transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 444 Mitglieder online 07.12.2016 15:48:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "tastsinn - tastkörperchen - lamellenkörperchen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

tastsinn - tastkörperchen - lamellenkörperchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: calo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.02.2006 00:05:11

hallo, bitte um und hoffe auf hilfe...
Beschäftige mich gerade mit dem Tastsinn der Haut...
nun meine frage:
in den geläufigen Schulbüchern wird beschrieben, dass für stärkere druckempfindungen die LAMELLENKÖRPERCHEN zuständig sind, in der einschlägigen literatur sind es die MERKEL-ZELLEN und die VATER-PACINI-LAMELLENKÖRPERCHEN sind für die Vibration empfindsam. was ist richtig oder sind es alles LAMELLENKÖRPERCHEN (Merkel-Zellen, Meissner-Körperchen, Vater-Pacini-Körperchen)?????


Weiß nicht genau,...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tetti Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.02.2006 14:28:29

... vermute allerdings, dass alles Lamellenkörperchen sind. Die Vater-Pacini-Körperchen haben jedenfalls ein lamellenähnliches Aussehen. Das würde meine Vermutung untermauern...

Gruß, tetti


Also...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wencke_g Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.02.2006 16:49:40 geändert: 06.02.2006 16:50:55

ich habe mal in meinen Fachunterlagen geguckt: nach meine Aufzeichnungen sind für Berühungsempfundunge die Meißnerschen Tastkörperchen und für Vibrationsempfindung die Vater-Pacinischen Lamellenkörperchen verantwortlich (nach Thews/Mutschler/Vaupel, Anatomie und Physiologie des Menschen). Für Druck gibt es dann noch die Merkel-Zellen.
Auch auf allen Arbeitsblättern für den Unterricht, die ich so habe, werden zumindest Tastkörperchen und Lamellenkörperchen unterschieden.
Und ich denke, dass das dann auch so sein wird...


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs