transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 327 Mitglieder online 07.12.2016 11:55:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Firefox-Wochen bei 4teachers"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 16 von 17 >    >>
Gehe zu Seite:
Mein Firefox mag 4teachers nicht!?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: michaelu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.08.2008 08:07:51 geändert: 22.08.2008 08:11:40

Wer kann mir helfen?

Ich benutze Firefox 2.0.0.12, sonst ohne Probleme, auch nicht in anderen Internetforen, aber bei www.4teachers.de hakt es, und zwar wenn ich einen Beitrag editieren will:

Markiere ich z.B. einen Linkeintrag und klicke auf das URL-Icon, wird eckigeKlammerAuf-url-eckickeKlammerZu und eckickeKlammerAuf-vorwardSlash-url-eckigeKlammerZu nicht vor und hinter dem Link eingefügt, sondern ganz am Ende meines Beitrages nebeneinander!!! Wenn ich also auf diese Weise mehrere Links mit Hilfe des Icons als URL "gesetzt" habe, habe ich anschliessend keinen einzigen Link gesetzt, sondern am Ende meines Beitrages ein Sammelsurium von vielen eckigeKlammerAuf-url-eckickeKlammerZu und eckickeKlammerAuf-vorwardSlash-url-eckigeKlammerZu! Ich muss also mühsam per Hand bei jedem Linkeintrag die URL-Kenzeichnungen selbst setzen. Ähnlich schlimm ist es auch mit der "fett"-Markierung.

Ausserdem sind während des Editierens in dem ganzen Beitrag alle Worte mit roten Wellenlinien unterlegt!

Mit mit dem MS Internet Explorer 7.0.5730.11 gibt's diese Probleme nicht!

Danke,

michaelu


..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binzo4 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.08.2008 10:30:46 geändert: 22.08.2008 10:31:09

Hallo,
also es ist ganz normal, dass Firefox hier [Link] Link [/Link] einfügt und zwar immer dann ans Textende, wenn hinter dem einzufügenden Link noch etwas steht. Ist hinter dem Link noch kein Text vorhanden, dann "passt" es.

Andere Forensysteme nutzen wohl andere Möglichkeiten, allerdings: Woher soll das Forensystem von 4teachers wissen, ob der Link an der Stelle passt und wo nicht? Da hilft wohl nur die Links gleich beim Schreiben der Texte einzufügen, gleiches gilt auch für Hervorhebungen wie fett.

Grüße
binzo4


@michaeluneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.08.2008 13:05:55 geändert: 22.08.2008 13:06:32

Ich habe bei firefox das gleiche Problem, er akzeptiert nichtmal beim Verlinken innerhalb des Schreibens.
Mein Tipp:
erst URL drücken, dann den Link in die Mitte der beiden Klammern setzen , das klappt immer.



@binzoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: michaelu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.08.2008 13:13:34 geändert: 22.08.2008 13:14:47

>...also es ist ganz normal, dass Firefox hier
> [Link] Link [/Link] einfügt und zwar immer dann > ans Textende, wenn hinter dem einzufügenden Link
> noch etwas steht. Ist hinter dem Link noch kein > Text vorhanden, dann "passt" es.

1) Bei mir passt leider nix! Auch wenn hinter dem einzufügenden Link nichts steht, werden die beiden Markierungen dahinter angehängt!

2) Auch schlecht: zeige ich mit der Maus über ein Icon, z.B. das Briefchen-Symbol für "neuen Beitrag schreiben", sehe ich keine Erläuterung, beim Internetexplorer schon!

Ist das auch ganz normal?

Gruß, michaelu


@maria77neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: michaelu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.08.2008 13:15:52 geändert: 22.08.2008 15:36:50

Danke für den Tipp!

Ist aber doch irgendwie komisch



Interessant!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: andreasmn Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.08.2008 12:52:40

Hallo,

ich habe heute mal Kritik an den Berni gesendet. Unter anderem das angesprochene Problem mit dem Einfügen. Hoffentlich kann das mal angepasst werden! Ich bin nun schon seit einem viertel Jahr mit dem Firefox 3.0 unterwegs! Bisher immer nur mit dem Internet Explorer. Ich denke mal, dass der neue MS IE 8.0, der ja bald erscheinen soll (Beta 2 bereits verfügbar), auch nicht besser sein wird als der Firefox! Aber der IE hat noch den größten Marktanteil in Deutschland!

ACHSO: Um z. B. ein Emoticon im Text zu verschieben, genügt die "Drag & Drop"-Methode. Einfach den Text markieren und an die gewünschte Position verschieben! Ferig! Ich werde trotzdem auf eine Lösung seitens des Webmasters warten!

Gruß,
Andreas


Interessant!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: andreasmn Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.08.2008 12:55:50

Hallo,

ich habe heute mal Kritik an den Berni gesendet. Unter anderem das angesprochene Problem mit dem Einfügen. Hoffentlich kann das mal angepasst werden! Ich bin nun schon seit einem viertel Jahr mit dem Firefox 3.0 unterwegs! Bisher immer nur mit dem Internet Explorer. Ich denke mal, dass der neue MS IE 8.0, der ja bald erscheinen soll (Beta 2 bereits verfügbar), auch nicht besser sein wird als der Firefox! Aber der IE hat noch den größten Marktanteil in Deutschland!

ACHSO: Um z. B. ein Emoticon im Text zu verschieben, genügt die "Drag & Drop"-Methode. Einfach den Text markieren und an die gewünschte Position verschieben! Ferig! Ich werde trotzdem auf eine Lösung seitens des Webmasters warten!

Gruß,
Andreas


@maria77neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binzo4 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.08.2008 13:17:34

Hallo,
also ich habe mittlerweile auch Firefox 3.0 bei mir installiert und kann problemlos damit die beschriebenenen Dinge tun. Bei mir tritt weder beim Verlinken noch an anderen Orten ein Fehler auf.
Grüße
binzo4


Echt???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: andreasmn Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.08.2008 14:29:03

Hallo,

echt, funktioniert bei dir alles? Wahnsinn! Bist du dir sicher, dass du die neueste Firefox-Version installiert hast? Und eventuell Java?

Freu mich, dass es bei dir klappt!

LG
Andi


!!! WICHTIG !!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: andreasmn Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.08.2008 14:32:07

Hallo,

habt ihr schon von dem schweren Sicherheitsleck im Firefox 3.0 gehört?
Um das Problem zu lösen und wieder auf der "sicheren Seite" zu stehen, muss die Version 3.0.1 installiert werden. Am besten sofort!

Führt folgende Schritte aus:

1. Firefox starten.
2. Hilfe -> Firefox aktualisieren.
3. Bildschirmanweisungen bis zum Ende des Vorgangs befolgen.
4. Ferig!

Gruß,
Andreas


<<    < Seite: 16 von 17 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs