transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 466 Mitglieder online 08.12.2016 19:36:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "GrueseCH (Berner-Deutsch für Grüzi in Züricher-Deutsch)"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

GrueseCH (Berner-Deutsch für Grüzi in Züricher-Deutsch)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wuggi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.06.2005 11:57:54

Als Schweizer fühlt man sich unsicher im Kontakt
mit Deutschen. Seit dem SWISSAIR-Konurs und der Übernahme des SWISS-Torsos durch die Lufthansa, ist unser Nationalstolz gekränkt. Auch der jüngste Verlust, die Formel1 Sauber geht vollständig an BMW. Da hilft schon eine Werbung eines CH-Unternehmens auf der DE-Page dass man sich doch wieder etwas auffängt:
----------------------------------------------
Wertvolle Tipps für den Umgang mit schwierigen Schülern. 129 Franken.
www.weka.ch
----------------------------------------------
Ich unterrichte ein Fach, das sich nur in der sCHweiz so nennt: Allgemeinbildung. Neben Leseverständnis wird dort Recht & Gesellschaft unterrichtet. Die Schule ist eine private Lehrwerkstätte für Informatik. Die Eltern zahlen knapp 50000Euro für die 4 jährige Lehrzeit.

Neben 12 bis 20 Lektionen die Woche an dieser Schule betreibe ich mit meiner Familie eine CH-Klein-Landwirtschaft. Mehr dazu unter www.irrgarten.ch.

wuggi



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs