transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 19 Mitglieder online 09.12.2016 05:19:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Neue Schule"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Neue Schuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kerne Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2003 14:06:00

Sesy hat mich mit einem Beitrag im Matheforum auf den Gedanken dieses Forums gebracht:
Die Schule wird neu erfunden und jeder kann bestimmen, was geht und was nicht! Den kleinsten gemeinsamen Nenner kann man dann als Konzept in die Bildungsdiskussionen der einzelnen Länder werfen

Hier ein Einstieg:
Die Schüler besuchen keine Klassen mehr, sondern Kurse. Es wird jedes Fach in so vielen Niveaustufen unterrichtet, wie Jahrgänge an der Schule sind. In das nächste Niveau kommt man nur, wenn man bestimmte Leistungen erbracht hat.


Wo bleibt dann...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flamme Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2003 16:31:31

... der soziale Aspekt? Der Kurs-Gedanke gefällt mir zwar auch gut, aber dröselt es sich dann für den Einzelnen nicht zu sehr auf? Wollen sich Kinder/der MEnsch nicht auch zu einer Gruppe zugehörig fühlen?
MEin spontaner GEdanke ist da: Jenaplan. Da sind drei Jahrgänge in einer sog. Stammgruppe zusammengefasst, der U besteht aus Kern- und Kursunterricht.
Also nochmal: Wie stehts dann mit dem sozialen Aspekt?

gruß flamme


@flammeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ruediger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2003 05:38:21

Kannst du noch mehr zum Jenaplan sagen oder Literaturtips Internetlinks etc geben? Drei Jahrgänge zusammen hört sich für mich überaschend aber auch interessant an. Die praktische Organisation des Unterrichts würde mich interessieren. welchselt man als Individuum in einen neuen 3er-Jahrgang wenn man alle "Inhalte" gelernt hat, oder wie funktioniert das? bin sehr gespannt!


@rüdigerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flamme Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2003 23:30:58

Hi,
hinter Jenaplan steckt der Reformpädagoge Peter Petersen.
Hier ein Linktipp: www.jenaplan.de
und ein Literaturtipp: "Der kleine Jenaplan" von Peter Petersen.
Sicher findest du mithilfe verschiedener Suchmaschinen auch weitere links, wenn du einfach mal nach JEnaplan oder Peter Petersen suchst.

Soweit für heute
Gruß flamme


@ flammeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kerne Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.03.2003 22:47:15

Das klingt gut. Bis dato hab ich bei den "Reformern" immer ein Haar in der Suppe gefunden. Über den hier muss ich mich noch ein wenig belesen und bilden, schreibe dann "mein Haar" sicher nochmal auf!

Gibt es eigentlich nur Grundschulen, die so funktionieren? Die Links führen nur auf solche.


@kerneneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flamme Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.03.2003 08:40:10

So viel ich weiß, gibt es in Köln und in Jena auf jeden Fall Petersen-Schulen, die über die 4.Klasse hinausgehen. Bei unseren NAchbarn in den Niederlanden ist diese Schulart weit verbreitet. Hier in Deutschland machen sich seit einigen JAhren viele auf den Weg zu Jena-Plan. In Nürnberg wird demnächst eine eröffnet.

Gruß flamme

P.S.: Haare findest du da sicher auch. Bin gespannt, welche!


ich als Schülerin...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.03.2003 08:18:26

...finde das eigentlich auch ziemlich gut, wir haben ab der 9.KLasse einen zweiten Wahlpflichtbereich und da muss man dann einen Kurs wählen, den man dann für zwei Jahre belegen muss (also 9./10. Klasse). Ich muss sagen, dass mir Kursarbeit allgemein auch besser gefällt, aber wenn man ALLES in Kurse aufteilen würde, was is dann mit dem Lehrermangel? Ist das dann nicht das größte Problem?
Grüße
physikass


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs