transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 446 Mitglieder online 07.12.2016 15:49:46
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Adventskranz"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Adventskranzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dorfkind78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.12.2005 15:11:18

Hallo!
Ich bin auf der Suche nach einem kleinen Gedicht oder Geschichte, in der der Adventskranz eine zentrale Rolle spielt... Vielleicht hat ja jemand eine Idee?!
Danke für alle Anregungen - ich stöber mal weiter .
Grüße,
Dorfkind78


hihineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.12.2005 15:25:54 geändert: 04.12.2005 15:28:39

gefunden bei
http://www.weihnachtsseiten.de/weihnachtsgedichte/der-adventskranz/home.html

Der Adventskranz

Dr Fritz wacht auf, steigt aus m Bett,
doch findet er die Muader net.
Wo mag sie sei zur früha Schtund?
Do raschelt was im Keller dunt!

Und wia er na in d Waschkuch geht
dia Muader do am Waschtisch steht.
Sie bindet fürn Advent an Kranz,
fascht fertig isch er, doch net ganz.

„Ach Muader“, lacht des Fritzle los,
„do sin ja drauf vier Kerzla bloß!
Des isch ja beinah scho zum flenna,
wenn ieberall scho tausend brenna“!

„Beim erschta Blick hosch recht du wohl,
doch Bua, der Kranz isch a Symbol“,
so tuat sie drauf zum Fritzle saga
und s Fritzle tuat sie hernoch fraga:

„Was isch denn des, so a Symbol“?
Die Muader woiß die Antwort wohl:
„Des isch, mei Bua, wenn ebbas siehsch,
wo ganz viel mehr darhinter isch:

Nimm a, der Kranz täts Johr bedeita,
no wärn dia Kerza d Johreszeita,
vom Friahling bis nei in da Winter –
oder die Eltra und die Kinder,

wenns Kränzle a Familie wär.“
Des Symbol gfällt dem Fritzle sehr:
„Dann wärn dia Kerzla du und i,
dr Vater und die kloi Marie!“

„Genau! Und s Bändle drum ganz stramm,
wär d Liab, dia hebbt des alles zamm“,
sagt d Muader zu dem kloina Fritz,
der hat darauf an Geistesblitz:

„Ja Muader, dann isch gar net klar,
was des Symbol jetzt wirklich war“?
„I wollt dir bloß a Beispiel geba,
daß ebbas lernsch fürs spätre Leba.

Für mi isch d erste Kerz der Glauba,
den Büable, loß dir niemals rauba!
Die zwoite Kerz für d Hoffnung steht,
daß s immer wieder weitergeht.

Die dritte Kerz für d Liebe brennt,
ohne dia niemand leba könnt,
so spricht des Kranz-Symbol zu mir“.
„Und was isch Kerze Nummer vier“?

„Woisch Fritz, so kurz vor Johresende,
do isch die Wintersonnawende.
Der Tag isch kurz und lang die Nacht
und do hot Gott ein Licht gebracht.

Doch richtig seha kannsch des nur,
wenns dunkel isch in der Natur
und net wenn tausend Lichtla brenna
und alle koffa bloß und renna.

Dia vierte Kerz die längste ist,
die steht fürn Heiland Jesus Christ.
Der leuchtet uns zur dunkla Zeit
als Liacht der Welt für alle Leit“.

Am nächsta Tag, do steht der Kranz
am Friahstickstisch und strahlt im Glanz
von oiner oinzga kloina Kerz.
Doch dia - strahlt Fritzle nei ins Herz!

Titel: Der Adventskranz
Autor: Franz X. Köhler, 86368 Batzenhofen
Per eMail von Franz X. Köhler
gepostet am: 30.11.2005 12:23

© Franz X. Koehler
desposal@yahoo.de
http://www.fkoehler.homepage.t-online.de


Adventskranzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anne1320 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.12.2005 15:51:15

Von Rolf Krenzer gibt es eine Geschichte: Vom ersten Adventskranz, ausserdem gibt es ein Lied (ich weiß leider nicht, von wem der Text stammt): es sagt der Kranz uns heut'. Der Adventskranz kommt auch in dem Lied vor: Das Licht einer Kerze ist im Advent erwacht. Wenn du einen der Texte haben möchtest, melde dich einfach . LG Anne


Habe auch eins gefunden!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.12.2005 16:43:00

Warten auf Weihnachten


Das Licht der ersten Kerze spricht:
"Weihnachten, Kinder, ist jetzt nicht.
Doch habt Geduld. Vier Wochen Zeit
sind lang noch keine Ewigkeit.
Die erste Woche geht vorbei.
Am nächsten Sonntag sind`s nur noch drei."

Das Licht der zweiten Kerze spricht:
"Weihnachten, Kinder, ist noch nicht.
Beherrscht euch und macht keine Mätzchen;
nascht bitte nicht von Mutter`s Plätzchen.
Die zweite Woche geht auch vorbei.
Am nächsten Sonntag sind`s nur noch zwei."

Das Licht der dritten Kerze spricht:
"Weihnachten, Kinder, ist immer noch nicht.
Doch dürft ihr euch bei meinem Schein
schon freudiger auf`s Christkind freu`n.
Die dritte Woche hat schnelle Beine.
Am nächsten Sontag ist`s nur noch eine."

Das Licht der vierten Kerze spricht:
"Viel länger zappeln müsst ihr nicht.
Freut euch, Kinder, freut euch mit mir.
Schon steht das Christkind vor der Tür."



Eine schöne Vorweihnachtszeit wünsche ich dir und allen 4tea-Mitgliedern!


Es..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.12.2005 21:30:56

.. gibt ein kurze Geschichte von Elsbeth Bihler:Die vier Kerzen!Wenn du sie brauchst,melde dich! Gruß elke2


....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pmu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.12.2005 13:02:43

Advent, Advent ein Lichtlein brennt.
Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,
dann steht das Christkind vor der Tür.


(Und wenn das fünte Lichtlein brennt, dann haste Weihnachten verpennt! )

weihnachtliche Grüße sendet pmu


Vielen lieben Dank!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dorfkind78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.12.2005 13:17:32

Hallo!
Lieben Dank für eure Anregungen! Ich habe somit nicht nur etwas für meinen Freund gefunden (der schwäbelt nämlich ), sondern auch viel Hilfe für meinen Unterricht bekommen!
Lieben Gruß!
Dorfkind78


Von Martin Göthneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.12.2005 14:30:13

gibts nen Haufen Lieder für die Adventszeit und zusammenmit Rolf Krenzer hat er für alle Festzyklen Bücher und cd's herausgebracht. Schau mal bei AMazon nach.


kleiner grüner kranzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elgefe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.12.2005 15:09:17

Kleiner, grüner Kranz,
bring uns deinen Glanz,
bring mit deinem Licht
Jung und Alt und Groß und Klein
Ein Lächeln ins Gesicht.

Kleiner, grüner Kranz,
Bring uns deinen Glanz.
Mach die Herzen weit,
denn mit dir warten wir
auf die Weihnachtszeit.

Brennt die erste Kerzen dann,
fangen wir zu singen an:
„Komm in unser Haus,
lieber Nikolaus!“

Brennt die zweite Kerze dann,
fangen wir zu träumen an.
Christkind ist noch weit,
hat noch so viel Zeit.

Kleiner, grüner Kranz...
Brennt die dritte Kerze dann, fangen wir
Zu fragen an:
„Christkind hörst du mich?
Ich denk nur an dich!“

Brennt die vierte Kerze dann,
fängt schon bald die Weihnacht an,
und in unserm Traum
strahlt der Weihnachtsbaum.

Kleiner, grüner Kranz...

Rolf Zuckowski.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs