transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 723 Mitglieder online 06.12.2016 17:06:54
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schulstrafen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 7 von 12 >    >>
Gehe zu Seite:
nee danke ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: edlerverein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2006 21:15:49

" Ähm, liebe edlerverein, feul und all die anderen reds - ich glaube ich habe bisher versäumt Euch für Eure Arbeit hier auf 4t zu loben und hole es hiermit nach!!
Wollt ihr dieses Lob jetzt nach jedem erfolgreichen Upload haben? Dann stellt doch am besten eine vorformulierte Lob- und Dankmail bereit, damit auch jeder Loben kann! Braucht ihr das??

Dies soll jetzt keine Geringschätzung sein - ich meine das Lob wirklich ernst!!! Ich weiß es zu schätzen was ihr hier für uns alle tut. "



tut mir leid, für mich klingt das wie hohn, und ich möchte gerne darauf verzichten, vorformuliert oder selber blumig gesprochen. lass stecken.


@wabamineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2006 22:37:17

"Ähm, liebe edlerverein, feul und all die anderen reds - ich glaube ich habe bisher versäumt Euch für Eure Arbeit hier auf 4t zu loben und hole es hiermit nach!!
Wollt ihr dieses Lob jetzt nach jedem erfolgreichen Upload haben? Dann stellt doch am besten eine vorformulierte Lob- und Dankmail bereit, damit auch jeder Loben kann! Braucht ihr das?? "

Nein, wabami, das brauchen wir nicht. Deine Polemik aber noch weniger.


das ist dieses forums tod!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elgefe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2006 22:50:57

lassen wir es also ruhen! schade!


@ishaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2006 22:57:29

dein Beitrag gefällt mir außerordentlich gut.
*Lob*
Ich hab mich auch einige Male ertappt.

Ich glaube beim Gespräch über "Unterrichtsstörungen" muss man ganz stark auch die Schulart berücksichtigen.

Und nach wie vor vermisse ich konkrete Vorschläge.
Regeln und Konsequenzen klingen immer gut. - aber welche Konsequenzen??

Was macht ihr, wenn sich zwei Schüler in der Klasse garnicht mehr einkriegen und sich gegenseitig mit folgenden netten Begriffen beschimpfen? Wohlgemerkt "im" Unterricht!!!

"Was willst du denn, du alte Schl....? - Herr ..., der hat "alte Sch...." zu mir gesagt. Muss ich mir das gefallen lassen? wenn du noch einmal sowas sagst, kriegst du eins aufs Maul undsoweiterundsofort..."
(Originalzitat eines Fachlehrers heute an unserer Förderschule)


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2006 23:24:51 geändert: 22.02.2006 23:26:03

indidi, du warst wieder mal schneller
auch ich wollt grad ähnlich auf ishaa antworten, weil ich genau den gleichen vorgang kenne. sich manchmal dessen bewusst werden, tut gut.

@wabami:
das war absolut kein angriff auf kuno, so seh ich das nicht. ich hab versucht, klarzumachen, dass auch wir nicht „funktionierende maschinen“ sein wollen.
meiner meinung nach hast du eine ganz wichtige aussage nicht verstanden:
oder noch wichtiger: die verstehende, wahrnehmende anerkennung des lehrers.


das ist für mich was andres als lob, da brauch ich unter umständen nicht mal worte dazu. dazu reicht schon ein blick in die augen während der unterrichtsstunde (geht hier im internet leider nicht).
und mir ist auch klar, dass lob inflationär werden kann, das meinte ich aber auch nicht.

(und, wabami, auch wir reds freuen uns über anerkennung, aba nicht auf DIE art…….)




@ indidi:
Und nach wie vor vermisse ich konkrete Vorschläge.

ich fürchte, die werden wir in keinem forum finden, und wenn wir noch so lange diskutieren. wir alle sind unterschiedliche persönlichkeiten und die art oder methode, muss zu uns passen. hier sind schon viele vorschläge gesammelt:
der eine schaffts mit humor, der andre mit dem kleeblatt. ich zum beispiel könnte das mit dem kleeblatt nicht, weil ich zu sehr befürchten würde, dass es einen in der klasse gibt, der es darauf anlegt, der vierte zu sein (und wenn ich’s befürchte, dann steh ich schon nicht mehr dahinter).aber für einen andren kanns genau der richtige weg sein, der zum erfolg führt.

ich versuchs über die persönliche beziehung, indem ich mir den „störenfried“ mal in der pause ganz alleine zu einem gespräch bitte, mit ihm drüber rede und auch versuche, persönliches über ihn zu erfahren. fällt ihm dann das nächste mal schon schwerer, zu stören bzw. er reagiert viel schneller auf eine knappe ermahnung.
aber ich weiß, dass das auch nicht jedermans sache ist, es gibt sogar schüler, bei denen es mir selbst nicht so gelingt, wie ich es möchte.



@feulneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2006 00:06:06 geändert: 23.02.2006 00:07:22

Und genau solche "Tipps" z.B mit deiner "persönlichen Schiene" sind vielleicht für andere wichtig.Gerade wenn man schon länger "im Geschäft " ist, sind viele Sachen einfach selbstverständlich geworden, aber für einen Anfänger wichtge Tipps.

Und jeder kann sich ja das Passende raussuchen. Ist doch das Tolle an so einer Community.

Apropos
Thema Schimpfwörter und Beleidigungen im Unterricht:
Meine Schüler wissen, dass ich das im Unterricht absolut nicht mag und auch, warum ich es nicht mag.
Aber,
so ein "Schei.." kann einem schon mal rausrutschen.

Ich mach es so:
2 Schimpfwörter/Beleidigungen am Tag sind "frei",
ab der dritten schreiben meine Schüler einen "Merktext" ab: "Warum ich keine Schimpfwörter und Beleidigungen gebrauchen soll".

(PS: Dieses Schuljahr hat bisher 1!!! Schüler geschrieben. Der Rest regelte sich durch Mundpropaganda: "Boh ay, die macht das wirklich!")


Zu den Schimpfwörtern...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunoschlonz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2006 06:06:43

wenn jeder 2 Wörter pro Tag sagen darf, dann ist es m.E. schon zuviel. Natürlich kann einem immer mal etwas rausrutschen, ich versuche dies aber zu thematisieren und den Kindern ihr Fehlverhalten auch zu erklären. Sonderarbeiten brauche ich dann dafür eigentlich nicht zu verteilen, weil so viele Schimpfwore höre ich eigentlich nicht.

Jetzt zu wabami: Auch du hast Recht, wenn ich eine Klasse habe, die völlig außer Rand und Band ist ( dieses Jahr habe ich so eine "leider" nicht, aber letztes Jahr umso mehr), dann kann es natürlich vorkommen, dass man ein positives Verhalten, das sie über mehrere Stunden zeigen, schon mal angesprochen wird. Ich gehe aber von diesem Schuljahr jetzt einfach mal aus: Meine Klassen sind eigentlich alle top vom Verhalten her und da brauche ich dieses Verhalten nicht zu loben.
Ich lobe schließlich auch keinen Schüler dafür, dass er seine Hausaufgaben macht, d.h. er hat ja nur seine Pflichten erledigt! Auch dies wird teilweise an meiner Schule von einigen wenigen Kollegen anders geregelt. Da gibt es für die Erfüllung seiner Pflicht ein Belohnungssystem und das kann es halt in meinen Augen nicht sein....


Verderben der Preise!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wabami Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2006 06:25:56

Wenn mehrere Kollegen einer Schule tatsächlich das korrektes Schülerverhalten (nicht stören, HA erledigen etc.) mit Lob belohnen, dann denke ich wird unsere ganze Erziehung verdorben!
Nicht nur, dass dadurch die Erwartungen der Schüler verschoben werden - nein, ich denke, dass dadurch nicht ganz korrektes Verhalten (gelegentliches Stören oder vergessen der HA etc.) normalisiert werden.

Außerdem entsteht bei den Schülern eine Anspruchshaltung auf Lob, der andersdenkende Lehrer nicht gerecht werden, die dann die Verhaltensweise der Kollegen mit einem erhöhten Frustrationspotenzial der Schüler und ihrer Eltern ausbaden dürfen.
Ich verweise nur mal auf das Forum von romi1976 "Mutter einer Erstklässlerin", die uns ernsthaft gefragt hat, wie sie eine Lehrerin dazu bringen kann mehr zu loben!!!


Besser kann ich es nicht ausdrücken...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunoschlonz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2006 06:38:36

bin da voll deiner Meinung @wabami



@kunoschlonzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ankajo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2006 06:40:15 geändert: 23.02.2006 06:44:17

Auch wenn du es so sicher nicht rüberkommen lassen wolltest, der Vergleich steht da. Von den ScHülern aber wird erwartet, dass sie sich immer korrekt verhalten, ein solcher Vergleich würde doch gleich zu "erzieherischen Maßnahmen" führen.
@wabani: Warum sollte eine Mutter eine solche Frage nicht stellen dürfen? Das ist doch völlig aus dem Zusammenhang gegriffen. Ich find es es erschreckend, wenn eine solche Frage hier schon ironisch aufgegriffen wird.
Das Forum sollte geschlossen werden, es wird teilweise peinlich.


<<    < Seite: 7 von 12 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs