transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 03.12.2016 03:40:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Neue Schuleingangsphase - Modelle?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Neue Schuleingangsphase - Modelle?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: drhaseassi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2005 10:05:28

Hallo zusammen.
Während ich gerade fürs Kolloquium für mein 2. Staatsexamen lerne bin ich auf eine Ungereimtheit gestoßen. Ich hoffe, jemand kann mir helfen.
Welche Modelle zur neuen Schuleingangsphase existieren denn nun überhaupt noch. Ich dachte, dass die Integration von 1 bis 4 nicht mehr zulässig sei. IN einem Zeitungsinterview las ich aber nun wieder was anderes. Insbesondere intessiere ich mich für NRW.
Was wisst ihr darüber?
DAnke schon mal
Gruß Astrid


Erfahrungen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: drhaseassi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2005 12:18:40

Ich nochmal...
vielleicht habt ihr ja auch schon positive oder auch negative Erfahrungen mit der neuen Schuleingangsphase gemacht... die würden mich natürlich auch interessieren...
danke


ich hab durchaus positive erfahrungen damitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2005 12:25:57

vielleicht kannst du das hier brauchen?
http://www.tqse.uni-bremen.de/
meine bilddokumentation wird da als beispiel eingesetzt. einen andere fortlaufende dokumentation gibt es ja nicht.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2005 12:56:31

Die Schuleingangsphase muss sich doch nicht auf die Klassen 1-4 beziehen.
Es gibt auch Modelle, wonach die Klassen 1-2 zusammengefasst werden.
Jahrgangsübergreifenden Unterricht für die Klassen 1-2 in manchen oder allen Fächern in verschiedenen Organisationsformen sind mir aus NRW und Berlin bekannt. In anderen Bundesländern gibt es das auch. Vor einigen Tagen gab es noch ein Forum zwecks Austausch dazu.
In Niedersachsen ist es so geplant (und an einigen Schulen schon ausgeführt), dass die Schüler in eine Eingangsstufe eingeschult werden und dann 1-3 Jahre in dieser Stufe bleiben, danach in die 3. Klasse wechseln.

In manchen Bundesländern gibt es weiterhin Schulkindergärten für die Kinder, die zwar schulpflichtig, aber noch nicht schulreif sind. Diese gehen also in eine besondere "Klasse" und erhalten dort Förderung. (In Niedersachsen ist da so).
Ebenso gibt es Bundesländer, in denen Sonderschulen parallel zur Grundschule existieren, und andere Bundesländer, in denen die "Sonderschüler" in die Klassen der Grundschulen integriert werden.

Denke, wenn du zum Schlagwort "Eingangsstufe Schule" googlest, wirst du etliches finden.

Palim


uni bremenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: three Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2005 13:02:30

lieber rolf, danke für den hinweis auf die seite der uni bremen. doch wo finde ich dort deine bilddokumentation??
three


@three bilddokumentationneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2005 13:13:31

entweder bei TQSE unter Unterstützungselemente - Bestandsaufnahme ziemlich weit unten
oder
bei 4teachers robischon anklicken
oder
bei google selbstorganisiertes kooperatives lernen suchen oder rolf robischon


in NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: edlerverein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2005 15:51:25

sollte die flexible schuleingangsphase von der alten regierung verbindlich eingeführt werden: schüler durchlaufen die ersten beiden lernjahre in einem, zwei oder drei jahren, je nach lerntempo und begabung. die meisten schulen hatten sich auf den weg gemacht, dies zu organisieren oder zum morgen beginnenden schuljahr einzuführen, aber es bestand noch eine gewisse "gnadenfrist".
die neue regierung liebt dies modell nicht, es war gesetzgeberisch jedoch schon zu weit "down the road", um zurückgepfiffen werden zu können. nun ist es den schulen freigestellt, es zu machen oder auch nicht, und mit verschiedenen modellen zu experimentieren und die ergebnisse zu dokumentieren.
das entnahm ich dieser tage der tagespresse, aber andere können dir da sicher noch kompetenter auskunft geben. rooooooooooster?????? wo bist du????????ß
gruß
edlerverein


Ohjeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: drhaseassi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2005 16:19:21

...das hört sich ja total verwirrend an alles...
dann will ich mal sehen, was ich der Prüfungskomission alles so darüber berichten kann...


flexible schuleingangsstufeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.08.2005 17:37:36



nrwneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.08.2005 19:32:40

jaja edle, ich bin ja da

also: wenn du bei google eingibst: integrierte eingangsstufe nrw
sind vor allem alle links interessant, die auf learn-line, dem nrw bildungsserver liegen

die situation im moment: alle grundschulen arbeiten in klasse 1 und 2 altersgemischt, schulkindergärten sind aufgelöst - das ist die rechtslage

realität: viele schulen haben konzepte individuellen förderns geschrieben (oder auch nicht ) und ihre schulkonferenz hat beschlossen, weiter in jahrgangshomogenen klassen zu arbeiten


hilft das weiter?? rooster


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs