transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 201 Mitglieder online 09.12.2016 12:54:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "schreibmaschine, 2 finger, 10 finger"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 13 von 19 >    >>
Gehe zu Seite:
Traurigneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 16:28:21

was hier abgeht. Entweder man steht arrogant über der Sache und lacht sich über die ... tot oder wenn man sich näher damit beschäftigt, bekommt man das Heulen. Der Ausgangspunkt deines Beitrages ist es die Unmenschlichkeit, Borniertheit, Starrsinn (oder wie auch immer man das bezeichnet) von LuL aufzuzeigen, die einen Jungen zwingen, mit 10 Fingern zu schreiben, obwohl er das nur mit 2 Fingern möchte und er meint, dass er damit besser fährt.
Einige in diesem Forum haben dir klipp und klar mitgeteilt, dass sie von deinen pädagogischen Ansichten nichts mehr wissen wollen. Sie verlieren sich jetzt schon über Jahre in verschiedenen Foren. Thema kann sein: "wie kocht man eine Suppe" Falls du dich daran beteiligst, sind wir wieder bei der Robinschen Pädagogik und der Verurteilung aller, die daran etwas auszusetzen haben. Wo ist der wesentliche Unterschied zwischen dem Verhalten der LuL bzgl. des Schülers und deinem Verhalten gegenüber uns. Jeder beharrt auf seiner Meinung (Die LuL, dass man nur ein guter Schreiberling werden kann, wenn man mit 10 Fingern schreiben kann und du bist der Meinung, dass man nur ein/e gute/r Lehrer/in sein kann, wenn man sich an die Prinzipien der Robinschen Pädagogik hält).
Ich bin aber der Meinung dass es noch mehr gibt als die Robinsche Pädagogik und ich gern noch andere Elemente in meine Arbeit mit einfließen lassen möchte und ich habe die Vermutung dass es vielen anderen auch so geht. Leider können sie sich nicht sofort dazu äußern und deshalb ist es von mir eine unbewiesene Behauptung.
Rolf mich kannst du nicht mehr emotional treffen. Ich stehe drüber, wenn du mich in einer menschenunwürdigen Weise beleidigst. Ich weiß, von wem es kommt und wie ich es zu nehmen habe. Da du nicht mein Leben beeinflusst, ist es mir egal.
Aber ich frage mich, wieso du mit einem Rumumschlag das ganze Porzellan zerschlägst, gegen fast alle. Übrigens habe ich die Erfahrungen gemacht, dass man behutsam Leute von neuen Ansichten überzeugen muss. Mit Beleidigungen und Verurteilungen kommt man da nicht weit.
Ich hoffe, dass ich mich heute das letzte Mal dazu hinreißen lasse, mich mit dir in irgendeiner Weise auseinanderzusetzen. Dazu ist die Zeit einfach zu kostbar. Es wird immer wieder Neulinge geben, die auf dich erst einmal reinfallen und glauben, sich mit dir ernsthaft auseinandersetzen zu können, so wie ich auch auf dich reingefallen bin und andere sicher auch.


hallo elgefeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 16:46:39

nein, feindschaft ist das doch nicht. oder glaubst du dass hier leute mich persönlich anfeinden?
man kann doch unterschiedliche auffassungen haben und sie gegenüber stellen. kein mensch ist gezwungen in so einem forum seine grundsätze zu ändern. und nur weil es grunsätzliche unterschiede gibt, darf doch keine feindschaft entstehen.



hallo caldeiraoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 16:52:24 geändert: 27.10.2005 16:55:30

ich hab dich in menschenunwürdiger weise beleidigt?
dafür entschuldige ich mich zuerst mal.
und dann möchte ich doch gerne wissen wo das gewesen sein soll.
manchmal merkt man sowas selber nicht gleich.
eine kollegin in der schule war tödlich beleidigt als ich ihr mal erzählte dass ich das wort "wir" in der schule nicht verwende.
mir ist heute noch nicht klar, wieso ich sie damit beleidigt haben soll.
bitte sag mir, was es bei dir war.
am wochenende bin ich von verschiedenen leuten ausgefragt und interviewt worden. deren rückmeldungen über das was ich mitteile und wie ich es sage, sind so meilenweit von einigen rückmeldungen von hier entfernt, dass es verwundern muss. ich bin der gleiche mensch und habe die gleiche wortwahl hier wie dort.
offensichtlich kommen mitteilungen unglaublich unterschiedlich an.


@ rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elgefe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 17:19:40

ich spreche von grabenkämpfen und interpretierst feindschaftwarum?
ich mag nicht so von dir interpretiert werden, ohne dass du mich oder meine art zu schreiben oder zu denken kennstdas will ich auch von keinem anderen menschen auf dieser welt...
vielleicht hilft das kleine aber feine wort toleranz weiter?
kann es sein, dass die fehlt???
elgefe


interpretationneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 17:34:39

hallo elgefe
du schreibst von grabenkämpfen, streithähnen und hennen, von "nicht mögen"
und ich hab das zusammengefasst in "feindschaft".
das magst du nicht.
welches wort möchtest du denn dafür, für "nicht mögen"?
ich kenn die leute, von denen du behauptest ich würde sie nicht mögen, überhaupt nicht. ich weiß nicht wie sie heißen, was sie tun, wie alt sie sind, wo sie leben.
ich kann sie gar nicht "nicht mögen".
von mir können sie schon sehr viel wissen. man kann allerhand dazu nachlesen. das scheint leuten zu genügen zum "nicht mögen".
oder magst du einfach nicht, wenn ich in diesem forum eine äußerung von dir aufgreife?
oder magst du nicht, wenn ich einlenke?
ich schreibe bei 4teachers in foren zu disziplin, zu offenen arbeitsformen in der schule, zu problemen mit lernenden. wie ich das tue, scheint ein rotes tuch für einige wenige leute zu sein. statt dass sie sagen: schreib doch was du willst.
mir kommt es immer wieder vor, als ob ich wunde punkte treffe.


einige wenige leute?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: edlerverein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 18:07:36 geändert: 27.10.2005 18:12:34

"...scheint ein rotes tuch für einige wenige leute zu sein..."

für einige wenige??
rolf, schau mal nach, wie viele leute dir in deinen foren zustimmen, welche abwägend sind und wie viele dir widersprechen. mach mal ne strichliste.
dann mach ne mentale liste auf für all die, die schon lange frustriert ausgeschieden sind aus den diskussionen mit dir.
und dann wach auf!


hallo edlervereinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 18:19:14

hättest du doch meine beiden folgenden sätze gelesen.
wenn ich "einige wenige leute" schreibe, dürfen es gerne 20 bis 30 sein. bekommst du so viele zusammen.
wie ist das mit dem "roten tuch"?
oder mit dem "wunden punkt"?
du mahnst mich: wach auf!
hast du den eindruck ich schliefe?


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: edlerverein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 18:23:16

nee, nicht schliefe -- träumte!


Nein, Rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 18:25:08

edlerverein meint ganz sicher nicht, dass du schläfst. Dies ist wieder mal ein Beispiel dafür, dass deine Ohren, ich denke bewusst, anders hören, als es gemeint ist. Du weißt doch genau, wie edlerverein es gemeint hat.


ja, eventneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 18:43:17

ich höre es wohl anders.
wer zu mir sagt "wach auf", glaubt mir nix.
wenn ich sowas z.b. der lehramtsstudentin die eben ihre letzte prüfung bestanden hat und mir das gleich gemailt hat, mitteile (nämlich dass mir jemand sagt ich möge aufwachen), lacht sie sich krank. sie hat meine arbeit tageweise und einen monat am stück erlebt.
also gut, edlerverein, (weil du es bist) sind es vielleicht 200 leute die mir nicht trauen, mich nicht hören wollen, meine mitteilungen als druck oder beleidigung hören? oder 300?
nur ist ja hier kein wahlkampf. und ich muss nicht werbung machen oder sowas in der art. ich kann schreiben wovon ich überzeugt bin.
herzliche grüße allerseits


<<    < Seite: 13 von 19 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs