transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 102 Mitglieder online 02.12.2016 20:48:43
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Hohlstunden"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Hohlstundenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.09.2005 18:48:06

so, jetzt hab ich meinen Stundenplan für das kommende Schuljahr. Habe wieder drei Mammuttage mit bis zu drei Hohlstunden am Stück. Gibt es in anderen Schulen Regelungen in Bezug auf Hohlstunden? Bin an einer BS und nehme die eine oder andere Hohlstunde in Kauf-aber wieder drei am Stück!!!!!!!!!!
Die Verteilung finde ich echt ungerecht, andere Kollegen mit der gleichen Fächerkombination haben schon über Jahre höchstens mal eine Hohlstunde.
Ich kann das nicht verstehen und wüsste gerne eure Erfahrungen.


Ganz schön hartneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.09.2005 19:07:48

Normalerweise gibt es immer mal ein Jahr, wo jemand einfach einen Sch***-Plan hat, aber eigentlich sollte sich das im Laufe der Zeit auch mal wieder ausgleichen.
Sprich doch einmal den Planer an und frage ihn, woran das bei dir liegt. Manchmal gibt es einfach Zwänge, die man so beim bloßen Hinschauen nicht verstehen kann.
Wenn er abblockt, dann würde ich das Gespräch mit dem Personalrat suchen.
Übrigens ist auch GP-Untis nicht perfekt. Schau doch mal auf den Steckplan. Manchmal läßt sich da mit bloßem Auge über einige Ringtausche schon die ein oder andere Freistunde ans Ende verschieben



den Ausdruckneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.09.2005 19:08:28 geändert: 10.09.2005 19:10:54

kenne ich nicht, aber ich denke, du meinst Freistunden. Früher waren mir diese "Hohlstunden" auch ein Gräuel. Aber inzwischen, mit schwindenden Kräften, brauche ich diese Hohlstunden ganz dringend zum Erho(h)len zwischendurch. Ein kleiner Schnack mit Kollegen in der Cafete, ein bisschen Kopieren, Aufräumen der Sammlung, Einkaufen im benachbarten Supermarkt---. Leider , leider wird man nur zu oft in diesen Hohlstunden für Vertretungsstunden herangezogen.


klappstundenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: burzline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.09.2005 19:22:19

heißst das ganze bei uns. Eine Festlegung zur Anzahl gibt es bei uns nicht, ist auch sehr unterschiedlich, aber ich denke nicht Berechnung (zumindest bei uns)

Und mittlerweile habe ich auch nicht mehr soviel dagegen. Brauche die echt zum regenierieren. Und wenn ich weiß, ich habe 3 am Stück, dann bereite ich meist andere Stunden vor, oder korrigiere gleich den erst geschriebenen Test, usw. Hab gelernt, soviel wie möglich daraus zu machen und Zeit für zu Hause zu sparen. Der Plausch im Lehrerzimmer ist auch nett, man sieht sich sonst kaum um mal ausführlich was zu besprechen.


kann rhauda nur unterstützenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.09.2005 19:30:35

nachdem ich zum ersten Mal selbst einen Stundenplan mit Untis zusammengebastelt habe.Da stecken eine Menge Bedingungen drin, die man normalerweise gar nicht sieht ( Beispiele: Seminartag für Referendar frei, Stunden der Praktikumslehrer fest vorgegeben, Religionsunterricht parallel, Raumbelegung muss passen und und).
Man kann allerdings über den Planungsdialog und ein, zwei fixierte Lehrerstundenpläne fast wie an der Stecktafel arbeiten.
Aber zum Kernproblem: red wirklich mal den Stundenplanmacher an, der sieht das Problem nämlich vielleicht gar nicht.
Dann kann er das nächste Mal gleich bei den Stammdaten deine Hohlstundenwünsche eingeben oder eben händisch nachbessern.
Mit den besten Wünschen für weniger Hohlstunden
rfalio


Habe davonneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.09.2005 21:12:49

gleich 6 pro Woche. Sehe aber kein Problem darin, denn auch ich habe mir vorgenommen, in dieser Zeit eine Mege zu erledigen ( s.oben: Korrekturen, Kopieren, Sortieren, Elterngespräche, ein Schwätzchen mit Kolleginnen oder wirklich den notwendigen Einkauf). Bisher klappte es prima, es bleibt mehr Zeit am Nachmittag für andere Dinge und Familie. Ich glaube, am Ende des Schuljahres werde ich diese Stunden vermissen...


Konferenzbeschlussneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: voy8ger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.09.2005 21:28:37

An unserer Schule (Gesamtschule mit Ganztag) gibt es
einen Konferenzbeschluss zu Springstunden (so heißen die
bei uns). Bei voller Stelle sollten sie 6 pro Woche nicht
überschreiten. Bei reduzierter Stundenzahl anteilig
entsprechend weniger.

Ist aber tatsächlich nicht immer machbar. Dieses jahr haben
wir noch sehr spät Kollegen dazubekommen und einer hat
uns überrraschend verlassen, da leidet der Plan dann schon
drunter.

Habe dieses Schuljahr bei 2/3 Stelle 6 Springstunden (ohne
die Mittagspausen in der 6. Stunde). Zum Teil läßt sich in
diesen Stunden wirklich arbeiten. Ärgerlich ist, wenn man
ständig Vertretungsstunden geben muss, weil man so oft
verfügbar ist.

Ein guter Tip ist, finde ich, mit dem Stundenplanmacher zu
reden und gemeinsam zu schauen, ob sich was verbessern
läßt. Läßt sich nichts ändern, kann man vielleicht
vereinbaren, das man in bestimmten Springstunden nicht
für Vertretungen eingesetzt wird und dann sicher in Ruhe
arbeiten oder etwas erledigen kann.


Hohlstunden...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandra20 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.09.2005 12:02:31

Im letzten Jahr als Ref hatte ich viele davon - und hab sie genossen.
Ich konnte so viel erledigen und hab mich gefreut, wenn ich zwei am Stück hatte. Da lohnt es sich nämlich erst, das Korrigiern anzufangen. Allerdings habe ich nach kurzer Zeit, in der ich ständig vertreten musste, mit dem Chef geredet und gemeint, mir sei meine freie Zeit wichtig. Das hat er berücksichtigt. Danach war es dann so, dass ständig irgendjemand ins Lehrerzimmer kam und mir eine Aufgabe übertregen wollte. Also bin ich in den Vorbereitungsraum Werken umgezogen. Dort hatte ich meine Ruhe und konnte die Zeit als Arbeitszeit nutzen.
Mein Appell: Versuch "nachzubessern" und wenn dir die Hohlstunden bleiben, mach das beste draus!
Es ist definitiv keine verlorene Zeit!
LG
Sandra


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.09.2005 15:27:27

für eure Tipps.
Habe heute gleich mit dem "Stundenplanmacher" gesprochen. Er hat sich schon gedacht, daß ich vorbeikomme mit ganz schlechtem Gewissen, da ich schon das Xte Mal in Folge so einen Superplan habe . Er meint, in den nächsten 2 Wochen könnte es sowieso noch Verschiebungen geben, dabei versucht er meinen Plan zu berücksichtigen. Ich auf jeden Fall gebe die Hoffnung nicht auf, ansonsten, wie ihr schreibt, versuche ich wie immer das Beste daraus zu machen.

Grüssle


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs