transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 47 Mitglieder online 03.12.2016 08:10:10
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Unterrichtsgarantie Plus (Hessen)"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 12 von 30 >    >>
Gehe zu Seite:
das ist Bildungspolitik wennneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elgefe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2006 10:29:19

die Bildungspolitik eigentlich am Ende ist.
das ist Schönfärberei, Augenwischerei;
das täuscht über die eigentliche Misere mangelnder Lehrereinstellungen hinweg;
das soll so wirken, als ob...alles in Ordnung wäre
Bildungswunderland Hessen, ja man kann sich wundern...

mich ärgert am meisten, dass es tatsächlich möglich ist, Schulleitungen offiziell zu sanktionieren und Lehrer zu instrumentalisieren gegen ihren Willen...

und manchmal denke ich darüber nach, wie es wäre, wenn Eltern die Unterrichtsgarantie unterwandern, in dem sie ihre Kinder einfach nicht schicken, wenn in der Schule eine "Vertretungskraft" einspringt...
und immer lauter stellt sich die Frage, ob man nicht gemeinsam was tun sollte, damit nicht Einzelne in den Nesseln hocken....


@rfalioneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2006 10:48:56 geändert: 25.06.2006 10:50:13

Ich fürchte, du hast was missverstanden..
Nicht die Lehrer kriegen das Geld, sondern die Schule..und 1000 Euro pro Vollzeitkraft - das WAR einmal!! Inzwischen sind es noch ganze 325 Euro... alles heiße Luft.
Das heißt, die Schule bekommt das Geld für Vertretungen zur Verfügung gestellt - für Außenstehende. Der normale Lehrer darf seine Vertretungen weiterhin unentgeltlich machen, zumindestens drei Stunden im Monat.. ab der vierten muss dann auch der normale Lehrer bezahlt werden.. Aber das ist ein solch bürokratischer Aufwand, dass du dann Vertretungen lieber durch "Tausch" organisierst - oder...

Wisst ihr, was mich noch ärgert:

Einmal genau diese Links zu den Vorzeigeschulen. Dass die einen ganz anderen Zuteilungs-, Bemessungsschlüssel haben, ist doch ganz klar. Hier vergleicht man Äppel mit Birnen!!

Zweitens ist es einfach sehr fragwürdig, was sich Frau Wolff leistet. Einem ganzen Berufsstand werden die demokratischen Rechte auf Meinungsfreiheit abgsprochen - wie in einem totalitären System!

DAS macht mich so wütend!


Eine neue Definition ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2006 11:56:43

... von "Weiterqualifizierung"" haben wir der Frau Minister zu verdanken, veneziaa:

Nun ist nicht mehr von Strafversetzungen von "ungehorsamen" Schulleitern in die Schulämter die Rede, Frau Wolff sprach nun von "Weiterqualifizierung", wenn sich ein Schulleiter quer stelle...

Jetzt ist die Katze aus dem Sack: "Weiterqualifizierung" ist also eine Umschreibung von Strafmaßnahmen!

Da bin ich einmal gespannt, wann die aufmüpfigen Schulleiterinnen und -leiter im Rahmen einer Sonderbehandlung mittels Selektion einer Endlösung des Finanzierungsproblems zugeführt werden können...
Ja, ja - jetzt habe ich böse, böse Worte benutzt!
Böser oblong, pfui!

Wo soll diese sprachliche Lügerei aber hinführen, wenn diktatorische, die Freiheitsrechte einschränkende Maßnahmen mit immer weiteren Wortbildungen im Bildungsbereich ummäntelt werden?
Man sage mir bitte nicht, das Volk wolle belogen werden!
Auch diese Haltung hatten wir schon einmal.




@venezzianeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: steffchen2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2006 12:56:16

leider erhalten die schulen das geld auch nicht direkt (dann ließe sich ja was sinnvolles damit anfangen), sondern der entsprechende betrag pro vollzeitkraft steht "zur verfügung" - will heißen: an der schule muss darüber buch geführt werden, welche vertretungskraft wann wie oft für welchen lehrer eingesprungen ist. diese ermittelten stunden werden dem schulamt (zunächst) weitergeleitet, und die sorgen dann (über die hbs) für die bezahlung....!
hatten wir gerade vor 2 wochen in der konferenz.ein zusätzliches bürokratisches übel für die schulen, neben all den anderen aufgaben, die sich stets mehren


das muss man gesehen habenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elgefe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2006 14:00:32 geändert: 29.06.2006 18:51:52

[url]http://lsd.newmedia.tiscali-business.com/bb/redirect.
lsc?stream=hronline/fs/hessenschau/20060619_schule.wmv&content=content&media=ms[/url]






für wie blöd hält sie uns????



hm..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2006 14:08:27

welche sendung meinst du denn??

miro


mann mironeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elgefe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2006 14:17:29

ne alte frau is kein ICE...ich habe den link nicht reinbekommen aber jetzt isser da
amüsier dich oder protestiere...


wow...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2006 15:22:26

das ist ja der hammer... aber amüsieren?? nein danke!

miro


Danke, elgefeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2006 16:08:33

Diese Sendung hatte ich noch nicht gesehen, sie berichtet aber haargenau das, was wir aus den Printmedien wussten.
Die Dame steht mit dem Rücken an der Wand, nu bleibt nur noch beißen..
Ist DAS nicht lächerlich?


nicht nur lächerlich, veneziaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elgefe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2006 23:09:48

mich macht es auch sehr traurig und wütend....ich verstehe sowas von nicht, das soetwas überhaupt möglich ist...


<<    < Seite: 12 von 30 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs