transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 188 Mitglieder online 09.12.2016 12:58:42
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kalender"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 10 von 25 >    >>
Gehe zu Seite:
16. Aprilneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.04.2006 17:34:08

Politik:

1922: Mit dem Vertrag von Rapallo zwischen Deutschland und Russland verzichten beide Länder auf den Ersatz der Kriegskosten und die Begleichung der Kriegsschäden der anderen Seite.
1950: Die Briten unterbrechen ihre Bombenabwürfe auf Helgoland, das seit Kriegsende als Übungsziel gedient hat.

Kirche:

1927: Geburtstag von Josef Ratzinger, dem jetzigen Papst Benedikt XVI.

Katastrophen

1850: Einsturz der Hängebrücke von Angers (Frankreich) aufgrund der Resonanz, welche durch 730 im Gleichschritt marschierende Soldaten verursacht wurde. Dabei starben 226 Menschen.

Geboren wurden:

1800: Jakob Heine, deutscher Mediziner und Entdecker der spinalen Kinderlähmung
1844: Anatole France, französischer Schriftsteller
1885: Leó Weiner, ungarischer Komponist
1886: Ernst Thälmann, Hamburger Arbeiter und Politiker
1889: Charlie Chaplin, britischer Regisseur, Schauspieler und Komiker
1896: Ernst Udet, deutscher Jagdflieger im Ersten Weltkrieg
1915: Johannes Leppich, deutscher Jesuit und Wanderprediger
1918: Spike Milligan, irischer Komiker, Schriftsteller, Dichter und Jazz-Musiker
1921: Peter Ustinov, Schriftsteller, Schauspieler und Regisseur
1921: Wolfgang Leonhard, politischer Schriftsteller, Historiker und Ostexperte
1935: Sarah Kirsch, deutsche Schriftstellerin
1947: Gerry Rafferty, britischer Musiker

Gestorben sind:

1828: Francisco de Goya, spanischer Maler und Graphiker
1858: Johann Baptist Cramer, Pianist und Komponist
1859: Alexis de Tocqueville, französischer Publizist und Politiker
1968: Edna Ferber, US-amerikanische Schriftstellerin

Ich bedanke mich bei w.winnetou für die treue Versorgung dieses Forums. Ich bin ab sofort wieder da und werde es hoffentlich auch bleiben.



17. Aprilneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.04.2006 11:35:53

Politik:

1969: Alexander Dubček muss – als Vater des „Prager Frühlings“ – seine Funktion als Chef der Kommunistischen Partei der Tschechoslowakei auf sowjetischen Druck Gustáv Husák überlassen
1979: Die erste Kiosk-Ausgabe der linksalternativen überregionalen Tageszeitung „taz“ erscheint in Berlin

Technik:

1929: Inbetriebnahme der Nord-Süd-Leitung, der ersten mit einer Spannung von 220 kV betriebenen Hochspannungsleitung in Deutschland und der ersten Verbundleitung der Welt

Religion:
1521: Martin Luther sagt auf dem Reichstag zu Worms: „Hier stehe ich und kann nicht anders.“

Geboren wurden:

1882: Artur Schnabel, österreichischer Pianist und Komponist
1885: Tania Blixen, dänische Schriftstellerin
1894: Nikita Sergejewitsch Chruschtschow, sowjetischer Politiker und Regierungschef
1897: Thornton Wilder, US-amerikanischer Schriftsteller
1899: Bernhard Sprengel, deutscher Schokoladenfabrikant und Kunstmäzen
1929: James Last, deutscher Bandleader, Komponist, Arrangeur und Musikproduzent
1931: Bill Ramsey, deutscher Jazz - und Schlagersänger
1948: Jan Hammer, tschechisch-amerikanischer Jazz-Pianist und -Keyboarder
1957: Nick Hornby, britischer Schriftsteller

Gestorben sind:

1764: Johann Mattheson, deutscher Komponist und Gelehrter
1790: Benjamin Franklin, nordamerikanischer Politiker


18. April / 19. Aprilneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.04.2006 13:01:26 geändert: 16.04.2007 15:07:23

Politik:

1949: Irland tritt aus dem Commonwealth aus.

Katastrophen:

1906: Bei einem schweren Erdbeben der geschätzten Stärke 7,8 und den daraus resultierenden Bränden wird die kalifornische Stadt San Francisco verwüstet. Dabei sterben zwischen 700 und 3000 Menschen.

Geboren wurden:

1819: Carlos Manuel de Céspedes, Gründer der kubanischen Nation
1882: Leopold Stokowski, englischer Dirigent
1929: Jean Jülich, Mitglied der Kölner Edelweißpiraten, Gerechter unter den Völkern

Gestorben sind:

1679: Christian Hofmann von Hofmannswaldau, deutscher Schriftsteller
1873: Justus von Liebig, deutscher Chemiker
1936: Ottorino Respighi, Italienischer Komponist
1974: Marcel Pagnol, französischer Schriftsteller, Dramaturg und Regisseur
2002: Thor Heyerdahl, norwegischer Anthropologe und Abenteurer

Gedenktage:

Nationalfeiertag in Simbabwe (Unabhängigkeitstag von 1980)
Internationaler Denkmaltag



Nachtrag, da der 19. April von mir vergessen wurde (Danke für den Hinweis, feul)

19. April

1943: Organisiert von der ŻOB beginnt im Warschauer Ghetto der Aufstand gegen die Fortsetzung der Deportationen.
2005: Josef Kardinal Ratzinger wird in Rom zum Papst gewählt. Er gibt sich den Namen Benedikt XVI.

1774: Uraufführung von Iphigenie in Aulis von Christoph Willibald Gluck an der Pariser Oper.

Geboren:

1795: Christian Gottfried Ehrenberg, deutscher Biologe und Zoologe
1858: Siegfried Ochs, deutscher Chorleiter und Komponist
1892: Germaine Tailleferre, französische Komponistin
1928: Alexis Korner, englischer Blues-Musiker
1947: Murray Perahia, Pianist sephardischer Herkunft
1966: Julia Neigel ehemals Jule Neigel, deutsche Musikerin, Komponstin, Produzentin und Sängerin

Gestorben:

1882: Charles Darwin, britischer Naturforscher und Begründer der Evolutionstheorie
1906: Pierre Curie, französischer Physiker und Nobelpreisträger
1967: Konrad Adenauer, deutscher Politiker und Bundeskanzler
1977: Günter Bruno Fuchs, deutscher Schriftsteller und Grafiker
1983: Jerzy Andrzejewski, polnischer Schriftsteller
1989: Daphne du Maurier, britische Schriftstellerin

Bicycle-Day: 1943 entdeckt Albert Hofmann, als er mit dem Fahrrad nach Hause fährt, die psychoaktiven Eigenschaften des LSD



20. April - Launing - Knospenmonat - Keimmonat - Ostermondneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.04.2006 14:57:16

Politik:

1998: Die Rote Armee Fraktion (RAF) erklärt ihre Auflösung.

Technik:

1940: Das erste Elektronenmikroskop wird in Philadelphia vorgeführt

Katastrophen:

1999: Das Schulmassaker von Littleton: Zwölf Schüler zwischen 14 und 18 sterben

Geboren wurden:

0571: Mohammed, Prophet
1841: Emil Welte, deutsch-US-amerikanischer Fabrikant - Mit der Markteinführung des Welte-Mignon-Reproduktionsklavier 1905 gelang Welte endgültig der Durchbruch an die Spitze der Hersteller von mechanischen Musikinstrumenten.
1895: Henry de Montherlant, französischer Schriftsteller
1908: Lionel Hampton, Bandleader, Jazzperkussionist und Vibraphonvirtuose

Gestorben sind:

1869: Carl Loewe, deutscher Musiker und Komponist
1885: Gustav Nachtigal, deutscher Afrikaforscher
1970: Paul Celan, deutschsprachiger Lyriker
1991: Sean O'Faolain, irischer Schriftsteller


21. Aprilneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.04.2006 16:39:36

Politik:

753 v. Chr.: Der Legende nach wird die Stadt Rom von Romulus gegründet
1944: Die Frauen in Frankreich erhalten das Wahlrecht
1960: Die Planhauptstadt Brasília wird als Brasiliens neue Hauptstadt eingeweiht und löst Rio de Janeiro ab
1488: Ulrich von Hutten, deutscher Humanist
1782: Friedrich Fröbel, deutscher Pädagoge
1808: Johann Hinrich Wichern, deutscher Theologe
1816: Charlotte Brontë, britische Schriftstellerin
1828: Hippolyte Taine, französischer Historiker und Kritiker
1920: Bruno Maderna, italienischer Komponist und Dirigent
1922: Alistair MacLean, schottischer Schriftsteller
1926: Elisabeth II., Königin von Großbritannien

Gestorben sind:
1699: Jean Racine, Autor der französischen Klassik
1736: Prinz Eugen, österreichischer Feldherr und Kunstmäzen
1910: Mark Twain, US-amerikanischer Schriftsteller
1918: Manfred von Richthofen, deutscher Jagdflieger im Ersten Weltkrieg


22.Aprilneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2006 06:37:48

Geboren wurden:

1658: Giuseppe Torelli, italienischer Barock- Violinist und Komponist
1707: Henry Fielding, britischer Schriftsteller
1724: Immanuel Kant, deutscher Philosoph
1766: Madame de Staël, französisch-schweizerische Autorin
1904: Robert Oppenheimer, US-amerikanischer Physiker
1912: Kathleen Ferrier, britische Opernsängerin
1916: Yehudi Menuhin, amerinkanisch-britischer Violinist und Dirigent

Gestorben sind:

1945: Käthe Kollwitz, deutsche Grafikerin, Bildhauerin und Gegnerin des Nationalsozialismus

Gedenktage:

Tag der Erde



23. Aprilneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.04.2006 12:57:01

Kultur:

1597: Uraufführung von William Shakespeares 'Die lustigen Weiber von Windsor' in Anwesenheit von Königin Elisabeth I.

Geboren wurden:

1564: William Shakespeare, englischer Schriftsteller (vermuteter Geburtstag)
1775: William Turner, englischer Maler
1858: Ethel Smyth, englische Komponistin
1891: Sergei Sergejewitsch Prokofjew, russischer Komponist
1899: Vladimir Nabokov, russisch-amerikanischer Schriftsteller (steht auch im Eintrag vom 11. April)
1902: Halldór Kiljan Laxness, isländischer Schriftsteller
1954: Michael Moore, US-amerikanischer Autor und Dokumentarfilmer

Gestorben sind:

1616: William Shakespeare, englischer Schriftsteller (nach dem seinerzeit in England noch geltenden julianischen Kalender)
1616: Miguel de Cervantes, spanischer Schriftsteller
1850: William Wordsworth, britischer Dichter
1986: Otto Preminger, österreichisch-US-amerikanischer Filmregisseur

Gedenktage:

Welttag des Buches und des Urheberrechts (UNESCO)
Tag des Deutschen Bieres


24. Aprilneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.04.2006 00:05:42 geändert: 24.04.2006 20:41:31

Geboren wurden:

1819: Klaus Groth, plattdeutscher Dichter und Schriftsteller
1883: Jaroslav Hašek, tschechischer Schriftsteller
1904: Willem de Kooning, US-amerikanischer Maler
1909: Bernhard Grzimek, deutscher Tierarzt, Tierfilmer, Autor von Tierbüchern
1911: Karl Schiller, deutscher Politiker
1918: Elisabeth Mann Borgese, deutsch-kanadische Meeresrechtlerin und Ökologin
1940: Sue Grafton, US-amerikanische Krimi-Schriftstellerin
1942: Barbra Streisand, US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Regisseurin

Gedenktage:

Gedenktag für den Völkermord an den Armeniern in der Türkei (1915–1917)




25. Aprilneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2006 07:28:47 geändert: 28.04.2006 18:09:04

Politik:

1974: Mit der Nelkenrevolution endet die Diktatur in Portugal
1979: Die Halbinsel Sinai wird von Israel geräumt und an Ägypten zurückgegeben

Kultur:

1926: Uraufführung der Oper Turandot von Giacomo Puccini am Teatro alla Scala di Milano in Mailand

Geboren wurden:

1874: Guglielmo Marconi, italienischer Physiker und Ingenieur
1917: Ella Fitzgerald, US-amerikanische Jazz-Sängerin
1927: Albert Uderzo, Zeichner der bekannten Comic-Serie Asterix
1927: Siegfried Palm, deutscher Cellist

Gestorben sind:

1595: Torquato Tasso, italienischer Dichter
1744: Anders Celsius, schwedischer Astronom, Mathematiker und Physiker

Gedenktage, feiertage:

Italien (Befreiung vom Faschismus, Ende des Zweiten Weltkrieges)
Portugal (Tag der Freiheit, Nelkenrevolution)

Internationaler Tag des Baumes
Afrika-Malaria-Tag (Welt-Malaria-Tag)



Internationaler Tag gegen Lärm


25.4. Ergänzungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kla1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2006 09:24:45

bernstein wird sicher gerne hier lesen:
heute ist
Internationaler Tag des Lärms.

(Wobei ich die Formulierung "des Lärms" mehr als unglücklich finde.)


<<    < Seite: 10 von 25 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs