transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 575 Mitglieder online 05.12.2016 15:52:08
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lesequiz"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Lesequizneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.11.2005 20:33:21

Auf dem Schweizer Bildungsserver zebis.ch habe ich eine nette Sache gefunden:
Lesequiz zu verschiedenen Jugendbüchern, nach Jahrgängen sortiert:
http://www.lesequiz.ch/ZKL/Lesequiz.htm

Bibliomedia / ZKL
Home

So geht's
Quizauswahl

1. - 3. Schuljahr
4. - 6. Schuljahr
7. - 9. Schuljahr




Antolinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.11.2005 14:41:05

Ich hab mir die von dir empfohlene Site nur angeklickt, mehr nicht.

Aber nach dem, was ich da gesehen habe, ist das etwas sehr Ähnliches wie

www.antolin.de

Das war mal kostenlos, kostet nun aber, seit es der Schroedel-Verlag übernommen hat, Lizenzgebühr (Einzel-, Schul- und Schulträgerlizenz); wobei man mit einer Einzellizenz schon weit kommt, wenn mans etwas schlau anpackt.

Aber es ist ein sehr durchdachtes Konzept und enthält sehr viele Bücher, vor allem für die Grundschule, weil es von unten her aufgebaut wurde.
Aber es werden auch immer mehr Bücher für die 5., 6. und höheren Klassen.

Gut finde ich auch, dass man dort auch das Nachschlagen in Lexika üben kann.

Zwar muss man, um die Lesemuffel zum Lesen zu bringen, auch bei Antolin dranbleiben, automatisch geht das auch mit Antolin nicht; aber immerhin ist es eine gute Sache, die die Lehrkraft unterstützt in ihrem Bemühen um die Lesefertigkeit und vor allem um das Leseverständnis.

Ich arbeite mit Antolin.
Sollte jemand noch Fragen haben dazu, dann beantworte ich sie gern.

Heide


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs