transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 11.12.2016 05:16:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Scientology"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Scientologyneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schnuggelsche Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2006 16:45:27

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr könnt mir irgendwie helfen. Ich soll nächste Woche beim Fahpraktikum (9.Klasse einer Hauptschule) eine Stunde zum Thema Scientology halten und weiß nicht, was ich machen soll.
Will keinen Frontalunterricht machen und die Schüler nur mit Informationen über das Thema füttern.
Der Lehrer meinte, dass ich Tom Cruise vielleicht mit in den Unterricht einbringen soll, da er wahrscheinlich jedem bekannt ist.
Über Scientology hab ich schon einiges gefunden. Mit fehlt nur eine Idee, wie ich den Unterricht gestalten soll. Wäre toll, wenn Ihr Ideen hättet.
Dank euch schon einmal im voraus.

Lg Maike


der gute Herr Lafayette Ronald Hubbardneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2006 17:25:59 geändert: 13.02.2006 17:27:46

hat ja auch Science-Fiction geschrieben, vielleicht ließe sich aus einem Textauszug etwas aufbauen.
Battlefield Earth ist auch verfilmt worden, mit John Travolta.


Es gibt..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2006 17:31:30

.. auch viele Berichte von ehemaligen Mitgliedern! In Gruppenarbeit kannst du ja diese Berichte analysieren lassen. Dort wird Kritik geübt an den Praktiken dieser Sekte.Wenn du die Berichte geschickt auswählst, kannst du in der Zusammenfassung alle Machenschaften erarbeiten.Außerdem gibt es auch Filme, die man kritisch analysieren kann!
Gruß elke2


Sektenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2006 17:40:33

..sind das Thema, würde ich meinen wollen, in Religion, nehme ich an. Würde erstmal Kriterien einer Sekte herausarbeiten, danach auf scientology spezifizieren (Bedingungen der Normalmitglieder, nicht Cruise, Travolta..).Kleines Rollenspiel wäre eine Möglichkeit, kann aber heikel werden. Das Thema Sekten ist nicht einfach denke ich; hinter dem Schlagzeilenfaktor stecken komplexere Sachverhalte, musst stark reduzieren. Material gibts garantiert von einer der folgenden Organisationen: Polizei, Bundeszentrale für politische Bildung, Amtskirchen, zuzüglich Dokumentationen á la "Ich war ein Thetan" oder so.
Scheint mir was zum sich dran Abarbeiten zu sein, kann sicher hochspannend geraten.


Nachtragneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2006 17:42:26

Da gabs doch noch den Mr. Jones im Urwald, dessen Sekte auf seinen Befehl hin Massenselbstmord beging. Wäre ein Einstieg der etwas gröberen Sorte...


EINE Stundeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2006 18:52:03

...finde ich für dieses Thema etwas wenig. Ist die Scientology-Stunde Teil einer längeren Einheit über Sekten?


Ein schöner Einstiegneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2006 20:28:12

wäre eine Karikatur: z.B. http://www.freie-zone-berlin.de/html/ksw.html
ist sogar von einer scientologynahen Gruppe
oder http://www.verhoevenmarc.be/scientology.jpg
letztere gibts auch in Deutsch, hab sie aber auf die Schnelle nicht gefunden.
Eine Stunde für Scientology ist schon arg knapp, hab bei meinen Vorträgen drüber immer etwa 60 Minuten Vortrag und dann ca 100 Minuten Diskussion gehabt.
Falls du noch was brauchst, schick mir ne Nachricht.
rfalio


@ rfalioneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: juki Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2006 20:36:00 geändert: 13.02.2006 20:36:42

Bei Karikaturen wäre ich jetzt vorsichtig


@ jukineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2006 21:08:58

aber vom Hubbard gibts Bilder!
Scientology agiert zwar auch mit öffentlichem Druck ( Eingabe bei der Us-Regierung wegen angeblicher Verfolgung in der Bundesrepublik), wird aber nicht so öffentlich gewalttätig; die arbeiten lieber auf der personalen Ebene.
Und vielleicht ist grad wegen der Mohammedkarikaturen eine Karikatur ein guter Einstieg?
rfalio


Danke...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schnuggelsche Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2006 21:09:26

...erstmal für eure Ideen.
Ihr habt leider recht damit, dass 1Stunde sehr wenig ist. Finde dieses Thema deshalb auch sehr undankbar. Wir hatten das "Großthema" Weltreligionen und haben mit der Klasse den Islam besprochen und nun war das Thema andere bzw. Jugenreligionen dran. Das Problem ist, dass morgen jemand eine Stunde allgemein über Jugenreligionen hält und ich mit einer Freundin die allerletzte Stunde in der Klasse hab. Eigentlich wäre es eine Doppelstunde, wobei wir die letzte halbe Stunde jedoch als Abschied nutzen sollen. Wir haben also maximal 60Minuten Zeit, wobei nach der ersten Stunde direkt Pause ist. Etwas allgemein über Sekten zu erarbeiten und dann auf Scientology zu kommen wäre zu viel, da die Klasse auch sehr schwach ist.
Die Idee mit den Gruppenarbeiten find ich gut, muss dann mal nach geeigneten Berichten suchen.
Danke auch für die Bilder ;)
Für weiter Ideen bin ich offen *g*


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs