transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 227 Mitglieder online 03.12.2016 11:08:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "schreibmaschine, 2 finger, 10 finger"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 19 von 19 
Gehe zu Seite:
wie von euch gefordert?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2005 12:46:32

hallo tony
dein ton ist ganz schön aggressiv.
was meinst du mit wie von euch gefordert?
nix tun? alles laufen lassen?
darüber wie ich mir den umgang mit lernen vorstelle, kannst du ziemlich vieles ziemlich genau nachlesen. über deine vorstellungen weiß ich bis jetzt nichts.
edlerverein und aloevera und sth und weitere mögen meine vorstellungen überhaupt nicht. das ist ihr gutes recht. es ist nicht ihr gutes recht, mir zu sagen ich solle endlich still sein.
das lass ich mir von niemandem sagen.
wenn in dem afrika von dem du schreibst, diejenigen die schreiben und lesen können, mit anderen daran arbeiten dass die es auch lernen, dann könnte das etwa so sein wie ich mir das vorstelle und wie ich es in der schule erlebt und zugelassen habe: miteinander und voneinander lernen. oder meinst du so ein "lernen" im chor: der lehrer spricht vor und die kinder antworten alle miteinander?
ich weiß ja immer noch nicht von welchem afrika du redest. in cote d´ivoire heißt "lesen können" "avoir le papier".


AUTSCH!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: curb Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2005 12:57:37

"den anderen, die dieses glück nicht haben, vertrauen die politiker und die eltern so dem leben an, wie von euch gefordert."

Tut mir leid, aber das ist schlicht Unfug! Verwechselst Du vielleicht Kinderarbeit in Afrika mit selbstbestimmtem Lernen? Ich vermute, Du hast Dich wirklich noch nie mit irgendeinem reformpädagogischen Ansatz auseinandergesetzt. Schon mal von "vorbereiteter Umgebung" gehört? Wer bereitet die vor? Haben Kinder, die in Afrika nicht zur Schule gehen, sowas? Haben sie einen Erwachsenen, der sie respektvoll in ihren Lernprozessen begleitet? Gibt es für Dich irgendetwas zwischen Frontalunterricht und Verwahrlosung?

Du scheinst die Horrorphantasien meiner Großtante zu teilen: Wenn man die Kinder nicht hart anpackt, dann tanzen sie auf den Tischen und beschmieren die Wände! Auch wenn ich Dich enttäuschen muss: Der pädagogische Alltag, von dem Rolf und ich sprechen, sieht schon anders aus. Nicht nur in der Theorie. Du brauchst das nicht zu glauben, Du kannst Dich davon überzeugen.


PC-Lernprogrammneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: curb Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.11.2005 22:13:28

Nicht dass ich dieses Forum jetzt unbedingt wiederbeleben möchte, aber hier fiel öfters der Verweis auf ein Selbstlernprogramm zum Zehn-Finger-Tippen. Kann mir jemand was Taugliches empfehlen? Ich würde das gerne in der Schule zur Verfügung stellen. Danke.


über 400 anschläge fehlerfrei mit zwei fingernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vectra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.11.2005 11:03:47



rückkehr zum thema?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.11.2005 13:29:53

die kollegin bei mir an der schule die sich so vehement gegen meine denk- und arbeitsweise wehrte, würde jetzt sagen "papier ist geduldig" (gedrucktes glaubt sie nicht wenn es nicht zu ihrer auffassung passt).
und dem auszubildenden weiterhin sein eigenes schreibverfahren verbieten.


MlF rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.11.2005 16:52:26

zum Glück ist diese Kollegin ein Einzelfall.
LG kfmaas


wie wär's mitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.11.2005 17:19:08

System "Terrorist"?

drei Anschläge pro Tag



lieber kfmaasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.11.2005 17:38:30

tut mir leid wenn ich dich enttäuschen muss.
sie ist kein einzelfall.


Wie wärs mit ein bisschen Rosa Luxemburg?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.11.2005 17:56:43 geändert: 27.11.2005 17:58:44

"Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden"

papier ist geduldig" (gedrucktes glaubt sie nicht wenn es nicht zu ihrer auffassung passt)
Ist das eine Eigenschaft dieser Kollegin, oder insgesamt der hier Diskutierenden.

Auch Prüfungsordnungen sind "Gedrucktes". Die Firma möchte ich sehen, die einen Bürokaufmann einstellt, der nicht mit 10 Fingern blind schreiben kann;
Schule vergibt u.a. Chancen auf dem Arbeitsmarkt; wenn sich der Jugendliche frei für diese Ausbildung entschieden hat, muss er mit entsprechenden Anforderungen rechnen. Notenvergabe ist nun mal manchmal auch mit bestimmten Anforderungen verbunden.

Es gibt nicht nur Schwarz und Weiß, sondern viele Facetten dazwischen;
elefant1



<<    < Seite: 19 von 19 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs