transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 315 Mitglieder online 07.12.2016 13:48:07
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "material für methodentraining"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
endlich!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2005 15:42:25

habe ein Update auf Adobe 7 durchgeführt und nu n geht es!


methodenlexikonneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vectra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.09.2005 14:08:56

http://www.bildungsverlag1.de/unterrichtsmaterial/umat_fu_meth_1.asp

z.b.: Kopfstandmethode
Bei der Kopfstandmethode wird aus der ursprünglich definierten Problemstellung das exakte Gegenteil abgeleitet ...

kostenloser download möglich



gutes forum - gestern Klippert gehörtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: three Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.09.2005 15:42:29

der/die anfragende hat sich zwar nie wieder eingeloggt, wollte grad mal nach dem fortschritt fragen...

gestern hab ich klippert zum thema "unterrichtsentwicklung" gehört.
das klingt ja sehr interessant, was er zur systematischen Erarbeitung von Methodenkompetenz (Betonung auf systematisch!) zu sagen hat.

Die Lernspiralen, die er vorgestellt hat, fand ich gut. Arbeitet jemand so?

Die Lernspiralen würden zu einer "nachhaltigen Durchdringung des Lerrnstoffes" führen. (Es kann sich auch niemand ständig "ausklinken")

Die SchülerInnen würde sich so "intelligentes" vs. "totes" (=auswändig gelerntes) Wissen erwerben.

Zitate:
der Lehrer als "Lernorganisator" (na Rolf, was hältst du davon?) und "defensive Lehrerrolle wichtig".

Klippert meint, der Spagat von Fachunterricht und gleichzeitiger Methodenklärung sei nicht zu leisten und funktioniere nicht. Sein curriculum sieht Wochenseminare für die Schüler vor.

Hat jemand an der Schle diese systematischen Lehrer- und Schülertrainings implementiert?
Würde mich sehr interessieren.



<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs