transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 221 Mitglieder online 09.12.2016 09:06:01
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "die erste stunde!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

die erste stunde!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aslihandeve Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.08.2005 17:44:47

hallo leute,

ich brauche dringend tipps wie ich die 1. stunde in einer bzw. meiner neuen klasse (11. klasse bio GK) starten soll. unsere ako's haben gesagt wir sollen regeln festlegen und 'klare ansagen machen'- nur WELCHE??
habt ihr vielleicht ein paar ideen?


Regel festlegen????neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.08.2005 22:29:52

Wärst du erfreut, wenn jemand Neues kommt und der dir als erstes sagt, was du zu tun und zu lassen hast?
In der 11. Klasse sollten das die SuS eigentlich wissen- Meine Meinung, sehen andere sicher anders. Welche Regeln notwendig sind, wird sich mit der Zeit ergeben. Vielleicht sind manche Regeln, die du dir jetzt ausdenkst, nicht realisierbar. Dann musst du zurückrudern. Macht sich meist nicht gut.
Ich würde mich vorstellen etwas von den Themen des kommenden Schuljahres erzählen, die SuS sich vorstellen lassen, eventuell von den Erwartungen an das Fach berichten lassen und einen Wissenstest (Quizz) machen, um zu wissen, wo sie sind und was du in Zukunft von ihnen erwarten kannst. Von Bio habe ich keine Ahnung, aber in Mathe macht sich das immer gut.


den begriff regelnneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.08.2005 22:56:32 geändert: 10.08.2005 22:57:49

kann man auch zum teil mit dem begriff erwartungen beschreiben, das ist dann nicht gleich so abschreckend.
ich bin seit montag an einer neuen schule und habe die jeweils erste stunde in einem kurs (klassenstufe 7-10) damit verbracht, mich selbst vorzustellen, die schüler haben sich vorgestellt und wir haben darüber gesprochen, welche themen uns im laufe des schuljahres erwarten. darüber hinaus habe ich den schülern erklärt, welche erwartungen ich an sie habe (das beinhaltet regeln) und die schüler konnten ihre erwartungen und wünsche äußern.
ich denke, dass schüler ruhig von anfang an wissen sollten, in welche richtung es läuft oder auch, was sie dürfen und was nicht, denn jeder neue lehrer wird erst mal ausgetestet, davon kann man ausgehen.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs