transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 12 Mitglieder online 06.12.2016 02:21:30
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Trinken im Unterricht..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 10 >    >>
Gehe zu Seite:
Trinken im Unterricht...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2005 15:08:50

... hier eine exzellente Seite mit Materialien, die Schüler zu einer erhöhten Flüssigkeitsaufnahme motivieren sollen.
Untersuchungen zufolge kann die Konzentration von Schulkindern (und auch Erwachsenen) signifikant erhöht werden, wenn sie genügend Flüssigkeit zu sich nehmen.
Ist doch eigentlich eine sehr einfache Art, den Schülern zu helfen...und mit solch gutem Nebeneffekt.
http://www.trinken-im-unterricht.de/


so wichtigneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: three Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2005 16:26:42

doch leider hör ich von meinen kindern immer das genaue gegenteil.
mineralwasserflaschen müssen unter androhung von strafen wieder in die schultasche gepackt werden.
auch ein zaghaftes: "entschuldigung, ich bin nicht eher dazu gekommen, wir hatten doch gerade sport!" hilft nichts.
die lehrer, die trinken wichtig finden, melden sich bei uns jedenfalls nicht lautstark zu wort.


Ich bin sehr fürs Trinken,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: chrisch Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2005 16:43:50

denn die Kinder sind schlicht durstig. Ich erlaube es zumindest immer am Anfang nach der Pause, aber die blauen Hochleistungssportlergetränke mit extra Magnesium, Coca Colas und und und rauben mir noch den letzten Nerv! Wo ist bloß der Müsli-Erlass geblieben?
Chrisch


Warum nicht?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2005 16:48:56

Trinken im Unterricht stört sicher nicht so wie dauerndes Schwätzen.
Un din unserer trockenen Zentralheizungsluft ist es wichtig, um die Gesundheit zu erhalten ( auch für Lehrer!).
Allerdings darf man sich dann nicht über häufiges Laufen Richtung... ärgern.
Gehört nicht ganz zum Thema: Heute stand in der Zeitung, dass eine Schule WC-Gebühren verlangt. Die werden sicher nichts gegen Trinken im Unterricht haben.


in meinen Stundenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: burzline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2005 16:58:59

dürfen die Kinder jederzeit trinken. Will ich doch auch ab und an. Und es stört mich bzw. den Unterrichtsverlauf überhaupt nicht.


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vectra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2005 17:03:25

in der schulordnung steht, dass trinken während des unterrichts nicht erlaubt ist.
eine änderung der schulordnung möchte ich erst beantragen, wenn ich über den erfolg einer änderung sicher bin.

bei mir dürfen sie trotzdem trinken. wobei trinken nicht gleich trinken ist.

im sport gibt es trink-pausen.

welche karte besitze ich nun? bei herrn xyz dürfen wir aber ...







Bei mirneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: murmel730 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2005 17:04:53

ist das Trinken auch immer erlaubt, ich hab ja auch zwischendurch mal Durst, das stört viel weniger als wenn die Kinder als nerven, ich hab Durst darf ich was trinken. Nur eins hab ich gleich geklärt und lehne es strikt ab es wir nicht mit den Flaschen gespielt und leere Flaschen gehören eh in den Ranzen oder in den Müll.

Also ich find Trinke absolut wichtig

Die immer durstige
murnel


jederzeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2005 17:13:56

bei mir (gs) ist das trinken auch jederzeit erlaubt, genau wie ich immer mal etwas während des tages trinke.
die direktion ist davon nicht wirklich angetan, aber darum kümmere ich mich diesbezüglich nicht. wär mir nicht in den sinn gekommen, ist ein menschenrecht für mich. auch wurde noch kaum mal etwas ausgeschüttet, und gestört fühl ich mich auch nicht
allerdings bleiben bei uns cola, isotonische getränke und co daheim, auch aludosen sind nicht erlaubt, aber das wird seit der 1. akzeptiert!


In meinem Unterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2005 17:23:16

dürfen meine Schüler trinken. Ich kontolliere auch nur, dass es nicht alk. Getränke sind.
In der Schulordnung steht zwar, dass Essen und trinken im Unterricht nicht erlaubt ist, aber verzichtet ihr deswegen auf eine Weihnachtsfeier?
Seitdem Trinken im Unterricht erlaubt ist und in bestimmten Ausnahmesituationen auch Kaugummikauen oder Bonbon lutschen, sind viele Schüler wesentlich ruhiger und entspannter. Ich erkläre ihnen aber auch ausdrücklich, dass in meinem Unterricht meine Regeln und bei anderen Lehrern deren Regeln gelten.


Weil es gerade angesprochen wurde...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: gaenselilie Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.12.2005 09:25:28

... unter den Lehrern gibt es mittlerweile immer mehr, die das Trinken im Unterricht erlauben. (Sieht man auch an den Beiträgen) Gründe: es stört nicht, erhöht die Konzentrationsfähigkeit usw.
Mit dem Kaugummi kauen ist es erwiesenermaßen genauso: wie haltet ihr es damit? Erlaubt ihr es oder stören euch die "kamelartigen Mundbewegungen", wie es einer meiner Lehrer einmal so nett formulierte?


 Seite: 1 von 10 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs