transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 250 Mitglieder online 03.12.2016 16:49:21
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Zeugnis - Grundschule - Bayern"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 8 von 8 
Gehe zu Seite:
SOOOOO!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2006 16:23:31

Die Übertrittszeugnisse sind fertig und ausgedruckt. Hab mit dem ikuh-Programm gearbeitet und bin prima damit klar gekommen.
Wie schaut's bei den anderen Viertklasslehrern unseres Freistaates aus?
Ein Bonmot vielleicht noch: Als ich mit dem Schreiben begann, hieß es, ich müsste ein Update herunterladen, weil die Noten ab diesem Jahr als Wörter geschrieben werden. Gesagt, getan!
Gestern bekam ich über unsere Chefin ein Schreiben vom Kultusministerium, in dem es hieß, dass die Noten jetzt doch in Zahlen geschrieben würden. Also, innerhalb vier Wochen das zweite Update.
Ist ja nicht schlimm, aber. . .


Wieder aktuell!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2006 20:03:03

Endlich habe ich's geschafft! Die Jahreszeugnisse fertig. 2-3 Stunden für jedes Zeugnis gebraucht - den Ideengebern dieses Zeugnisses sei gedankt, dass ich meine Zeit als Lehrer so sinnvoll nutzen durfte. Ich brauche ja überhaupt keine Erholung - ein fleißiger Lehrer kann seine zur Verfügung stehende Zeit mit weniger Schlaf gut nutzen und ist immer gut organisiert. Freizeitaktivitäten stehen mir als Lehrer zu dieser Zeit sowieso nicht zu und ich kann mich ja morgens in den Pausen entspannen. Und wenn die Familie auf der Strecke bleibt - wen kümmerts schon? Was soll's - ich erspar mir ja einige Sprechstunden, denn es steht ja alles genau in den Zeugnissen drin.



Schreib gradneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2006 20:31:38

für meine Frau die Zeugnisse noch mal, weil der Konrektor die Datendiskette erst jetzt geliefert hat und beim Überspielen der Daten die alte Version gelöscht wurde
rfalio


@ysnpneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2006 20:36:29 geändert: 16.07.2006 20:49:55

Ich kann deinen Zorn zum Glück nicht teilen. Ich finde, mit den Zeugnissen geht es jedesmal flotter und ich brauchte bei 26 Kindern ca. 10-12 Stunden. Und dabei musste ich etwas doppelt schreiben, weil ich es beim ersten Mal nicht gespeichert habe. Die ISB-Handreichungen empfinde ich auch als sehr hilfreich.



@sth und ysnpneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.07.2006 11:42:47 geändert: 17.07.2006 11:55:23

Okay, bei mir ging's dieses Mal auch schneller, denn ich hab ja vor zwei Monaten schon mal Übertrittszeugnisse verfasst, so dass ich meine Schulkinder mittlerweile mindestens genauso gut kenne wie meine eigenen und keinerlei Handreichungen mehr brauche um sie zu "beschreiben". Trotzdem: Der Aufwand ist keinesfalls zu rechtfertigen. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass auch nur eine Mutter oder ein Vater sich in den Ferien mit seinem Kind hinsetzt und das Zeichen mit dem Geodreieck übt, wenn im Zeugnis drinsteht: Zeichnet mit dem Geodreieck ungenau. Und dass alle Grundschullehrer, die ich kenne, völlig fertig sind, weil sie seit Wochen nur noch mit den Zeugnissen zu Gange sind, ist eine Tatsache. Glückwunsch sth, dass du damit offensichtlich keine Problem hast. Hast du einen Tipp für die nächste Runde?
Aber mir geht's inzwischen auch wieder gut, denn ich war soeben übers Wochenende mit meiner 4. Klasse im Schullandheim und hatte so ein paar Tage "Urlaub"
nach der Plagerei.

@rfalio: Ich schreibe seit den Übertrittszeugnissen mit i-Kuh. Das geht ganz gut!


@streberinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.07.2006 22:04:54

Ich kann das gerne versuchen. Ich arbeite mit WinZD, das zwar durchaus seine Macken hat, aber ich komme mit dem Programm gut zurecht.
Ich nehme mir immer einen Bereich heraus, den ich dann für alle Schüler eintrage. Da muss ich nicht so viel blättern, hab nur ein Blatt. So gehe ich dann Punkt für Punkt durch. Und ich bin schneller fertig als früher und fühle mich mit den Zeugnissen sicherer als früher.

Viel von dem Stress spielt sich in unseren Köpfen ab. Wenn ich dagegen sein will, finde ich zig Gründe dagegen. Und bekomme Bauchschmerzen vor lauter Frust. Ich kann den neuen Zeugnissen durchaus positive Seiten abgewinnen. Wer nicht sauber zeichnet, sollte das vielleicht eben doch üben. Und woher sollen die Eltern wissen, warum ihr Kind eine 4 in Deutsch bekommt? Und was sie tun können? Ich fühle mich auch auf der sicheren Seite, weil ich die Eltern offiziell darauf hinweisen kann, was bei ihrem Kind wie läuft.

Ich hab grade eine Übersicht zum Sozialverhalten hochgeladen, die ich für mich und meine Kollegen erstellt habe. Ich bekam viel positives Feedback, vielleicht hilft es ja auch hier der einen oder anderen.


<<    < Seite: 8 von 8 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs