transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 66 Mitglieder online 10.12.2016 23:28:11
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Tipps und Tricks zum Finden in den Weiten des Internets"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Tipps und Tricks zum Finden in den Weiten des Internetsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mecky66 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.01.2006 10:49:18

Viele, die suchen, wissen einfach nicht, wo und vor allem wie sie suchen sollen, werden mutlos und geben auf.
Das betrifft die Suche in Bibliotheken in gedruckter Form ebenso wie die im Internet.

Ich würde mich freuen, wenn wir hier eine Reihe von Tipps zusammenstellen könnten, damit dann die Redaktion (eine Anregung von frank11nr) einen Hinweis legen kann.

Stimmt, es gibt schon eine Reihe guter links hier - eine Zusammenstellung und ein Hinweis helfen allerdings sofort.

Auch das Zitieren gehört natürlich dazu.

Hier ein (sicher bekannter) Tipp zum Zitieren
(logisch und doch oft übersehen: Das Erstelldatum, da sich die site ja verändern kann oder auch nicht mehr erreichbar sein kann)

http://www.suchen-leichtgemacht.de/
Erstelldatum 04.01.2006 10:45

http://www.saferinternet.at/handbuch/LehrerInnenhandbuch.pdf
Erstelldatum 04.01.2006 10:50

So der Anfang ist gemacht!

Wer hat weitere Tipps, Anregungen, Erfahrungen, ...?

erwartungsvoll

Mecky66







@meckyneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.01.2006 10:57:29

ich habe zwar keine Tipps, aber ich finde es toll, dass du die Anregung von frank11 aufnimmst.


lg ines

PS: Schon oft erwähnt, aber die Wikipedia ist ein gutes Suchportal....da steht fast alles drin.


wikipedia?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: three Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.01.2006 13:02:39 geändert: 04.01.2006 13:07:15

skepsis ist auch (oder besonders) dort angebracht: http://tinyurl.com/7ue97
suchen im netz? --> http://www.suchfibel.de/

und gaaanz wichtig, die sicherheit nicht vernachlässigen! http://www.safer-networking.org/de/download/index.html spybot search&destroy installieren, cookies etc. finden und vernichten!

zum datum des posts, s. datum dieses beitrages! (aber guter tipp!)


Achtungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frank11nr Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.01.2006 14:02:51

Vorsicht bei der Benutzung von Wikipedia, für "wissenschaftliche" Arbeiten wird diese Quelle nicht anerkannt.

Gerade für Grundlagenwissen und um sich einen Überblick zu verschaffen, ist die Seite aber hervorragend geeignet.

Für Fragen zu Sozialkunde/ Politik kann ich noch www.bpb.de empfehlen, das Magazin "Aus Politik und Zeitgeschichte" gibt es dort komplett online und ist auch durchsuchbar.


@frank Grundwissenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.01.2006 16:03:56

Schlagwortsuche für einen ersten Überblick - das ist doch das was sich viele User zuerst wünschen.
Bei Wiki findest du erste Ansätze, die dir widerum neue Suchbegriffe für eine spezifische Suche verdeutlichen....
...ich habe bei diesem Forum zuerst an die Schüler gedacht, denen wir immer das kritisierte "Schau mal bei google..." an den Kopf werfen. Meines Wissens schreiben die keine wissenschaftl. Arbeiten, sondern brauchen das eher für kleine Referate.
Oder seh`ich das jetzt falsch?...

Deine Kritik war übrigens berechtigt, mich hat das auch schon immer irgendwie gestört.
Lg ines


..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frank11nr Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.01.2006 19:07:06

Ich wollts ja nur anmerken, da ich selbst bei meiner ersten Hausarbeit böse auf die Schnauze gefallen bin, als ich Wikipedia zitiert habe...
spaßigerweise waren die Einträge dort wesentlich umfangreicher als in den meisten gedruckten Lexika

Gruß

Frank


..war auch nicht "böse"gemeintneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.01.2006 19:24:40

...ist gut dass du es geschrieben hast, denn an Hausarbeiten oder Seminararbeiten habe ich gar nicht gedacht....immer die Schüler im Kopf=alte Lehrerkrankheit
lg ines


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs