transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 341 Mitglieder online 05.12.2016 13:59:49
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Hilfe, meine Schüler können nicht umrechnen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Dienstbesprechung?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2005 09:50:09 geändert: 20.10.2005 09:51:31

An Deiner Stelle würde ich die Situation einmal auf einer Dienstbesprechung vorbringen. Ich bin davon überzeugt, dass es einigen anderen Lehrern ähnlich geht.
Ich kann mich daran erinnern, dass ich einmal in einer Kunststunde Schülerinnen der 10. Klasse (!!) klargemacht habe, wie man Zentimeter oder Milliliter in Kommazahlen schreibt (Wieviel km sind 16 cm?).


Dienstbesprechungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2005 16:26:18

gibt es leider bei uns nicht. Ich bin in einem Berufschulzentrum tätig, wo in unserer "Abteilung" ca. 80 Lehrer arbeiten. Du hast schon recht, diese Schwächen der Schüler findet man immer wieder. Es ist ja im Nähunterricht nicht anders, wenn man mit halben cm rechnen oder abmessen muss. Generell find ich es einfach schade, dass es Mathelehrer gibt, die diese Defizite nicht auffangen,weil die Schüler es eigentlich schon können müssten. Ich finde es ist auch für später total wichtig.Man sollte evtl im Lehrplan Wiederholungsstunden berücksichtigen, um solche Defizite nachzuarbeiten.
Grüssle


Eine Möglichkeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leihnix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2005 17:12:49

ist, eine Tabelle zu erstellen und am besten diese mit Bilder auszugestalten. Ist bei mir immer gut angekommen, Bilder helfen immer.

lg leihnix



<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs