transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 142 Mitglieder online 07.12.2016 23:35:25
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Ganztagsschule in NRW"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Ganztagsschule in NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: killibilly Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2005 11:44:59

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe mich heute neu angemeldet und würde ganz gerne einige Meinungen zu dem Thema Ganztagsschule in NRW hören.
Meiner Ansicht nach handelt es sich dabei um eine schöne Sache, wenn sie denn vernünftig umgesetzt wird.
Dazu gehören Umsetzungen, wie mehr Lehrer an die Schulen, kleinere Klassen, mehr Kollegialität,...
Es darf auf keinen Fall ein Bonbon der Politiker bleiben, daß hier nur der Eindruck vermittelt wird, den Eltern die Möglichkeit zu bieten, beide ganztägig arbeiten zu gehen und ihre Kinder aufgehoben zu wissen.
Denn eins ist doch mal klar, die Klassenstärke wird auch nachmittags 30 Schüler oder mehr betragen und den bisherigen Unterrichtsausfall wird es nicht ersetzen können.
Für Anregungen bin ich Euch dankbar.


Ganztagshauptschuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2005 13:35:13 geändert: 03.10.2005 13:35:39

Ich arbeite an einer Ganztagshauptschule. Ich sehe es als 8-Stundentag mit Suppenküche und gemachter (oder auch nicht) Hausaufgaben. Fazit: Die Eltern sind nu ganz aus der Verantwortung.


guter Gedanke, aber...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: burzline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2005 15:13:12

Ich sehe das ähnlich wie 'event'. An meiner schule wird das Thema 'Ganztag' meiner Meinung nach letztlich nur ausgenutzt, damit man von 8.00 bis 17.00 uhr schule machen kann. Natürlich mit teilweise mehr Stunden in machen Fächern, aber auch mit mehr Stoff der in der gleichen Zeit behandelt werden soll. Unterrichtet wird natürlich dennoch größtenteils im 45 min Takt, abgesehen von paar Doppelstunden.

Ich kann immer nur müde lächeln, wenn ich die Plakate zur Kampagen sehe.

eine genervte
burzline


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs