transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 5 Mitglieder online 11.12.2016 05:22:59
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Vertretungsstelle vor dem Ref"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Vertretungsstelle vor dem Refneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: akidalia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2005 13:55:13

Hallo, ich habe da einige Fragen und wäresehr dankbar wenn mir jemand etwas dazu sagen könnte.
Ich habe mich zum 01.08.05 für das Referendariat beworben, aber leider keinen Platz bekommen. Nun hat man mir eine Feuerwehrstelle in meiner Umgebung angeboten, die ich auf jeden Fall annehmen möchte. Man sagte mir dass nach BAT 4a bezahlt werden würde. Kann jemand damit etwas anfangen? Hat jemand schon Erfahrungen mit einer Feuerwehrstelle gesammelt und kann mir ein paar nützliche Tipps geben? So frisch von der Uni ohne Erfahrung fühlt man sich da doch etwas ratlos.Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.Vielen Dank schon mal.


Ganz okneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: alanna24 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.09.2005 23:43:25 geändert: 15.09.2005 23:47:15

Hallo!
Bin gerade erst auf dieses Forum gestoßen, daher die späte Antwort.

Mein Refrendariat beginnt erst im Februar 06 (Grundschule NRW) und ich arbeite seit dem 22.08.05 als Vertretungskraft in einer Grundschule. Habe sicher Glück mit der Schule gehabt. Das Kollefium ist super nett und hilfreich. Muss dazu auch sagen, dass ich sehr viel im Teamteaching eingesetzt bin und nicht ganz so viele Stunden alleine unterrichte.

War schon ne Umstellung von der Uni direkt in die Praxis und ist nicht immer einfach. Aber ich denke, dass das ne sehr gute Entscheidung war und es mir viel für später bringen wird.

Wie sind denn mittlerweile deine Erfahrungen?

Werde auch nach BAT IV a bezahlt. Schau mal hier nach:
http://www.gew.de/Binaries/Binary2835/west_bund_laender.pdf

Du bekommst ein Grundgehalt, "Ortszuschlag" und allgemeine Zulagen.

Kannst dich ja gerne mal bei mir melden, dann kann man seine Erfahrungen austauschen.



Gute Gelegenheitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ankajo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2005 07:24:02

Bei mir liegt das Referendariat schon wahnsinnig lange zurück, aber ich konnte damals auch solch eine Stelle bekommen. Das kann ich dir nur empfehlen, da kannst du dann nämlich schon Erfahrungen sammeln und stehst nachher ganz anders vor der Klasse. Es war zwar sehr anstrengend, aber es war auch eine gute Zeit. Vielleicht kannst du ja von Anfang an mit KollegInnen parallel arbeiten. Bei mir war das damals so. Dadurch habe ich auch gleich Kontakt im Kollegium bekommen. Ich wünsche dir alle Gute dafür!!!


dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: alanna24 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.09.2005 10:11:25

Da hab ich wohl deinen Beitrag falsch verstanden
Ich bin davon ausgegangen, dass du zum 01.08.05 ins Ref gehen wolltest....
naja, mir machts jedenfalls riesigen Spaß. Ist zwar sehr, sehr anstrengend, aber echt gut!
Dir auch noch alles Gute!


Guter Rat ist teuerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: modjo77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2006 14:34:50

und hier, wenn du vor deinem Ref diese Feuerwehrstelle annimmst, bekommst du den Rat, den dir dein Kollegium und deine Kollegen bei dieser Vertretungsstelle geben, sogar noch bezahlt.
Was man hierbei lernen kann ist unglaublich viel und vielseitig.
Ich selber war vorm ref am Gym an einer Hauptschule in NRW. Unbezahlbar, allein in sozialer Hinsicht.Man lernt Kinder kennen, wie sie ticken und denken. Man lernt improvisieren, und, dass Unterricht und fachliche Vermittlung nicht immer Alles sind. Was zuweilen am Gymnasium zu sein scheint. Wissen Wissen Wissen. Stillsitzen, zuhören, Transfer leisten, aber manchmal eben noch Kind sein. Die Ratschläge, die dir die Kollegen geben, wenn du jung bsit, sind für deine spätetre Zeit sicher wichtig. Für mich waren sie es .Vor allem lernt man Ruhe zu behalten und den Umgang mit den Kids.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs