transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 204 Mitglieder online 03.12.2016 18:45:07
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Reload-Macke"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Reload-Mackeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cyrano Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2005 23:42:14

Hallo, Netzwerker!

Darf ich vorschlagen: arbeitet vielleicht mal ein wenig an der "reload"-Sache.
Folgendes Problem: Wenn man selbst einen Beitrag ins Netz gestellt hat und als neugieriges Frettchen eine halbe STunde später nachschaut, ob jemand geantwortet hat (logischerweise eigentlich per Reload), so wird der eigene Eintrag verdoppelt und alle halten einen für den Wichtigtuer. Was ich natürlich auch bin.

Kann man das abstellen?

jp


hier gibts nur einen netzwerkerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.06.2005 09:21:25

wir stellen uns jetzt mal ganz dumm:
1. user schreibt einen beitrag und klickt auf abschicken
2. der browser schickt einen request an den server in dem steht, trag doch bitte mal den beitrag ein
3. der server kriegt den request trägt den beitrag ein und zeigt ihn dann direkt auch an
4. der user klickt reload
5. der browser schickt den gleichen request wieder
6. der server trägt den für ihn neuen beitrag ein

von der technischen seite ganz logisch. es gäbe schon möglichkeiten das abzustellen, z.b. so:
1. der user klickt auf beitrag schreiben und kommt auf die seite mit dem eingabe-fenster, in diese seite hat der server eine zufallszahl integriert
2. schickt der user jetzt den beitrag zum server muss die zufallszahl stimmen, sonst wird der beitrag nicht angenommen.
dann wäre das reload-problem weg, dafür neue probleme da:
1. der server muss sich die ganzen zahlen erstmal merken und einem user und forum zuordnen (könnte ja sein, dass ein user parallel beiträge in verschiedenen foren verfasst)
2. die zahlen können nicht ewig auf dem server bleiben, müssen also irgendwann einen timeout kriegen, d.h. wenn der user zulange warte wird sein beitrag nicht angenommen (so wie das jetzt mit dem session timeout passiert)
3. die zufallszahlen dürfen nicht kollidieren

den aufwand ist mir das nicht wert, da gibts wichtigere sachen auf 4t, außerdem ist die seite schon langsam genug, da muss sie durch sowas nicht noch langsamer werden

mfg

rwx


Reload Mackeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ruedi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.06.2005 11:57:39

Hallo cyrano,

diese Eigenart der Seite kennen wir schon seit Jahren. Wir bemühen uns die Doppeleinträge immer sehr zeitnah zu löschen. Da wir sowieso täglich die Foren sichten, hat das bisher eigentlich immer ganz gut geklappt.

Wie rwx schon sagt, da jetzt was dran zu ändern tät unsrem serverlein, der eh schon über Anschlag belastet ist, gar nicht so gut.

Wenn euch Doppeleinträge auffallen, die uns durch die Lappen gehen, einfach Message an mich, ich werde sie dann rausnehmen.

ruedi


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cyrano Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.06.2005 12:04:26


... für die Mühe, Kollegas. Ich jetzt verstehn.

jo


kein Zugang zum Chatneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: svedberg Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.06.2005 14:20:41

Hallo liebe 4teachers Redaktion,
würde auch gerne mal chatten. Leider öffnet sich bei dem Klick auf den -Chat- kein Fenster, so wie von Euch beschrieben.
Gibt es spezielle Voraussetzungen, damit das Fenster geöffnet werden kann.

Viélen Dank für Eure Hilfe im voraus!

Svedberg


chattenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.06.2005 14:32:46

Es gibt zwei Möglichkeiten:
1. Erst die Seite Chat aufrufen und dann dort auf den fettgedruckten Namen eines Chatfensters klicken oder
2. Erst die Seite Chat aufrufen. Dort die installation von x-chat anklicken, selbiges installieren und dann jeweils zum chatten öffnen.
Viel Spaß!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs