auch an dich sagt die doro72


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs