transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 178 Mitglieder online 09.12.2016 13:08:52
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Austausch Musik"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Austausch Musikneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2005 08:18:25 geändert: 31.08.2005 07:13:25

Ihr Lieben,
auch ich bin als Gymnasiallehrerin (Niedersachsen) immer an einem Erfahrungs-, Ideen- und Materialaustausch in allen Fächern und allen Klassen interessiert und würde mich freuen, wenn es dazu verstärkt auch hier im neuen Schuljahr käme.
Ich unterrichte im neuen Schuljahr:
Musik in Klasse 5,6, 8 und 11
sowie
Deutsch in Klasse 6
Als Lehrbücher haben wir eingeführt
Musik: Spielpläne (Klett)
Deutsch: Deutsch:Ideen (Schroedel)

Auf gute Zusammenarbeit

bernstein


Habe im neuen Schuljahr Musik in den Klassen 5,6,7neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2005 11:47:10

Freue mich über einen Erfahrungsaustausch! Wir haben in Musik kein bestimmtes Lehrbuch, sondern mehrere als Klassensätze: Souncheck und Rondo benutze ich am meisten. Das neue "Spielpläne" haben wir nicht angeschaft, weil wir wirklich ziemlich viele verschiedene Klassensätze haben.
Gruß von oho


rondoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: katrinschmitz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2005 14:19:42

haben wir auch (ich hab nachgeschaut bernstein )


Ob noch aktuellneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.08.2005 16:38:29

weiß ich nicht, aber ich habe mir seinerzeit die Probeexemplare für Amadeus schicken lassen für ganz wenig money und damit ein paar neue Lieblingslieder gefunden. Ne Probe-CD gehört nämlich dazu.


Bodypercussion, Klassenmusizierenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.08.2005 17:57:57 geändert: 28.08.2005 08:55:55

ich tue mich immer motivationsmäßig schwer mit dem obigen Thema, da ich mit
zunehmendem Alter (ich bin 55 und bislang noch ohne Hörsturz, habe aber
nicht so ganz strapazierfähige Nerven) den verschärften Lärm, der bei solchen
Aktionen auftritt, immer weniger aushalte.
Das bedeutet jedoch nicht, dass ich diesen schönen Aspekt des
Musikunterrichts gänzlich unterlasse. Er macht mir nur aus den o. g. Gründen
wenig Freude.
Ich könnte mir jedoch vorstellen, dass ich mit dem Einsatz des einfachen
Körperinstrumentariums und des Stimmapparats diesem Problem ein bisschen aus
dem Wege gehen kann, und suche deshalb Inspirationen dahingehend,
Schülerinnen und Schülern auf diese Weise spielerisch Rhythmen, Tondauern,
Klangfarben etc. nahe zu bringen. Die "Stücke" sollen leicht lernbar sein,
da ich selbst die allergrößten Schwierigkeiten damit habe, mir
Bewegungsabläufe zu merken und nicht so akademisch sein wie beispielsweise
das "Claptime" aus dem alten lila Band "Musik um uns" für Klasse 11, das ich
in dieser Klassenstufe stets mit Erfolg durchgenommen habe.
Ich möchte diese Vorgehensweise eher in Klasse 5 (Gymnasium) gleich am
Anfang anwenden und würde mich diesbezüglich über Anregungen freuen.



ich habe inzwischenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.08.2005 07:15:53

ein paar Anregungen bekommen und auch in meinen vorhandenen Büchern ein paar Sachen gefunden, die ich in den Klassen ausprobieren werde, so z. b. den funky Body Beat-kanon im buch Spielpläne 9/10, den ich heute in der 10. Klasse ausprobieren werde. Es gibt auch einen Teil, bei dem die Schüler selber improvisieren sollen. bin gespannt, was dabei rauskommt.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs