transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 694 Mitglieder online 06.12.2016 17:04:59
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Englisch Hauptschule, Textproduktion, Bewertungsmaßstab"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Englisch Hauptschule, Textproduktion, Bewertungsmaßstabneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ostfa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2005 00:14:56

Habe heute meinen Englisch-E-Kurs, 9. Klasse, zum ersten Mal einen eigenen Text im Rahmen der ersten Klassenarbeit schreiben lassen. Das Ergebnis ist erschreckend, was allerdings nicht anders zu erwarten war. Bin mir sehr unsicher, welchen Bewertungsmaßstab ich realistischerweise anlegen sollte. Wer kann helfen????? Vielen Dank!


Ohaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2005 00:27:29

gaaaanz wichtiges Thema!!!
Deine Postleitzahl sieht nach NRW aus. Für Lernstandserhebungen (und viel wichtiger) für Abschlussprüfungen müssen die das können! Wir konzentrieren uns seit ca. einem Jahr darauf. (Na ja, einige KollegInnen zumindest) Riesengroße Löcher tuen sich da auf.

Bewertung ist natürlich abhängig von dem, was du vorher gemacht hast. Ich lasse in meinem 8er E-Kurs in letzter Zeit öfter mal das Lehrbuch Lehrbuch sein und mache endlos Übungen nach dem Motto "wir schreiben nach Stichworten Sätze", erstmal im simple present und simple past. Als hätten sie noch nie Englisch gehabt!
Und Fragebildung! Noch schlimmer...
Gehe im Moment folgendermaßen vor: Pro unit gibt es ein Thema, zu dem sie etwas frei formulieren müssen. Das ist vorher bekannt! Kommt auch in der Arbeit vor. Sie könnten einige Sätze auswendig lernen! Aber die wenigsten tun's!
Es ist aber schon besser geworden. Die ersten Versuche in Klasse 7 waren ganz gruselig. Wenn deine Schüler so etwas noch nie gemacht haben, trag's mit Fassung.
LG ishaa


Englisch Hauptschule, Textproduktion, Bewertungsmaßstabneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ostfa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2005 13:04:16

Danke, ishaa, für deinen Beitrag. NRW ist richtig; die Lernstandserhebung steht uns ja noch bevor genauso wie die Abschlussprüfung für die jetzige Klasse 9.
Frage trotzdem nochmal kurz zur Bewertung, zählt du die Fehler und setzt sie ins Verhältnis zur Gesamtwortzahl (Fehlerquotient)? Gewichtest du R-Fehler schwerer/genauso schwer wie GR-Fehler? Die Bewertung schwerpunktmäßig auf den Inhalt zu stützen, ist zumindest in meinem Falle wenig sinnvoll, da die fragengeleiteten Antworten recht wenig inhaltliche Auseinandersetzung erfordern. Ist es evtl. sinnvoll die Anwendung der grundlegensten Regeln (he,she,it...; Ort vor Zeit; Fragen und Verneinungen...... etc) als Bewertungsmaßstab heranzuziehen.
Im Kollegium bin ich bislang die einzige, die sich auf das Glatteis wagt, Textproduktion auch in Klassenarbeiten zu verlangen. Ich kann mich daher mit niemandem austauschen, was die Bewertungskriterien anbelangt. Bin daher für jede Hilfe dankbar!!!


Andere Formneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 4zest Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2005 13:43:02

http://www.sachsen-macht-schule.de/erprobungsarbeiten/en.html

In den "Hinweisen für den Fachlehrer" 2004/05 findet sich eine recht ordentliche Matrix. Vielleicht ist das eine Möglichkeit.


Herzlichen Dankneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ostfa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2005 17:24:11

Dieser Link hilft mir ein ganzes Stück weiter! Thanks a lot!!
LG ostfa


Bin die einzige, die sich auf das Glatteis wagt, Textproduktion auch in Klassenarbeiten zu verlangen. Ineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cyrano Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.11.2007 19:55:49 geändert: 04.12.2007 00:19:16

Das wird seinen Grund haben. Freie Textproduktion zu verlangen bei einem Wortschatz von max. 2000 Wörtern - was schon eine ganze Menge wäre - verlangt Mut. (Zum Vergleich: Grundschüler verfügen in ihrer Muttersprache über einen Wortschatz von ca. 10 000 Wörtern). Dann noch fröhlich Fehler zu gewichten nach irgendwelchen obskuren Maßstäben (3. Person-"s" vergessen - doppelter Fehler und ähnlicher Quatsch) ist geeignet, Schüler dem permanenten Nachhilfeunterricht in die Arme zu treiben. Ich würde vorschlagen, einen ordentlichen Unterricht abzuliefern und sich auf das zu besinnen, was tatsächlich machbar ist. Textproduktion gehört nicht dazu.


Auch noch auf der Suche nach der Lösungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cherry_lane Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2010 11:06:18

"Ich würde vorschlagen, einen ordentlichen Unterricht abzuliefern und sich auf das zu besinnen, was tatsächlich machbar ist. Textproduktion gehört nicht dazu."

In den Abschlussarbeiten wird's aber (u.a.) gefordert. Zu einem vorher bekannten Thema zwar, so dass der Wortschatz zuvor ein wenig erweitert werden kann, aber selbstständig Sätze bilden (auch wenn's ganz einfache sind) fällt natürlich nach wie vor schwer. Ein großes Problem, in der Tat.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs