transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 305 Mitglieder online 07.12.2016 13:46:37
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Laminiergerät????"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 4 
Gehe zu Seite:
dumm gelaufenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2007 16:50:27

Passt vielleicht nicht so ganz in den Thread, aber in dem Zusammenhang würde ich gerne mal eine kleine Geschichte erzählen, mit der ich meine Dummheit unter Beweis stellen kann.
Mein Patenkind hatte Geburtstag. Ich wollte ihr eine Aufladung für das Handy schenken (Tchibo-Tarif).
Bei Tchibo gab es dann aber nur einen Kassenausdruck mit dem entsprechenden Gutscheincode.
Da mir das nicht schön genug aussah, wollte ich den Bon zusammen mit einem Bildchen einlaminieren.
So, wer kann sich schon denken, was passiert ist?
Bon in Laminierfolie - durch's Gerät geschickt - hinterher war alles schwarz und unleserlich. Da hätte ich das Geld auch gleich in den Ofen schmeißen
können.
Klar, sobald das passiert ist, weiß man natürlich auch wieso. Diese Kassenbons bestehen wie das alte Faxpapier aus so einem Thermozeugs, d.h. der Aufdruck wird auch per Wärme erzeugt.
Tja - dumm gelaufen. Nun weiß ich es für das nächste Mal.


@heidehansineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.06.2007 06:02:33

dafür gibts die sogenannten "Carrier", die großen Umschläge, in die man die Folien einlegt. Dann ist auch ein kleiner Ausweis kein Problem.
Entschuldige, dass ich diesen Hinweis vergessen habe.
Was ich ausdrücken wollte:
Je kleiner das Gerät, desto länger i.A. die Anheizzeit!
Drum lieber ein großes.
rfalio


Aha!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.06.2007 10:40:08

Diese großen Umschläge kenne ich vom Vorgängermodell unseres jetzigen, da musste man die verwenden. Bei dem jetzt benützten Gerät gibts aber keine solchen Umschläge.


Neue Empfehlungen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brittacci Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.06.2011 15:27:38

Hallo!
Mein Laminiergerät (A3) hat den Geist aufgeben. Das heißt, der Motor läuft zwar noch, aber es heizt nicht mehr. Der Kassenbon ist weg, ich hab vergessen, wo ich es gekauft habe (reklamieren funktioniert also nicht, obwohl es jetzt knapp 2 Jahre alt sein dürfte), also muss ein neues Gerät her. Kann mir jemand ein A3-Gerät empfehlen?



Laminiergeräte Empfehlungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: legion_x Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.07.2014 18:12:31

Wenn ein Laminiergerät schlechte Qualität bringt, kann das
viele Ursachen haben.

- Die Aufwärmzeit für die Erhitzung der Rollen wurde nicht
eingehalten
- Die Foliendicke ist zu dick für das Gerät
- die falschen Folien wurden eingelegt (immer beachten: mit
der geschlossenen Seite voran einschieben)

Ein paar mehr Tipps habe ich noch auf dieser Internetseite
gefunden: http://laminiergeraet-tests.de/ratgeber

...in der Regel sind die ALDI Geräte nicht schlecht.
Als gute Geräte für A4 kann ich dir einen A 230 von Olympia
empfehlen. Etwas schneller noch ist das hauseigene Gerät von
Amazon "Amazon Basics" - beide um die 20 EUR. Wenns A3 sein
soll, tuts der Olympia 3040 Laminator.

Gruss, Chris


<<    < Seite: 4 von 4 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs