transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 625 Mitglieder online 06.12.2016 19:05:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Bayern 4. Klasse"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Bayern 4. Klasseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.02.2006 13:57:08

Wer von euch arbeitet mit dem Nussknacker?
Mich interessiert, wie ihr das Buch findet und wie ihr damit mit der Vorbereitung auf den Probeunterricht klar kommt.
Ich würde mich freuen, ein paar Meinungen zu hören!


wir haben den Nussknackerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ittak Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.02.2006 15:19:45

Hallo
Wir verwenden den Nussknacker durchgehend von der 1. bis zur 4. Klasse.
Mit Einführung des neuen LP musste man sich ja recht schnell für die Lehrwerke in vielen Fächern entscheiden. Ob sie einem taugen, das wird erst die Praxis zeigen.
Da ich vor 2 Jahren aus der 4. in die 1.Klasse bin, werde ich erst nächstes Jahr mit dem Buch für die 4. Klasse arbeiten.
Ein Auswahlkriterium für uns damals war - soweit ich mich dran erinnere - dass die für den Probeunterricht relevanten Rechenoperationen (schriftl. multiplizieren und dividieren) nicht erst am Ende eingeführt werden, sondern bereits im 10.000er bzw. 100.000. Der Transfer auf die Million sollte dann kein Problem sein.
Viele Kollegen plädierten für den Nussknacker, weil er doch ähnlich den alten Lehrwerken aufgebaut ist - weniger "frei" wie z.B. Das Zahlenbuch.
Ob diese Entscheidung richtig war - wir werden sehen.
Von denjenigen, die bereits in der 4. Klasse damit gearbeitet haben, hörte man nichts Nachteiliges.
Auch bisher war ich mit dem Nussknacker recht zufrieden. Auch was den Aufbau angeht. Klar, man macht manche Dinge, die einen nicht ansprechen einfach nach eigenem Gutdünken.


In unserer Schuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: gisla Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.02.2006 15:25:47

haben wir seit einigen Jahren die AH für Klasse 3/4 im Gebrauch. Ausgesucht wurden sie, weil damals der Geometrieteil gut war und die etwas andere Schwerpunktverteilung der Übungsaufgaben eine gute Ergänzung zum vorhandenen Lehrbuch (Schroedel)ergab.Wir arbeiten gerne damit.
LG gisla


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs