transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 382 Mitglieder online 08.12.2016 15:39:20
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "beton"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 5 von 8 >    >>
Gehe zu Seite:
verstehst du alles so?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2005 10:49:09

wenn ich schreibe, dass ich nicht "wir" verwende, hältst du das für einen vorwurf?
wenn ich feststelle, dass hier lehrerinnen udn lehrer davon erzählen dass ihre "belehrung" in der schule nicht oder kaum funktioniert, dann siehst du das als mängelbescheid von mir?
und ich bin doch nur an der arbeit, zu zeigen, dass ein anderer umgang mit den lernen möglich ist. wer nicht will und lieber bei alten verfahren bleibt, kümmert sich besser gar nicht drum.


Wirneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2005 11:01:37

Wenn ich in der Schule wir sage, dann meine ich auch wir. Ich bin dann nämlich dabei.


sprichst du dannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2005 11:07:20

für die anderen?


@rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2005 11:14:01

Ich fürchte, ich kann dir nicht mehr folgen.


ich und dieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2005 11:22:42

schüler oder ein wir??
klar bemängele ich- wie du ja auch?!
ok vielleicht lassen wir die diskussion,
siehst ja, andere können auch nicht mehr folgen!
miro


wenn du sagst:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2005 11:28:48

"wir müssen jetzt..."
"wir gehen ..."
"wir schreiben eine arbeit.."
"wir hatten gestern..."
dann sprichst du für andere.
fragst du vorher, ob die anderen (kinder, jugendliche) einverstanden sind damit, dass du das so sagst?
ich weiß ja, dass lehrerinnen und lehrer solche situationen nicht so pingelig sehen, weil sie schließlich die "verantwortung" haben und vorschreiben was zu tun sei, bewerten was entsteht, bemängeln wenn etwas anders ist als der auftrag vorsah.
mein blickwinkel ist so, dass ich kindern ihre verantwortung für das was sie tun, selber lasse. für mich gibt es nur die zuständigkeit: begleitung, fragen beantworten, lerngelegenheiten heranschaffen oder auf sie hinweisen, türen aufschließen....
als vergleich könnte ich die geschichte des schäfers erfinden, der mit seinen schafen mitgeht, weil er weiß, dass sie selber am besten wissen was ihnen bekommt.
der andere schäfer, der seine schafe nur auf die vorgeschriebenen weiden treibt und sie nur solange dort weiden lässt wie es im plan steht, wirft dem ersten schäfer vor, seine schafe würden nicht richtig fressen und nicht das ziel erreichen.
was könnte das ziel sein? wolle?
und bei kindern und jugendlichen? die fähigkeit glücklich zu sein? und frei und selbstständig?
oder: prüfungen mit möglichst vielen punkten zu absolvieren.


okneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2005 11:35:12 geändert: 12.10.2005 11:40:33

also immer den anderen fragen, ob er mit dem, was ich sage und mit dem, wie ich es sage, einverstanden ist!? ist so das leben, was die schüler nach der schule erwartet? ich weiß nicht?!?!
begleiten, klar, die schüler müssen erfahrungen machen.
schreibt nicht immer einer vor, was mann/frau zu machen hat?
die verantwortung für das, was die kinder machen, haben die schüler doch auch, oder?
finden die schafe die weide selbst, wenn der schäfer einfach den stall öffnet, was ist mit den autos auf der straße und den anderen gefahren? ruhig ein paar überfahren lassen, die anderen merken dann schon, was auf sie zukommt? makarenko: sage dem kind nicht, was die kerze ist, lass es einfach die kerze anfassen...so?
vielleicht ist das alles zu abstrakt und vielleicht kann man das nicht so allgemein diskutieren, denn es ist sicher nicht in allen schulen alles falsch.
miro


Wir schreiben eine Arbeit,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2005 11:47:46

würde ich gar nicht sagen. Bei diesem Satz sind Zuständigkeiten klar definiert.


schreibt nicht immer einer vor?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2005 11:51:59

nur leuten, die auf aufträge oder vorschriften warten.
kindern, die in der schule abwartend da sitzen und fragen "was müssen wir machen?"
kennst du: "wenn du mit anderen ein boot bauen willst...."
wer die aufträge verteilt, macht es vielleicht nicht "falsch", hat allerdings mehr umstände, mehr ausfälle und kann sich nicht sicher sein ob das boot auch wirklich drüben ankommt.
bei den anderen entwickelt vielleicht ein team einen zeppelin? (thema verfehlt, setzen, fünf)


axoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2005 11:54:20

und so läuft das dann nach der schule auch?
miro
(der sich wohl mal ausklinkt)


<<    < Seite: 5 von 8 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs