transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 460 Mitglieder online 06.12.2016 15:31:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Was tun in der letzten Stunde Fachunterricht vor den Ferien?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Was tun in der letzten Stunde Fachunterricht vor den Ferien?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bibbe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.07.2005 15:26:05

*grübel* *grübel*
Was macht ihr als Fachlehrer in einer letzten Unterrichtsstunde vor den Sommerferien?
Welche Spiele spielt ihr?
Auf eine tolle Sammlung freut sich
bibbe


Bewährt hat sich in meinen Musikstundenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.07.2005 17:19:28

ein immer wieder variiertes Quizspiel zur erkennung von berühmten Stücken, von denen ja z. B. die Werbung so voll ist. Mein letztes Material hierüber habe ich auch hier hochgeladen. Die Schüler sollen 10 Hörbeispielen 20 Begriffe zuordnen wie z. B. "Handyklingelton" oder "Sonnenaufgang". Wenn ich ihnen sage, dass mein bester Schüler in der 11 8 von 20 möglichen Richtigen hatte, stachelt das ihren Ehrgeiz an, dies zu toppen, was immer fast allen gelingt. Es ist kein sinnloses Tun, sie strengen dabei ein bisschen ihren Grips an und können sich zudem noch mit ihren Nachbarn austauschen. Und ihr musikalischer Kenntnishorizont wird erweitert. Es hat doch was, zu wissen, dass die berühmte Eurovisionsmelodie fast 350 Jahre alt ist und in Wirklichkeit ein religiöses Stück einleitet.

Ich habe diese Quizze erfolgreich in den Klassen 5 bis 11 durchgeführt (12 und 13 hab ich derzeit nicht)


Habe morgenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.07.2005 17:24:14 geändert: 12.07.2005 21:34:17

in meiner 2.Klasse die letzte Stunde - dann sind FERIEN!!!!!!!!!!
Werde die Zeit mit Rechenspielen (Bankrutschen, Schlange kürzen, Rechenfussball,Bingo) und Wörterraten (hieß früher "Galgenraten"), Teekesselchen, Name- Stadt- Land (einen fertigen Spielplan findest du dazu unter meinen Materialien) sowie Kombinationsspiele (Vier-Ecken-Raten, Was hat sich verändert, Pantomine) verkürzen. Sicher haben meine Mäuse noch andere Vorschläge/Wünsche. Lass mich überraschen, was sie noch auf Lager haben.
Frag doch mal deine Schüler, was sie gern spielen würden...
Vg Cath

... ach ja, schöne Ferien wünsche ich dir und allen anderen lieben 4tea-Mitgliedern
(schmunzel.. ihr seid ja alle lieb!! )


ich spielneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.07.2005 17:50:31 geändert: 12.07.2005 17:51:06

in der letzten stunde gern galgenmännchen, bevorzugt mit begriffen und wörtern, die sie erst im nächsten schuljahr kennenlernen werden

oder ich hab "twenty questions" mit, ein lustiges ratespiel, zu dem ich mir selbst einen eigenen spielplan für den tageslichtprojektor gebastelt und die regeln ein wenig geändert hab, so dass mehrere gruppen gegeneinander spielen können, das mögen sie sehr gern (allerdings ist das weniger für die grundschule)

oder wir bilden gruppen, eine gruppe nennt ein wort aus dem unterricht, die buchstaben des wortes werden senkrecht untereinander geschrieben und welche gruppe nun als erste zu jedem buchstaben einen weiteren begriff aus dem heurigen schuljahr findet, hat gewonnen

gegeneinander quizzen ist auch immer lustig


ach ja, ich bin ja selbst so verspielt


Wer bin ich...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.07.2005 18:27:05

Gruppen von fünf bis sechs Schülern und Schülerinnen, jede/r aus der Gruppe gibt (geheim) einem anderen Gruppenmitglied einen berühmten Namen und schreibt diesen auf einen Streifen Papier, den der andere Schüler vor die Stirn geklebt bekommt.
(Das ist schon allein des Anblicks wegen voll witzig!)
Es können reale Personen sein (Schauspieler, Musiker, Sportler) oder auch fiktive Figuren aus Filmen und Büchern).
Jeder muss nun durch geschickte Fragen, die die anderen nur mit JA oder NEIN beantworten können, herausfinden, wer er selbst ist. Lautet die Antwort JA, darf weitergefragt werden. Bei NEIN ist der nächste dran. Lustig ist es, wenn die Sportskanone Ottfried Fischer ist, der mit der größten Klappe Richterin Barbara Salesch oder das schüchterne Mäuschen plötzlich Tarzan.

Das Spiel läßt sich ab Klasse 7 auch ganz gut in Englisch spielen. Stichwort: Wiederholung der Fragestellung. Weiterhin wird trainiert, wie man durch geschicktes Ausschließen und Einkreisen möglichst schnell eine Information bekommt.


Teekesselchen istneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.07.2005 19:31:21

je nach Jahrgangsstufe auch immer beliebt. Gibt es hier Ideen zu.
event


Montagsmalerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mali Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.07.2005 19:48:00

spielen meine Klassen gerne. Zwei Gruppen spielen gegeneinander. Ich gebe Begriffe, die die Schüler (jeder kommt an die Reihe)zeichnerisch an der Tafel darstellen sollen. Die eigene Gruppe rät zuerst. Findet sie die Lösung nach 3 Versuchen nicht, ist die gegnerische Gruppe dran.
Gruß mali


Vorschlag an die redsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.07.2005 21:37:43 geändert: 12.07.2005 21:38:37

Ich weiß, ihr seid momentan stark mit Arbeit zugedeckt und habt euch auch Ferien verdient. Aber auf lange Sicht gesehen, wären diese Vorschläge (als Sammlung) nicht eine eigene Rubrik wert?
Oder gibt es diese schon und ich habe sie noch nicht gefunden?
Schöne Ferien mit vieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeel Erholung wünscht euch allen Cath


@cath 1neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.07.2005 21:45:25 geändert: 12.07.2005 21:45:59

natürlich gibt es hier solche vorschläge schon, allerdings muss man ein wenig stöbern. fast jeder fachbereich hat einen unterordner fundgrube und /oder spiele, da findest du solche sachen drin. außerdem gibts unter arbeitsmaterialien auch einen eigenen ordner fundgrube, auch da ist einiges zum finden.

allerdings: wenn jemand weniger zu tun hat als wir reds jetzt, dann würd ich vorschlagen, er/sie sammelt alle diese tipps aus diesem forum, packt sie in eine word datei (titel eventuell: "die letzte stunde hat geschlagen) und lädt sie für die fundgrube hoch..........

allerdings müsst ihr euch noch ein wenig mehr ins zeug legen, dafür sinds noch zuwenig vorschläge, oder?


sportlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.07.2005 07:54:01 geändert: 13.07.2005 08:21:34

einmal im Halbjahr freuen sich die Schüler wie verrückt auf Schrubberhockey:
Klasse 1...2 abzählen lassen, zwei Gruppen machen

Tische an die Seite, an Kopf- und Fußende des Raumes je ein Tisch als Tor...zwei Besen, ein Tafelschwamm

jeweils ein/e Schüler/in jedes Teams tritt gegen ein/e andere/n an und versucht, den Tafelschwamm im gegnerischen Tor unterzubringen

Spieldauer pro Paarung: 90 Sekunden
Ergebnisse werden für die Gruppe addiert

Regeln: den Besen nie höher als kniehoch
nach einem Tor muss sich jeder Spieler wieder vor sein Tor zurückziehen und der Unterlegene bekommt Freistoß

Achtung: erfordert stabile Besenstiele!!!






 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs