transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 437 Mitglieder online 04.12.2016 21:32:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "deutsch: ideen - neues Lehrbuch von Schroedel"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

deutsch: ideen - neues Lehrbuch von Schroedelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.07.2005 08:53:15 geändert: 17.07.2005 09:53:30

Die Deutschfraktion unserer Schule hat zum neuen Schuljahr die Einführung von "Deutsch: Ideen" von Schroedel aufsteigend ab Klasse 5 und 6 beschlossen, weil wegen der Abschaffung der Orientierungsstufe nur das sehr schlecht geeignete alte Sprachbuch von Westermann zur Verfügung stand.
Ich habe nach eingehender Durchsicht der Werke von Cornelsen, Klett, Westermann und Schroedel mich für das oben genannte Buch entschieden und mit mir fast alle anderen Kollegen, weil es mir sehr gut vorkommt von der Struktur her, von der Vielfalt an (Frei)arbeitsmöglichkeiten und dem Eindruck her, den die ausgewählten Texte machen. Klasse 5 bis 8 sind bislang erschienen, 9 und 10 stehen noch aus. Ich weiß, dass solche Nachfolgebände oft nicht das erfüllen, was die vorherigen erhoffen lassen.
Oftmals steht ja dann auch so ein guter Eindruck in krassem Widerspruch zu den späteren Erfahrungen, die man im Laufe der Zeit mit dem Lehrwerk macht. Deshalb meine Frage:
Hat jemand schon mit "Deutsch: Ideen" Erfahrungen gesammelt und wenn ja, welche?

Jetzt könntet ihr zu Recht sagen: diese Frage kommt reichlich spät.
Stimmt, aber wir mussten uns sehr, sehr beeilen und hatten noch zahlreiche Zauderer in der Deutschabteilung zu überzeugen und vor allem den Zeitplan einzuhalten, denn die Gesamtkonferenz Anfang Juni musste dem Antrag auf Einführung des neuen Lehrbuchs zustimmen. Es war also alles unter ziemlichem Zeitdruck geschehen. Trotzdem interessieren mich sehr eure Erfahrungen, so ihr welche habt. Ich jedenfalls freue mich schon auf die Arbeit mit dem neuen Buch.


ich möchte dieses Forum einfach noch mal inneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.07.2005 17:11:26

den Fokus der Aufmerksamkeit rücken in der stillen Hoffnung auf positive Resonanz.

Grüße

bernstein


Auf der Suche nach einem alten Forum stieß ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.01.2006 16:57:29 geändert: 30.01.2006 16:57:49

auf dieses und möchte an dieser Stelle nur sagen, dass ich noch mit keinem Deutschlehrbuch so zufrieden war wie mit Deutsch: Ideen. Ich hatte den Band für die Klasse 6. Meine 6. Klasse (Gymnasium) konnte sehr gut selbstständig damit arbeiten und sich selbstständig Kenntnisse z. B. in der Grammatik, im Vorlesen, in der Rechtschreibung erarbeiten. Ein großer Nachschlageteil trainiert die Kinder in der Technik der Informationsbeschaffung und -bearbeitung. Das Buch ermuntert auf ansprechende Weise zum Durchführen von Projekten im Unterricht z. B. das Erstellen einer Klassenzeitung oder eines Klassenbuches.


Ich habeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aschu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2007 21:18:48

auch schon mit deutsch.ideen gearbeitet und der Aufbau und die Ideen gefallen mir gut. Vor allem finde ich auch die Aufarbeitung literarischer Themen in der Unterstufe (z.B. Wilhelm Tell, deutsch.ideen 8) sehr interessant.

Gruß, aschu


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs