transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 524 Mitglieder online 11.12.2016 13:32:15
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Fortbildungen erwünscht ??????????,"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Fortbildungen erwünscht ??????????,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.09.2005 18:52:20 geändert: 05.10.2005 17:01:17

Habt ihr Erfahrungen, wieviele Fortbildung ein Lehrer pro Schuljahr besuchen darf, soll, muss?
Folgende Situation in unserer Schule:
Eine Kollegin findet 3 Fortbildungen, die sie wahnsinnig gut findet und möchte sich anmelden. Sie finden innerhalb von 8 Wochen statt und haben Themenmäßig überhaupt nichts miteinander zu tun. Unsere Schulleitung sagt: sie müsse sich auf 2 beschränken, es wären zuviele. Ich sehe keinen Unterschied darin, ob man an 3- tägigen Fortbildungen teilnimmt (am Stück)oder an 3 unterschiedlichen Tagen on Tour ist.
Habt ihr Erfahrungen damit?


Habneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2005 17:07:31

leider keine Meldungen bekommen, wäre aber wichtig für mich
Auf ein Neues
Grüssle


In S.-Anhaltneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2005 18:23:04 geändert: 05.10.2005 18:24:04

ist die Rede von insgesamt 8 Fortbildungsstunden außerhalb der Arbeitszeit pro Kalenderjahr. Wann und wie diese Stunden aufgeteilt werden ist jedem selbst überlassen. Und wenn es mehr sind, auch kein Problem.
VG


@cath1neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2005 19:45:29

heisst das, ihr könnt keine Fortbildungen wahrnehmen, die in eurer Unterrichtszeit liegen?
Oder hab ich was falsch verstanden????
Unsere Fortbildungen gehen meist vormittags los und enden irgendwann am späten Nachmittag. Ich glaube, an freien Nachmittagen hätte unsere Schulleitung nichts dagegen, geht ihr wohl um Unterrichtsausfall oder Vertretung.


NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2005 19:52:14

Bei uns hat ein Kollege seit Mai bereits an 5 Fortbildungen teilgenommen. War kein Problem, obwohl der Kollege an 5 Tagen vertreten werden musste.


@maria77neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2005 20:21:28

Doch, man kann auch Fortbildungen während der Unterrichtszeit besuchen. Ich fahre z.Bsp. im Januar für 4 Tage (Donnerstag bis Sonntag) zur Skilanglauf- Fortbildung. Allerdings zählen die Fortbildungen, die am Vormittag liegen, nicht in die 8 "Pflichtstunden", die jeder Kollege im Jahr zu besuchen hat, denn sie sind ja reguläre Arbeitszeit.


Bei unsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2005 20:29:11

in Niedersachsen werden so gut wie keine Fortbildungen in der Unterichtszeit angeboten (gut, es werden ohnehin so gut wie keine Fortbildungen angeboten). Wenn Fortbildung, dann nur regional, über über einzeklne Nachmittage, wochenends oder über mehrere Nachmittage verteilt.

Super. Nach 6 Stunden Unterricht und der Vorbereitung für den nächsten Tag dann noch mal 4-5 Stunden Fortbildung.

Was mir an diesem Konzept der Regionalisierung überhaupt nicht passt, ist die Tatsache, dass der Austausch mit Lehrkräften aus anderen Regionen völlig hintenrunter fällt. Unter zeitdruck läßt sich auch schlecht ein Netzwerk aufbauen.


wir dürfenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2005 23:13:03

zum zweck der fortbildung höchstens 30 unterrichtseinheiten pro schuljahr fehlen. ob die zusammenhängen oder einzeln sind is egal.
(wenn jedoch zu viele lehrer gleichzeitig zu einer fortbildung fahren, kann der schulleiter einigen die teilnahme verwehren)


in NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2005 23:35:23

darf jetzt absolut gar nichts mehr ausfallen wegen Fortbildung. Letztes Schuljahr sind tolle Fortbildungsmodule entwickelt worden zum Thema eigenverantwortliches Arbeiten. Geplant war ein Tag kollegiumsinterne Fortbildung, dann ein Tag mit Schülern zum Ausprobieren, dann wieder ein Tag Reflexion, dann wieder mit Schülern. Das wurde von oben gewünscht und gefördert und sollte jetzt anlaufen. Und ist jetzt gecancelt worden (neue Landesregierung). Einzelne dürfen schon noch mal vormittags sich fortbilden, wenn sie denn vertreten werden. Und wenn dann noch welche krank sind...
Die Teilzeitkräfte können sich schon mal auf volle Stelle plus Mehrstunden einrichten, bei geringerer Bezahlung natürlich als die richtig "vollen"
Elternsprechtage jetzt auch nur nachmittags oder samstags...


@ishaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.10.2005 06:29:04

Habt ihr euren Elternsprechtag wirklich nachmittags oder am Samstag? Wir nicht. Nach wie vor auch am Vormittag.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs