transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 6 Mitglieder online 08.12.2016 05:06:42
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "wochenende!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 35 >    >>
Gehe zu Seite:
Neeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2005 23:18:43 geändert: 19.11.2005 23:19:45

genauso lang.

Ich falle dann ja Samstag abend früh um... mit dem Ergebnis, dass ich Sonntag morgen auch wieder "arbeiten" gehe.



Hallo Meike,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fuxl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2005 23:24:58 geändert: 19.11.2005 23:31:09

dafür tust Du Dir dann am Montag leichter, auch wieder arbeiten zu gehen, oder?
Aber so ganz versteh ichs nicht - wenn ich früh "aus dem Bett falle" bin ich nicht mehr furchtbar müde, sonst steh ich nämlich noch nicht auf sondern dreh mich einfach nochmal um.
Und wenn ich nicht müde bin freue ich mich dass ich so früh schon so wach bin.
Der Tag ist dann vielleicht nicht länger, aber einfach früher, macht das was?

Fuxy


Schade,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anne1320 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2005 02:19:03

das Thema war locker und lustig angelegt, und dann ist es aggressiv bis frustrierend geworden. Anne


@meikeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2005 08:10:44 geändert: 20.11.2005 08:11:54

mir gehts genauso: Heut hab ich ausnahmsweise mal bis 7.00 Uhr geschlafen, sonst steh ich täglich so zwischen 5.00 und 6.00 auf.
Aber: das sind die schönsten Zeiten zum Arbeiten. Alles schläft, kein Mensch stört mich, ich hab meine Ruhe und sitz mit einer heißen Tasse Kaffee vor meinem Computer. Das einzige Störende ist: Zu der Zeit ist fast niemand bei 4teas.
Obwohl: Ausnahmen bestätigen die Regel. Neulich waren um 5.00 Uhr 2 Leute im Quiz: einer aus San Franzisco und einer aus Paraguay.
Und zur frühen Müdigkeit: Ein kurzer Mittagsschlaf (weniger als eine Stunde) und ich bin wieder fit.
Und am Montag hab ich NULL Anlaufprobleme.
Freu mich mal auf ein frühes Treffen im Chat
rfalio
P.S. an Anne 1320
Ich hoffe, das das Forum jetzt langsam wieder in die richtige Richtung kommt


Jetzt auch wiederneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2005 11:03:21

... bis nach Mitternacht aufgewesen, heute morgen um Punkt 7 wach gewesen. Ich dreh mich ja auch noch mal um, meist schlafe ich auch noch mal ein, aber trotzdem.... Früher habe ich locker bis 12 Uhr mittags durchgeschlafen. Das waren noch Zeiten...*g*


dafür brauche ich dich nicht cyranoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silkeog Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2005 11:46:55

zwar sollte man das wohl mal ruhen lassen, doch ich komm
nicht umhin, doch noch was zu erwidern.

wer sich an diesem thema bitter anstößt, soll doch einfach den
rand halten! mich hat der austausch hier tatsächlich frustriert
und ich denke darüber nach, ob es klug ist themen zu eröffnen
um dann zu lesen, was für ein fürchterlich schlechter mensch
man doch sein muss, dass man sein leben genießt.
ich arbeite viel und ich gebe mein bestes an schüler, eltern und
kollegen weiter.

*ich schaffe es, bei einigen meiner schüler etwas positives zu
bewirken.
*ich schaffe es, kollegen zu erfreuen,
*ich schaffe es, eltern zu ermutigen und zu beruhigen,
*ich schaffe es, schüler selbständig lernen zu lehren
*ich schaffe es, meinen beruf zu lieben
*ich schaffe es, meinen elan trotz rückschläge nicht zu verlieren
*ich schaffe es, ... mein leben zu lieben, genießen und vor allem
wertzuschätzen!

jetzt cyrano, was ist falsch daran? warum darf ich euch - denen
ich offensichtlich etwas von meiner lebensfreude mitteilen
möchte, nicht daran teilhaben lassen? warum ist es so falsch,
wenn man das Geschenk des 'unbekümmerten lebens', das man
nun einmal erhalten hat, liebt. was gibt dir das recht, mich so
schlecht fühlen zu lassen, wie du es teilweise hier versuchst. der
erste post hier war ein kleiner artikel, der für mich zum
ausdruck bringen sollte, wie dankbar ich bin, dass ich zu einem
der glücklichsten menschen zählen darf. die dinge die du
beschreibst mein lieber, denkst du nicht dass diese in aller
unsrer köpfe trotzdem immer wieder herumschwirren?
spätestens montagmorgen wenn ich zu meinen schülern
zurückkehre und mein mädchen, welches jahrelang auf der
straße lebte mal wieder die ganze schule in aufruhr versetzte,
spätestens dann cyrano weiß ich mein glück NOCH mehr zu
schätzen. dafür brauche ich dich nicht.


huineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: butter Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2005 12:48:26

hui hui, hier ist ja was los ...


Hallo silkeogneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anne1320 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2005 12:53:11

ich hoffe, du hast dein Wochenende trotzdem genießen können (samt Pizza und Bier - ich finde deine "Ansprüche" im Bezug auf genießen im übrigen ziemlich bescheiden). Ich freue mich immer sehr auf das Wochenende, obwohl ich gerne Lehrerin bin.
Noch einen schönen Tag für dich. Anne


Eine faule Ratte meldet sich zu Wortneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2005 13:00:59

So sah bisher mein Wochenende aus:
Korrektur Mathearbeit Klasse 8 E-Kurs 33 SuS, Konzipieren einer Mathearbeit Klasse 10B, Onlineeingabe Lernstandserhebung Deutsch 22 SuS.
Ich freue mich auf das nächste Wochenende, da habe ich nur eine Mathearbeit Klasse 9 E-Kurs mit 36 SuS.


Lazy Weekend (@ event)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cyrano Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2005 13:42:45

Faule Ratten wie ich hatten seinerzeit bis zu 3 Kursarbeiten auf dem Tisch, Oberstufe Gymnasium, Leistungskurs und Grundkurs in bunter Mischung. Mit etwas Glück auch noch einen Abitursvorschlag, der von irgendeinem Kissenplattsitzer in Arnsberg zurückkam, weil ich mich angeblich nicht an die Vorgaben gehalten hatte. Der konnte dann mit Besuch von mir rechnen.


<<    < Seite: 4 von 35 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs