transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 7 Mitglieder online 10.12.2016 06:12:12
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Spielesammlung: 1000 Spiele und Ideen für Gruppenstunden oder Freizeiten"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Spielesammlung: 1000 Spiele und Ideen für Gruppenstunden oder Freizeitenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dopsi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.10.2005 15:47:53

Hier findet man viele Spiele für drinnen und draussen, tolle Ideen für Freizeitlager und Andachten mit ganz verschiedenen Themen und für verschiedene Altersstufen.

http://www.praxis-jugendarbeit.de/index.html


Müllneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: abbadon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.06.2006 23:12:26

Ich will ja nicht meckern aber diese ganze christliche gesülze auf dieser seite gehört IMHO
nicht in einen konfessionstechnisch neutral zu haltenden unterricht und auch im Landschulheim hat so ein Ideologisch eindeutig gefärbter mist nix zu suchen.

my 2Ct


kein Müll!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: eiszauberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.06.2006 05:41:43

moin!
denke gerade umgekehrt.
Nicht alles auf dieser seite ist gefärbt, einiges habe ich auch schon mit durchaus nicht christlichen Gruppen gemacht.

Und dies hier war der anreiz für die SPIELE, nicht für den rest der Seite.

Die Spiele sind doch in vielen Gruppen durchführbar und erheitern oft den Unterricht oder Vertretungsstunden sowie klassenfahrten.

ich danke für den link!

eiszauberin


okneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: abbadon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.06.2006 20:52:34

ok,ok ich gebe zu ich hab ein wenig vorschnell über die Seite geurteilt .

Die eine oder andere Idee bzw Spielvorschlag sind gar nicht so schlecht,aber den ganzen Christliche Ideologiemüll der sonst noch so auf der Seite verteilt ist muss man wohl ausblenden(geistig mein ich)


janeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vectra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.06.2006 22:15:13

in gruppenstunden und freizeiten werden solche ideen noch umgesetzt und realisiert.

diejenigen, die daran teilnehmen, haben viel spaß und sind nicht die, die kommunikationsunfähig sind. einige die daran teilnehmen, übernehmen sogar gruppenverantwortung und bringen ihre positiven erfahrungen mit in die schule.

ideologie hin oder her.

als ich noch sport studierte, habe ich mir bücher aus der ehemaligen ddr gekauft. es gab auf der sachlichen ebene nichts besseres (ganz abgesehen vom preis).

habe ich da was falsch gemacht?

was das messen der haarlänge einer gruppe mit ideologie zu tun hat, entzieht sich meiner kenntnis. da kann ich nun wirklich keinen zusammenhang herstellen. es sei denn, jemand bringt es in verbindung mit langen haaren, die ja mal so etwas wie anderssein bedeuteten. davon ist allerdings in dem beispielsweise erwähnten vorschlag keine rede.

was mich schon ehr wundert ist, dass eine der ersten wortmeldungen nach so langer zugehörigkeit gleich so geschrieben wird.

ich danke für diesen link-vorschlag. ideen kann man nie genug haben.


????neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: abbadon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.06.2006 22:31:51

Ich kann dir nicht ganz folgen WO hab ich denn was von Haaren geschrieben???

Ich habe lediglich meine "kontra Christliche" Sicht der Dinge erläutert.

Wer sich in seinem Glauben verletzt sieht kann ja den Stoiber anrufen und es ihm Sagen , auf das man mich verbrennen möge /sarcasm off




Ich hab mir die Seite angeschautneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: keinelehrerin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.06.2006 23:31:37

und mir Anregungen für den nächsten Kindergeburtstag geholt.

Schöner Link. Danke.


gelesenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: borroquito Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2006 09:42:13

Hallo,
auch ich habe mir sowohl die angegebene Internetseite als auch die bereits existierenden Beiträge durchgelesen.
Nun möchte auch ich meinen "Senf" los werden: Einige Spielvorschläge habe ich selbst so oder in abgewandelter Form auch als TN gespielt. Ich fühlte mich dabei in keinsterweise irgendwie ideologisch genötigt, zumal die Anlässe und die "Initiatoren" immer sehr verschieden war (Schule, Sportverein, Sommerlager,Uniworkshop...)es stand immer der Spaß o.ä. im Vordergrund.
Ich denke man kann für solche Hinweise und Spielideen grundsätzlich dankbar sein. Was man dann schließlich aus ihnen zieht, Ideen für seine eigene Situation "umstrickt" oder diese für sich selbst als nicht brauchbar einstuft ist jedem selbst überlassen. Natürlich ist ein kritisches Hinterfragen von Ideen und Material immer ratsam. Ich finde es allerdings sehr schade, wenn man Material allgemein als Müll abtut. Das ist in meinen Augen nicht ok. Ich hätte mir gewünscht, kein "Totschlagargument" darstellt, sondern dass die Formulierung sich mehr auf die eigene Person bezieht (für mich persönlich..., aus meiner Sicht..., weil...). Ich möchte kein Haarspalter sein, aber dieser Beitrag mit Müll hat mich schon etwas erschreckt, zumal ja eine vermeintlich "verschärft christliche" Internetseite mit einer recht allgemein bewertenden Formulierung stigmatisiert wurde. Wäre das nicht aus jener Sicht das gleich Vorgehen?
Mein Vorschlag zur Versöhnung:
Jeder hat und soll seine Meinung frei äußern können - ABER: bitte verdeutlicht eure persönliche Meinung, konkretisiert doch bitte, was euch stört und vermeidet allgemein abwertende, verletzende u.ä. Formulierungen. Gebt jedem die Chance, seine eigene Meinung zu bilden. Sorry für den langen Text, aber das musste raus
LG
Borroquito


Habe mir die Seite angeschaut.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: batk Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2006 10:05:19

Hallo alle miteinander,
es sind wirklich gut vorbereitete und ausgebaute Ideen dabei. Ich finde es nicht dramatisch oder aufregend, dass diese Seite einen konfessionellen Träger hat. Wozu auch? Die Spielideen sind klasse, und allein darum sollte es in diesem Forum gehen. Wenn ich mich nicht verlesen habe, wurde es im Oktober letzten Jahres eingestellt. Die Aufregung kommt meiner Meinung nach reichlich spät.
Liebe Grüße, batk


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs