transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 264 Mitglieder online 03.12.2016 12:45:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Grundschulchat am Dienstag: HuS - Sachunterricht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Grundschulchat am Dienstag: HuS - Sachunterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.02.2006 10:39:06

Am Dienstag, 21. Februar 2006 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr ist unser Thema:

Sachunterricht (HSU) - neue Rahmenrichtlinien erfordern neue Herangehensweisen: Wie kann man mit einem Thema möglichst mehrere Ziele erreichen? Wie erfüllt man hohe Ansprüche der Vorgaben? Welche Methoden sollten geübt werden - welche bereiten gut auf die NaWis der weiterführenden Schulen vor?

Übrigens: Es existiert ein Forum, in dem ihr Themenwünsche posten könnt

Wir bleiben am Dienstag trotz - oder wegen?? - Karneval ganz sachlich

fossy, hops, palim, sth und rooster


heute abend!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.02.2006 07:19:51

*knoteninsohrmach*


wann???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.02.2006 13:39:25

Heute?
Ist nicht erst Montag????

Aber knotet euch die Ohren ruhig schon mal heute für morgen fest

Palim


jeheeetzt!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2006 18:54:51

MOrgen ist heute ...
und wers verpasst, wird sich morgen über gestern ärgern

Palim


schaaaade..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ittak Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2006 20:24:34


Wäre gerne dabei gewesen - bei mir funktioniert der Chat irgendwie nicht -
Hoffe, das sich das Problem beseitigen lässt.....


Das Protokoll - was man gleich macht, muss man später nicht mehrneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2006 21:51:24

Zusammenfassung vom Grundschulchat am Dienstag, den 21.2.06

Thema Sachunterricht

Heute ging es um das Thema Sachunterricht in der GS.
Die Fragen und Themen waren wohl ein wenig hochgesteckt.
Wir haben viel zum Sachunterricht in den verschiedenen Bundesländern gechattet, Themen und Ideen ausgetauscht, über die neuen Richtlinien, Kompetenzverständnis etc. ging es jedoch nicht.

Trotzdem hier eine Sammlung der Themen und Ideen, was man in der GS umsetzten kann:

Sachunterricht wird überall gegeben, in manchen Bundesländern heißt er aber Heimat- und Sachunterricht, Heimatkunde ... und es gibt auch Länder, bei denen SU mit anderen Fächern verknüpft ist (z.B. stark an Deutsch angebunden oder ein gemeinsames Fach mit Textiles Gestalten und Werken).

In vielen Bundesländern gibt es seit kurzem neue Richtlinien, Curricula (oder noch andere Namen?). Wie bei den Bildungsstandards heißen die Ziele jetzt Kompetenzen und es wird eine andere Herangehensweise eingefordert: Es geht weniger darum, Wissen zu lehren und mehr darum, Wissen anzuwenden und Methoden zu erlernen und zu gebrauchen.
Die Rahmenrichtlinien finden sich auf den Schulservern der jeweiligen Bundesländer.

Während einige das Gefühl haben, die Richtlinien seien offener geworden, weil sie mehr Möglichkeiten und Freiheiten bieten, sind sie in anderen Bundesländern enger geworden und es werden (noch) mehr Ergebnisse abgetestet.
Alles in allem scheint der Anspruch an die GS höher geworden zu sein. Themen, die sonst eher in höheren Klassen zum ersten Mal unterrichtet wurden, finden sich jetzt verbindlich in den Richtlinien (z. B. Planetensystem, )
Fächerübergreifend werden von vielen Lehrerinnen die Themen des SU mit anderen Fächern verbunden: Deutsch, Musik, Kunst, Religion. Andere Pläne sind zu den anderen Fächern so unterschiedlich, dass das fächerübergreifende Arbeiten eher erschwert wird.


Wie auch in anderen Fächern spielen Präsentationstechniken auch im Sachunterricht eine immer größere Rolle.
Schüler sollen Referate halten, Plakate erstellen ... und auch mit dem PC umgehen und Sachverhalte oder Ergebnisse darstellen. Hops berichtet, dass an ihrer Schule bereits Kinder der 2. Klasse PowerPointPräsentationen erstellen.
PCs werden auch zur Recherche eingesetzt. Dabei kann man die Kinder selbst mit einer Suchmaschine suchen lassen oder vorab Seiten auswählen und diese in einem Ordner auf dem Desktop oder woanders verlinken, so dass die Kinder gezielt auf diesen Seiten suchen.
Für den Bereich Sachunterricht bieten sich die Lerngeschichten auf www.hamsterkiste.de an.


Gruppen- und Partnerarbeit bieten sich im Sachunterricht bei den Präsentationen, Experimenten etc. auch an. Die Überprüfung erfolgt dann durch die Beobachtung während der Arbeitsphase, aber auch durch die Ergebnisse.
Experimente, Sammlungen,
Einige Schulen haben hervorragende Ideen umgesetzt: freie Experimentierecken, Waldschule, ein Technikmuseum, Physik-Phänomene-Ausstellungen im Schulflur,
Besondere Unterrichtsmaterialien sind ebenfalls in einigen Schulen vorhanden – vom CVK-Kasten bis zum Tellurium (Planeten-Modell), Kosmos-Kasten mit Solarzellen, Kästen mit Baumaterialien,
Manchmal kann man auch Materialpakete (Koffer) von anderswo bestellen oder ausleihen (eine-welt-in-der-Schule... regionale Stellen
Ebenso begehrt sind außerschulische Lernorte, wobei es auch hierbei auf die regionalen Bedingungen ankommt. Einige Schulen liegen inmitten von Zoos, Energiestationen, Müllhalden , Windenergieparks, Feuerwehren, Planetarien. Museen, etc. ... andere Schulen müssen weit fahren, um ihren Kindern etwas zeigen zu können. Dann stellt sich die Frage, ob sich der Aufwand und die Kosten wirklich lohnen und eine längere, gute Vorbereitung wirklich guten Nutzen bringt. Ansonsten können auch gute Filme, Dias, Bücher ... eingesetzt werden ... oder die Geschichten der Hamsterkiste oder die Sachgeschichten von der Maus, die im Internet stehen.
In der direkten Schulumgebung gibt es ebenso Wald, Wiesen, Berge, Seen, Meere, Teiche, Gärten, Straßen, Wege ... die man für den SU nutzen kann.

In der Klasse sind das Erstellen von Steckbriefen und Plakaten, Experimentieren, Erstellen von Quizkarten zu einem Thema
offensichtlich beliebt.



Folgende Ideen und Themen wurden angesprochen:
(es ist eine lose Sammlung, weil ich am Sortieren gescheitert bin)


Steckbriefe von wilden Tieren oder Haustieren erstellen
Steckbriefe zu Ländern in Europa – jedes Kind erhält ein Land und sammelt Informationen dazu, bestimmte Oberbegriffe müssen bedient werden, zum Schluss hängt man eine Karte auf, drumherum die Steckbriefe und einen Faden von den Steckbriefen zum jeweiligen Land.
Tiere, Länder in Europa, Textiles
Quizkarten zu SU-Themen erstellen lassen
Steckbriefe auch zu:
Igel
Textiles (Herstellung von Kleidung aus verschiedenen Materialien, filzen, stricken, nähen, weben – das fällt in einigen Bundesländern in das Fach Textiles Gestalten)
Europa
Saurier

Mittelalter
Ritter und Burgen
Wikinger (einschließlich Filzschuhe nähen und mit einer Spindel spinnen)
Eiszeit, Entstehung der Landschaft, erste Siedlungen (kann man in einem Sandkasten nachbauen lassen), töpfern wie früher,
Kelten
(diese Themen berücksichtigen den Aspekt ZEIT, frühere Lebensweisen, regionale Geschichte. Man kann Informationen sammeln, einen Zeitstrahl erstellen, das Leben früher und heute vergleichen, ...)

regionale Landeskunde/Landschaften: Wattenmeer, Küste, Moor... und was es im Süden gibt?


Planeten, Sonnensystem, Jahreszeiten, Kalender, Uhrzeit
Magnetismus und Kompass – da kommt man dann schnell zur Kartenarbeit oder zum Thema Entdecker

der Klassiker: heimische Pflanzen und Tiere (Bäume, Kräuter, Herbarien, Beeren und Früchte, ... siehe www.kaeferatlas.de)
außerdem : Schulgarten, Ableger, Samen aussäen ...
und: Zoo, Bauernhof, Schultiere, Aquarium, Schnecken, Schmetterlinge ... und was man sonst im Klassenraum halten kann

Ernährung – einschließlich kochen und backen – soweit es die Schulräume hergeben
Thema Mensch (Skelett, Knochen, Gelenke, Verdauung, Sexualerziehung)

Fahrradprüfung in Klasse 4, Verkehrserziehung, Verkehssicherheitstage, Fahrrad-Sicherheitstraining vom ADAC, Handreichungen von der Verkehrswacht,

Technik: Fahrzeuge bauen, Stromkreis, Papierflieger und andere Flugapparate, Fallschirme etc, Maschinen, Boote, Türme und Brücken, Wasserräder, Zapfenbarometer
jaszo lässt rohe Eier aus 5 m fallen, ohne dass sie zerbrechen - können eure Kinder das auch?


Abschließend wünschen wir uns, dass es bundesweite 4t-Fortbildungen gibt, bei hops in Berlin, jaszo im Ruhrpott oder irgendwo anders, bei denen wir uns gegenseitig weiterbilden und unsere tollen Ideen zeigen und austauschen können – so wie dienstags im Chat.

Außerdem hat luminatorin noch ein Forum eröffnet, ob der Chat lieber um 20 Uhr sein soll. Diese Frage taucht öfter auf und es wäre gut, wenn diejenigen, die meistens teilnehmen, ihr Votum dort abgeben, so dass man zu einer Entscheidung kommen kann.

Ich bedanke mich bei allen, die so gut mitgedacht und –geplaudert haben, denn es war ein anregungsreicher Abend. Beteiligt haben sich dieses Mal: elke2, sth, hops, rfalio, murmel730, keinelehrerin, ysnp, chrisch, chrisu79, jaszo, liko, elke2, Palim

Ich hoffe wie immer, dass ich nichts und niemanden vergessen habe, aber ihr dürft gerne ergänzen, was euch noch dazu einfällt.


Palim


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs