transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 479 Mitglieder online 06.12.2016 15:22:39
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Endlich Feriiiiien!!!!!!!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 49 von 81 >    >>
Gehe zu Seite:
@cath1neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lisae Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2010 00:32:24

Interessante Zeitrechnung bei euch: was macht ihr zwischen dem 7.1. und 7.2.2011?
Egal, was es ist, wahrscheinlich will ich das auch, denn ich muss in der Zeit eigentlich in die Schule!
lisae


@landwutzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2010 07:30:48

Überstunden abfeiern?
Wie geht das denn? Sowas habe ich in unserem Beruf ja noch nie gehört!!


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2010 07:41:31

nix Rosinen bei uns
Unsere Weihnachtsferien gehen vom 23.12. bis zum 2.1. - so kurz wie in den letzten Jahren nie. Ich wüsste auch nicht, dass der 6.1. in Thüringen Feiertag wäre (allenfalls im Eichsfeld)

Und der vorzeitige Unterichtschluss an manchen Tagen durch Unwetterwarnungen und zu viel Schnee vergrößert das vorweihnachtliche Chaos nur noch.


@bgerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2010 08:11:38 geändert: 21.12.2010 08:12:39

Hier in NRW haben wir schon zum zweiten Mal hintereinander erst Heiligabend Ferien.

es gibt länder, da ist das normal (ich kenn das nicht anders), also nicht jammern
und außerdem fangen bei uns in Ö am 24.12. die ersten ferien seit schulanfang an, ihr habt wenigstens alle im herbst schon mal durchschnaufen können..........


@feulneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2010 10:03:40

Und wie lang sind eure Weihnachtsferien?? Die habt ihr euch ja wirklich verdient!!
Hats bei euch auch schon mal Schneefrei gegeben in letzter Zeit?


wowneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2010 11:51:06

immer wenn man denkt, man wär' mies dran, gibt's welche, die NOCH viel mieser dran sind: Vom 23. bis 2., das ist ja mal grad 'ne Woche, und die noch voller Feiertage. Wir fangen zwar auch am 3. wieder an, aber wenigstens haben wir jetzt schon frei!
na dann:so gut es geht!


normalerweise........neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2010 13:49:38 geändert: 21.12.2010 13:49:51

.......enden die ferien am 6.1. (feiertag in Ö), aber dadurch, dass der freitag der einzige schultag der woche wäre, haben wir bis montag frei

und: schneefrei kann ich mich nicht erinnern, wir leben ja mit dem schnee. wenn's notwendig ist, schneeketten rauf, auch auf die schulbusse, und weiter geht's.
hitzefrei gibt's bei uns auch nie, da beneide ich so manche von euch, die dann kurzunterricht oder so haben und ich in meinem physiksaal südwestseitig bis viertel nach vier dahinschmore.......

ich kann mich in meiner langjährigen dienstzeit nur an zwei tage erinnern, wo im radio teilweiser unterrichtsentfall ("nach dem ermessen der eltern") stattfand: einmal bei stromausfall als kyrill und beehrte udn einmal, als es morgens einen eisregen gab.........


Bei unsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.12.2010 23:17:52

gab's sogar schon mal smogfrei im Winter, aber das ist ungefähr ein Vierteljahrhundert her! Scheinbar gibt es in Deutschland mehr Gründe für schulfrei als in anderen Ländern.


Weihnachtsferienneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.12.2010 07:26:07

Ich versteh die Aufregung nicht, für Tarifangestellte sind der 24. und der 31. 12. halbe tarifliche Feiertage. Da Lehrer lediglich ein Halbtagsjob ist, sollen sich die "faulen Säcke" nicht so anstellen.

Den meisten erzeihungsberechtigten ist es so unangenehm nicht, wenn wir Lehrer ihnen die "lieben Kleinen" am Vormittag des Heiligen Abends abnehmen würden und sie bis Mittag noch ein wenig bespaßten. Klassenarbeiten nach dem 5.12 hingegen sind natürlich eine Zumutung und nur auf das schlechte Zeitmanagement der "faulen Säcke" zurückzuführen. Im übrigen ist es eine Frechheit Arbeiten, die einen Schnitt von 4 haben, noch ab dem 15.12. an die Kinder zurück zu geben. Das Finanzamt verschickt im Dezember schließlich auch keine Mahn- und Vollstreckungsbescheide mehr, um den Weihnachtlichen frieden nicht zu stören. Da solte sich Schule mal ein bsp. nehmen.


@veneziaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: landwutz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.12.2010 08:20:38

In der verl. GS dürfen wir keine Überstunden mehr machen, da wir ja für Vertretung päd. Mitarbeiter/Innen haben. Habe als Teilzeitkraft trotzdem in 2 Wochen 8 Stück gemacht,komisch, verdiene aber 350 Euro weniger, da ich wegen der päd. Mitarbeiter reduziert habe, sonst wäre eine von uns an die HS gekommen und mir reicht der Stress mit 21 U-Stunden mit 59 Jahren.. Nun habe ich am schneefreien Montag 5 Stück abgefeiert, die Kolleginnen, haben aufgeräumt, einige kamen statt um 8 Uhr auch erst um 9 Uhr, keine Minusstunden, für mich war es aber ein Abfeiern von Ü-Stunden. Dienstag hätte ich 2 Stunden, sonst immer 5 oder 6......die Kolleginnen hatten 5, ich musste wegen Dienstvers. und Vorbereitung einer Fortbildung auch dableiben, bei mir 2 Ü-Stunden, für die anderen natürlich keine Minusstunden.Vor 7 Jahren habe ich noch keine Stunden abgerechnet, aber inzwischen mache ich es präzise.Wollte ich doch mal 20 Minuten eher gehen, wegen einer Beisetzung. Sollte die 20 Minuten nacharbeiten, hatte aber als Teilzeitkraft ganz oft mal eben Sport übernommen, da die Cheffin ein wichtiges Telefonat führte.


<<    < Seite: 49 von 81 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs