transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 628 Mitglieder online 07.12.2016 17:51:52
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Busfahrkarte"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Busfahrkarteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2006 08:31:51

Eben mußte ich mich mit dem Wort

Ersatzschülersammelzeitkarte

herumschlagen. Ist das nun eine Karte, die die gesammelte Zeit von Ersatzschülern erfasst oder was?
(Hab hier fieserweise einen Bindestrich weggelassen.)

Habt Ihr noch andere Interpretationsvorschläge oder Spielereien mit diesem oder anderen netten Riesenschlangenwörtern auf Lager?


Keine Erklärungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2006 11:41:58 geändert: 13.01.2006 11:42:29

.. ich hab mal gegoogelt und das gefunden:

"Anspruchsberechtigte Schüler/innen erhalten zum Schuljahresbeginn ihre Schülersammelzeitkarte im
Sekretariat der jeweiligen Schule. Diese ist, mit einem Passfoto versehen, für das gesamte Schuljahr gültig.
Bei Verlust einer Schülersammelzeitkarte, besorgt sich der/die Schüler/in gegen eine Gebühr von 6,50 € einen "Antrag auf Ausstellung einer Schülersammelkarte" beim Busfahrer und gibt diesen ausgefüllt wieder beim Busfahrer ab. Der obere Abschnitt wird als vorläufiger Fahrausweis an den/die Schüler/in ausgegeben, der untere Abschnitt wird vom Busfahrer einbehalten und an das zuständige Unternehmen
zur Ersatzausstellung weitergereicht. Der vorläufige Fahrausweis ist 5 Tage inkl. Ausstellungstag gültig."


Deswegen dann "Ersatz"karte ... *g*

WARUM DENN EINFACH, WENN ES AUCH KOMPLIZIERT GEHT????


Ist mir schon klarneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2006 12:49:29 geändert: 13.01.2006 12:53:15

aber ich finds lustig, mit dem Wort herumzuspielen

Bei uns kostet die übrigens dann 30,00Euro!!!!


Dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2006 16:30:49

könnte eine Zeitkarte zur Registrierung der Ersatzschüler für eine Ersatzschülersammlung sein.

Nun steht natürlich zur Diskussion, was ist ein Ersatzschüler?

Gibts auch Ersatzlehrersammelzeitkarten?

*Grins* Mit dem Wort kann man schön spielen.

Oder das sind Karten für ein Sammelheft in dem Bildchen von Ersatzschülern auf Zeit geklebt werden.

Etwas spinnersch am Wochenende

Grüßli hops


Ganz anders!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2006 16:41:06 geändert: 13.01.2006 18:13:08

Es KANN nur eine Karte sein, auf der die Schüler die Zeit vermerkt bekommen, in der sie der Sammeltätigkeit nachgehen. Hat man diese Zeit nicht komplett abgesessen, muss man eine Ersatzsammelzeit ableisten. Ist doch auch nur gerecht.


Superneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2006 17:29:25

Ideen!! Ihr seid klesse


Nein, nein, nein,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cilia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2006 17:39:07

das glaube ich alles nicht.
Eine Ersatzschülersammelzeitkarte ist eine
Zeitkarte, auf der ein Lehrer Ersatzschüler sammeln muss.

Die Zeitkarte gilt für vier Wochen. Auf dieser Karte muss der Klassenlehrer sogenannte Ersatzschüler aufschreiben (sammeln). Hat er genügend Ersatzschüler innerhalb der vorgegebenen Zeit gefunden, kann er Kinder aus seiner eigenen Klasse rausschmeißen und mit den Ersatzschülern ersetzen. Aber nur, wenn diese vorher auf der Zeitkarte vermerkt worden sind.

...habe ich mal so gehört, oder?????


Die Schülerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2006 17:46:34

sammeln auf Zeit, wie viele Lehrer sie gebraucht haben, um durch die Schulzeit zu kommen.
Reicht eine Karte nicht aus, gibts halt die Ersatzschülerzeitsammelkarte.


es ist ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vectra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2006 18:25:33

der berühmte knoten im taschentuch einer unter zeitdruck stehenden lehrperson.
in der hektik sind nur einige buchstaben unleserlich auf einen zettel geschrieben worden und der platz zwischen den wörtern ist etwas zu gering ausgefallen.

Ersetz schüler semmel zeit karte

denk daran, dass der schüler seine essensmarke ersetzt bekommt, die du irrtümlicher weise zerissen und in den papierkorn befördert hast. es ist wichtig, die zeit drängt, sonst bekommst du die rote karte, sprich ärger mit den ernährern. versemmel das nicht wieder …

ein busfahrer, der sich über fehlende busfahrkarten beschweren will, findet den zettel, liest Ersatzschülersammelzeitkarte, dreht um und stellt die erste karte aus. so nahm das schicksal seinen lauf, denn niemand in den höheren kreisen wollte zugeben, dass er keine Ersatzschülersammelzeitkarte kannte.


Aaalsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dasmirk Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.01.2006 18:54:07

Ich bin selbst nutzer einer Schülersammelzeitkarte. Das bedeutet, dass das eine Karte, nämlich eine Bus- oder Zugfahrkarte ist, die zu einer bestimmten Sammelzeit, also einem bestimmten Bereich eines Jahres für Schüler funktioniert, was bedeutet, dass sie nur in der Schulzeit und am Wochenende nutzbar ist. Diese gilt aber mietst nur mit einem Lichtbild, also einem per Licht auf einem Film hinterlassenen Abbild, der nutzenden Person oder in Verbindung mit einem Schülerlehrzeitbestätigungsausweis, einem Ausweis, der bestätigt, dass ein Schüler sich noch in der Lehrzeit befindet, also noch zur Schule geht., wobei dieser meist ein Lichtbild enthält.
Verliert man nun diese Schülersammelzeitkarte, kann man im Sekreteriat eine Ersatzkarte anfordern, die meist einen Monat gültig ist, damit man die Gelegenheit hat, sich beim Bus- oder Zugunternehmen gegen ein Entgeld von 20Euro eine Neue Karte zu kaufen.


Mirk


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs